In der Umgebung
So, 21. April 2024

9Delou

Stollgasse 8, 1070 Wien
Küche: Chinesisch
Lokaltyp: Restaurant
Bewertung schreibenFotos hochladenEvent eintragen

9Delou

Speisen
Ambiente
Service
Info: Du kannst deine Bewertungen jederzeit bearbeiten oder löschen.

Bewertungen

schlitzaugeseiwachsam
Experte
am 23. Jänner 2016
SpeisenAmbienteService
Der hervorragend geschriebenen Bewertung unseres BB ist nichts hinzuzufuegen ausser meiner persoenlichen Erfahrung mit dem Essen. Das Service tat einen unauffaelligen Job und ist mit gut zu bewerten. Das Ambiente regte mich persoenlich an hier in Zukunft ein Rete-Treffen zu veranstalten sofern es...Mehr anzeigenDer hervorragend geschriebenen Bewertung unseres BB ist nichts hinzuzufuegen ausser meiner persoenlichen Erfahrung mit dem Essen. Das Service tat einen unauffaelligen Job und ist mit gut zu bewerten. Das Ambiente regte mich persoenlich an hier in Zukunft ein Rete-Treffen zu veranstalten sofern es bei meiner Rueckkehr im Sommer noch existieren sollte.

Auch ich probierte natuerlich auf die Empfehlung des BB das Rupo. Einfach ausgedrueckt ist es eine chinesische Version des Pulled Pork (Link), kann mich aber dies bezueglich auch geirrt und dem Rupo ein Unrecht zugefuegt haben. In diesem Falle verzeihe man mir meine kulinarische Ignoranz und belehre mich eines Besseren.

Das Fleisch war zart, ebenso die Schwarte, die das ganze wie eine Kuppel bedenkte. Diese zerging foermlich im Munde. Das Ganze in einer wuerzig, suessen dunklen Sosse, vermutlich aus suesser Sojasosse bestehend. Alles harmonierte geschmacklich sehr gut. Das Pak Choi und die Dampfbroetchen taten ihre Schuldigkeit, um das Gericht nicht zu fleischlastig zu machen. Fuer eine Person von der Menge her sicher zuviel. Fuer zwei bis drei Personen ein ideales Gericht zum gemeinsamen Geniessen. Gut gepasst als Getraenk haette dazu ein guter Wulong oder Pu Err Tee...auf jeden Fall etwas mit staerkerem Tanningehalt...oder ein Bier mit mehr Bitterkeit im Geschmack (Pilsner Urquell, Budweiser...). Auf ein Getraenk habe ich diesmal aber verzichtet.

Ach ja...eine Vorsuppe hatte ich auch. Eine Wan Tan Suppe, die geschmacklich und von der Textur her in Ordnung war, aber auch keine kulinarische Neueroeffnung. Vielleicht ein bisschen zu starker Seetanggeschmack durch die Algen in der Suppe.

Die restliche Speisekarte las sich sehr interessant und verfuehrte zu weiteren Besuchen...worauf ich aber wohl noch ein paar Monate warten muss. Hoffentlich bleibt das Lokal weiterhin bestehen. Gute Chancen haette es nach meinem ersten Eindruck.
Hilfreich13Gefällt mir10Kommentieren
4 Kommentare·Zeige alle Kommentare

Das ist das Zhong Xin, was im China-Zentrum auf der rechten Wienzeile angefangen hat. Am Anfang eine Sensation, jetzt nur noch durchschnittliche Qualitaet meiner persoenlichen Meinung nach. Es gibt mittlerweile zuviele, andere,bessere, authentische Chinarestaurants.

24. Jän 2016, 13:08·Gefällt mir
Bewertung schreiben
Konto erstellen
Schon Mitglied?
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.
E-Mail
Benutzernameautomatisch
Passwortautomatisch
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.