In der Umgebung
Mi, 28. Februar 2024

Weinfach Vinothek & Bar

Taborstraße 11a, 1020 Wien
Küche: Österreichische Küche, Kärntnerisch, Antipasti, Snacks, Brötchen
Lokaltyp: Weinbar, Vinothek, Bar, Delikatessen, Feinkost-Laden, Lounge, Szenelokal
Bewertung schreibenFotos hochladenEvent eintragen

Weinfach Vinothek & Bar

Speisen
Ambiente
Service
Info: Du kannst deine Bewertungen jederzeit bearbeiten oder löschen.

Bewertungen

PrinzessinisstdieErbse
Experte
am 22. April 2015
SpeisenAmbienteService
So…. jetzt mal ehrlich…. Prinzessin kann ja nicht immer nur essen… daher wurden jetzt mal voll motiviert hochmoderne Laufschuhe angeschafft…. Ich hab jetzt nur zwei Problemchen: Erstens, sind sie weder rosa, noch lila, noch himmelblau, haben weder Rüschchen oder Blümchen und auch kein Glitzerd...Mehr anzeigenSo…. jetzt mal ehrlich…. Prinzessin kann ja nicht immer nur essen… daher wurden jetzt mal voll motiviert hochmoderne Laufschuhe angeschafft….

Ich hab jetzt nur zwei Problemchen: Erstens, sind sie weder rosa, noch lila, noch himmelblau, haben weder Rüschchen oder Blümchen und auch kein Glitzerdings…… dieser wenn auch sicher kompetente, aber vorrangig sehr bestimmende junge Mann vom Laufshop fragte nicht einmal nach den königlichen Outfitwünschen…. Nun gut…. Mein zweites Problem ist, dass mein Prinzessinnen-Lauf-Outfit mich im Moment eher an eine kleine Knackwurscht, als an eine grazile Athletin erinnert.

Also was macht Prinzessin…. Angriff nach vorne, ab in die neu entdeckte Vinothek „Weinfach“… war schließlich nicht weit, und ich machte gleich Bewegung!

Huiiii…. Ist das dort fein! Man fühlt sich gleich sowas von Willkommen, Peter, der Besitzer steht ja auch immer selber hinter der Bar… und sein Wissen über Wein, würde auch den lieben Herrn Hofrat teilweise die Röte ins Gesicht jagen, und das ganz ohne Laufaktivität.

Sehr nett ist die Idee, die offenen Weine nicht einzeln auszuschreiben, sondern die Geschmacksnuancen: So wählt man von „frisch & fruchtig“, über „voll & reif“ bis zu „elegant & exklusiv“ z.B. bei den Weißweinen. Dann schlägt der Herr des Hauses einen entsprechenden Tropfen vor, man probiert, und ist ziemlich sicher begeistert. Sollte der Geschmack ausnahmsweise nicht getroffen worden sein, so folgt der nächste Vorschlag.

Und weil ich vorher von Würschteln sprach …. Selbstverständlich gibt es auch eine feine Auswahl von Schinken, Hartwürsten, und Käse zum knabbern.

Herrlich…. wenn ich es mir so überlege, ist es gar nicht so schlimm, dass meine Laufschuhe nun quietsche-grün sind…. So kommt es ja schließlich, wie beim Wein auf den Inhalt an - und der übrigens sehr nette Herr im Laufshop meinte schließlich: Prinzessin hat den perfekten Fuß!

Und somit: Zum Wohle, auf eure Gesundheit und gut Lauf, wir sehen uns im Weinfach!
Hilfreich1Gefällt mirKommentieren
Bewertung schreiben
Konto erstellen
Schon Mitglied?
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.
E-Mail
Benutzernameautomatisch
Passwortautomatisch
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.