RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen
Speisen
Ambiente
Service
48
36
41
Gesamtrating
42
9 Bewertungen
Alle Ratings 0 - 50
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Rating Details
Close X
Loading
Fotos hochladen
Event eintragen
Xu's Cooking Info
Features
Gastgarten, Schanigarten
Preislage
Mittel
Kreditkarten
Gängige Karten
Öffnungszeiten
Mo
11:30-15:00
17:30-23:30
Di
11:30-15:00
17:30-23:30
Mi
11:30-15:00
17:30-23:30
Do
11:30-15:00
17:30-23:30
Fr
11:30-15:00
17:30-23:30
Sa
11:30-15:00
17:30-23:30
So
11:30-15:00
17:30-23:30
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

Xu's Cooking

Kaiserstraße 45
1070 Wien (7. Bezirk - Neubau)
Küche: Vegetarisch, Asiatisch
Lokaltyp: Restaurant
Tel: 01 523 10 91
Lokal teilen:

9 Bewertungen für: Xu's Cooking

Rating Verteilung
Speisen
5
7
4
2
3
2
1
0
Ambiente
5
2
4
3
3
2
2
2
1
0
Service
5
2
4
6
3
1
2
1
0
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 19. November 2016
indischfan
3
1
1
5Speisen
2Ambiente
5Service

Wir gehen regelmäßig ins Xu, und fahren dafür extra von NÖ nach Wien. Für Vegetarier, Veganer und Leute mit diversen Unverträglichkeiten (Milch zB) ist es eines der besten und wenigen Lokale, wo man gut essen kann, und auch nicht immer dieselbe Pizza Margherita oder Eiernockerl bekommt.

Alle Speisen sind vegan (bis auf 1, 2 Ausnahmen, die aber gekennzeichnet sind). Die Karte klingt wie eine normale Asia-Karte, aber alle "Fleisch"-Sorten sind Soja-Produkte. Ich hab mich anfangs ein paar Mal beschwert, weil "das unmöglich vegan sein kann" - ist es aber :-).

Die Bedienung ist sehr aufmerksam, Sonderwünsche sind kein Problem, werden immer erfüllt. Wenn es sehr voll ist, kann es schon mal etwas dauern, weil nur wenig Personal da ist. Aber meistens geht es sehr flott.

Ich mag sehr gerne das "Hühnerfleisch" mit Gemüse (ohne Sauce). Meine Freundin nimmt gerne das Mango-Huhn (viel Sauce). Es gibt auch "Fisch", "Garnelen", "Ente" etc., man muss sich durchprobieren, ist alles Geschmacksache.

Ich kann nichts Negatives über das Xu sagen. Das einzige, was ein bisschen besser sein könnte ist das doch sehr minimalistische Ambiente, aber irgendwie stört uns das auch nicht mehr. Es wird angeblich demnächst renoviert oder umgebaut, und das kann sicher nicht schaden. In der warmen Jahreszeit gibt es einen grünen Bereich vor dem Lokal, wo man recht angenehm sitzen kann.

Alles in allem eine volle Empfehlung für Vegetarier und Konsorten, aber auch Fleischesser können dort beruhigt mal hingehen.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja3Gefällt mir2Lesenswert2
am 1. Dezember 2014
MaditaS
2
1
4Speisen
3Ambiente
4Service

Ich war Mitte Nov an einem Sa dort zum Mittagessen - seeeehr viele Gäste. Daher mein Tipp: rechtzeitig reservieren (grad in der Vorweihnachtszeit).

Essen wie immer lecker (aber zu viel Andrang am Buffet).

Ich geh sehr gern hin & kann es nur empfehlen. Aber wie gesagt: Tisch reservieren! Lg

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?JaGefällt mirLesenswert
am 1. Juli 2014
Update am 2. Juli 2015
aenotherus
2
1
4Speisen
2Ambiente
3Service

Gutes ausschließlich vegetarisches Mittagsbuffet. Preis 7,9 Euro ok. Service freundlich. Manko: Lokal verrechnet für das Glas Leitungswasser extra, auch wenn man isst und konsumiert. Dafür gibts Abzug und kein Trinkgeld.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?JaGefällt mirLesenswert
am 10. April 2014
malfunction
4
1
1
5Speisen
4Ambiente
4Service

War früher ein Fan vom Vegetasia, dann hat das Lokal den Besitzer und Namen gewechselt, aber von den Speisen ist es ziemlich gleich geblieben.

Kann man absolut empfehlen, auch Nicht-Vegetarier die ich dorthin verschleppt habe waren bisher immer begeistert.

Mein Tip: 'Verboten gutes Hühnerfleisch' ;)

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?JaGefällt mirLesenswert
am 13. Juli 2013
rizzi
3
1
1
5Speisen
3Ambiente
5Service

Wir suchen immer wieder neue Lokale und sind dabei auch schon etwas anspruchsvoll geworden.

Irgendwo haben wir gehört, bei Xu´s Cooking sollte es ganz gut sein und das wollten wir natürlich gleich "ausprobieren".

Zwar lässt, wenn man zum Lokal kommt, das Umfeld nicht vermuten, was einen erwartet, das erinnert eher an eine Baulücke mit Blick auf ein Hotel, das schon seine besten Jahre hinter sich hat, aber das Innere des Lokals ist ganz OK.

Wir bestellten ein Menü für Zwei, das wir auch noch etwas umstellten und erweiterten (war gar kein Problem).

Die Speisen sind alle vegetarisch und vegan, was für uns eher undefinierte Fremdwörter sind, und ohne Glutamat gekocht.

Von der Suppe (die pikant säuerliche Suppe ist ohne dieses Glutamat echt ungleich besser), zu den Vorspeisen - ich wählte gedämpfte Gemüse-Teigtaschen als Vorspeise (eigentlich nur Hauptgericht), die kann ich nur weiterempfehlen, sowie zu den Hauptspeisen war das echt eine unerwartete Überraschung!

Ich finde es unglaublich und gleichzeitig richtig schön, dass immer noch solche Meister ihres Faches in so unscheinbaren Lokalen zu finden sind.

Besonders empfehlen kann ich das Mango-Curry-Chicken, aber auch alles andere war einfach nur gut!

Zum Abschluss gab es den üblichen Pflaumenwein aber für mich (weil Anti) einen AloeVera Drink. Eine echt schöne Geste!

Auch das Service war sehr freundlich und zuvorkommend und achtete darauf, dass die Speisen alle heiss und zur rechten Zeit auf den Tisch kamen.


Wir können Xu´s Cooking nur weiterempfehlen und werden sicher wieder hinkommen!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja7Gefällt mirLesenswert
Letzter Kommentar von am 1. Dez 2014 um 20:58

Meine Hochachtung vor denen, die wegen Tierleid aufs Fleisch verzichten wollen. Inkonsequent oder nicht. Zumal müssen für diese menschen keine Tiere gequält und getötet werden. Leider bin ich in meiner geistigen und kulinarischen Entwicklungsstufe noch nicht so weit, als das ich auf Fisch und Fleisch verzichten könnte. Da schlägt noch mein Instinkt als Omnivore durch.

Gefällt mir2
am 26. Februar 2012
rahoul
3
1
1
5Speisen
5Ambiente
4Service

Beim Besuch von Xu's Cooking empfehle ich das Buffet.
Es ist dermaßen reich an Variationen von Speisen und Geschmack, daß ich mit einer À la cart-Bestellung (obwohl die Portionen groß sind) niemals mein Auslangen fände.
Im Sommer bzw. bei Schönwetter sitze ich gerne im hellen, stufigen Vorgarten. Die verkehrsreiche Kaiserstraße ist baulich abgeschirmt und wird nicht als sonderlich störend wahrgenommen. Auch (nicht-Vegetarische) Bekannte von mir besuchen ab und zu das Restaurant und sind sehr zufrieden.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja2Gefällt mirLesenswert
Letzter Kommentar von Tucker am 11. Dez 2012 um 23:10

Voll krass ey.

Gefällt mir1
am 10. Jänner 2012
Ringelblume
5
1
1
5Speisen
4Ambiente
4Service

Wir waren früher großer Fan vom alten Vegetasia, aber gehen auch immer wieder mal gerne ins Xu's Cooking. Viel verändert hat sich nicht, was gut ist. Etwas schade finde ich, dass man die Speisen direkt am Teller serviert bekommt und nicht wei es früher üblich war sie gewärmt werden am Tisch von Kerzen (mir fällt leider die Bezeichnung nicht ein). Das finde ich etwas liebloser.
Auch war es nicht mehr immer so sauber wie früher.

Empfehlen kann ich auch das Hühnerfleisch mit Cashew-Nüssen, aber auch das Mittags-Buffet ist sehr gut und günstiger im Vergleich zu den Hauptspeisen.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja1Gefällt mirLesenswert
am 27. Dezember 2011
Leopold78
11
2
2
5Speisen
5Ambiente
4Service

Ursprünglich das Vegetasia im 7. Bezirk, nennt sich dieses Lokal jetzt Xu's Cooking:

Erfreulicherweise werden hier laut Speisekarte keine Glutamate mehr verwendet. Dem schenke ich glauben, zumal mein Verdauungstrakt sehr empfindlich auf Geschmacksverstärker reagiert. Das ehemalige Vegetasia habe ich aus diesem Grund gemieden, habe damit schlechte Erfahrungen gemacht. Bei Xu's Cooking hat mein Magen noch nicht rebelliert, zudem sind die Gerichte wirklich gut und das Personal ist freundlich.

Als VeganerIn kann man sich hier austoben, obgleich das Lokal als "vegetarisches Restaurant" betitelt wird, sind die meisten Gerichte vegan.

Es wird zwar viel Fleischersatz geboten, man hat aber auch Ausweichmöglichkeiten, wenn man das nicht will, da die Karte recht umfangreich ist.

Im Gegensatz zu den meisten vegetarischen/veganen Lokalen, ist das Ambiente wirklich gemütlich (kein Kantinencharakter!) und lädt zu einem längeren Verweilen ein.

Xu's Cooking kann ich bedenklos empfehlen!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja1Gefällt mir1Lesenswert
am 20. Oktober 2011
adaxl
1
1
5Speisen
4Ambiente
4Service

Ich bin eigentlich kein Vegetarier, aber in diesem Lokal geht mir das Fleisch nicht ab. Die Speisen und Getränke sind erstklassik, die Bedienung ist sehr freundlich.

Empfehlung: Hühnerfleisch mit Cashew-Nüssen (mit Fleischersatz zubereitet).

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja1Gefällt mir1Lesenswert
Letzter Kommentar von am 20. Okt 2011 um 12:22

Na das außerdem!

Gefällt mir
Xu's Cooking - Karte
Lokale i. d. Nähe:

Auch interessant

1080 Wien
3 Bewertungen
1070 Wien
10 Bewertungen
1070 Wien
7 Bewertungen
1060 Wien
8 Bewertungen
1140 Wien
4 Bewertungen
Mehr Hot Lists »

In 1 Lokal Guide gelistet

Vegetarisch / Vegane Lokale in Wien und Niederö...

Nachdem es hier noch keinen Guide für vegetarisch / vegan...

Mehr Guides »

Erst-Tester

Bewertet am 20.10.2011
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK