RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen
Speisen
Ambiente
Service
40
40
43
Gesamtrating
41
2 Bewertungen
Alle Ratings 0 - 50
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Rating Details
Close X
Loading
To SyrtakiTo SyrtakiTo Syrtaki
Alle Fotos (12)
Event eintragen
To Syrtaki Info
Features
Gastgarten, Schanigarten
Ambiente
Gemütlich
Urig
Preislage
Mittel
Kreditkarten
AMEX
Öffnungszeiten
Mo
18:00-01:00
Di
18:00-01:00
Mi
18:00-01:00
Do
18:00-01:00
Fr
18:00-01:00
Sa
12:00-15:00
18:00-01:00
So
12:00-15:00
18:00-01:00
Hinzugefügt von:
uc0gr
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

To Syrtaki

Wimmergasse 36
1050 Wien (5. Bezirk - Margareten)
Küche: Griechisch
Lokaltyp: Restaurant
Tel: 01 5457871
Lokal teilen:

2 Bewertungen für: To Syrtaki

Rating Verteilung
Speisen
5
4
2
3
2
1
0
Ambiente
5
4
2
3
2
1
0
Service
5
1
4
1
3
2
1
0
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 18. April 2015
monsieurwolf
17
1
3
4Speisen
4Ambiente
5Service

Wir haben uns vorgenommen in der nächsten Zeit öfter zum Griechen zu gehen und so haben wir bei "To Syrtaki" die zweite Station eingelegt.

Zu den Fakten: 2 Imyglikos rot jeweils 1/4, 2 Mavrodaphne rot jeweils 1/8, Sodawasser, 2 Pita, 1 Skordalia gemeinsam, 2 Souvlaki Spezial und weil wir schon so satt waren gemeinsam Jiaourti Me Meli zum Nachtisch. € 49 ,--

Es handelt sich um einen klassischen Familienbetrieb, der schon laut Auskunft des Chefs seit 24 Jahren besteht. Während die Gattin kocht, unterhält der Chef die Gäste. Die Familie stammt aus Zypern. Hier fühlt man sich als Gast rundum wohl. Das Ambiente dieser liebevollen Taverne lädt zum verweilen und genießen ein.

Der Wein stammt auch hier vom Produzent Tsantali und die Preispolitik mit 3 € pro viertel gefällt mir. Das ist wirklich ein günstiger Preis bei einem wohl mundenden Geschmack.

Skoradlia mit Pita schmeckt wunderbar. Cremig und mit viel Knoblauch.

Der Hauptgang Souvlaki Spezial sind zwei Schweinslungenbraten am Spiess mit Reis, typischen griechischen Gemüse, Tsatziki und Pommes. Das Fleisch war wirklich gut gegrillt und perfekt zubereitet. Saftig, schmackhaft und richtig zum satt werden. Der Preis € 13

Jiaourti Me Meli ist griechisches Joghurt mit Nüssen und Honig. Wow, man merkt hier wirklich, dass die Zutaten frisch und sorgfältig auserwählt wurden. Das war stimmig und harmonierte wirklich gut. Nüsse top, Honig spitze.

Das Lokal war gut frequentiert und man lebt scheinbar von vielen Stammgästen. Auch wir wurden mit zwei Metaxa aufs Haus verabschiedet. Manchmal gibt es auch Samstag Abend Musik.

Die Karte bietet reichlich Auswahl und so kann man die Portionen auch "mikros" also klein bestellen. Das ist auch ein Punkt, der uns sehr gefallen hat.

Resümee: eine top Empfehlung für bodenständige, gute Küche.

Nächsten Samstag geht die griechische Reise in Wien weiter. Wohin, steht noch nicht fest ;-)

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja11Gefällt mir9Lesenswert9
Kommentar von am 19. Apr 2015 um 00:31

Knoblauch geht bei mir fast immer. Der griechische Kaffee hat mir hier gefehlt. Danke für den Tipp, denn die Griechen werden hier in Wien leider immer weniger.

Gefällt mir1
am 24. März 2011
Experte
uc0gr
215
47
28
4Speisen
4Ambiente
4Service
12 Fotos13 Check-Ins

Wer die griechische Gemütlichkeit und die griechische Küche liebt, der ist hier bestens aufgehoben. Ein griechisch zypriotischer Familienbetrieb ("Mama" kocht, "Papa" kümmert sich um den Rest) der echt Feines bietet. Sehr angenehm ist auch, dass man die Vorspeisen aller Art oder auch z.B. Souvlaki oder Gyros etc. in kleinen Portionen bestellen kann. So kann man Einiges bei nur einem Besuch ausprobieren! Das Tsatsiki ist ausgezeichnet und das Melanzanipürée wirklich bemerkenswert. Am Besten ist, man bestellt sich als Vorspeise die kleine Pikilia (= Vorspeisenvariation mit Tsatsiki, Melanzanipürée, Knoblauchpürée, etc.). Unbedingt Pita statt "normalen" Weißbrot dazu bestellen, das kommt dann noch warm auf den Tisch!
Gepflegte Biere und eine typische Auswahl an griechischen Weinen (natürlich auch Süßweine wie Samos oder Mavrodaphne oder Retsina bzw. Imiglikos rot/weiß). Alles wirklich zu vernünftigen und angemessenen manchmal sogar überraschend günstigen Preisen. Eine echte Empfehlung!
Wer den Wirt fragt, wann der nächste Musikabend ist (etwa alle zwei bis drei Monate) kann einen griechischen Abend mit Livemusik erleben und denkt nicht im Traum daran, mitten in Wien zu sein. Im Sommer gibt es einen leider nur kleinen "Garten". Sehr nettes Ambiente im Lokal mit Extrastüberl für etwaige Feiern, die Sanitäranlagen sind ebenfalls top gepflegt.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja9Gefällt mir1Lesenswert
Kommentar von am 24. Mär 2011 um 20:42

Das hört sich sehr sympathisch an. :-) Bin heute zufällig bei der Taverne O Christos vorbeigegangen. Werden beide hoffentlich noch heuer ausprobieren können. MIr sind die kleinen Griechen viel lieber als die bekannten überlaufenen.

Gefällt mir
To Syrtaki - Karte
Lokale i. d. Nähe:

Auch interessant

1030 Wien
44 Bewertungen
1170 Wien
1 Bewertung
1010 Wien
6 Bewertungen
1010 Wien
22 Bewertungen
1230 Wien
14 Bewertungen
Mehr Hot Lists »

In 2 Lokal Guides gelistet

Essen in Wien - Im 5-ten (Margareten)

Ein kleiner Wegweiser durch die Lokale, die der 5. Wiener...

Meine Erfahrungen mit der Griechischen & Türkis...

Ein kleiner Wegweiser durch die Lokale in Wien, wo ich be...

Mehr Guides »

Tags für dieses Lokal

Erst-Tester

Bewertet am 24.03.2011

Master

1 Check-In in 90 Tagen
Master
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK