RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen
Speisen
Ambiente
Service
17
29
26
Gesamtrating
24
4 Bewertungen
Alle Ratings 0 - 50
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Rating Details
Close X
Loading
TirolergartenTirolergarten
Alle Fotos (3)
Event eintragen
Tirolergarten Info
Features
Gastgarten, Schanigarten
Frühstück
Ambiente
Urig
Preislage
Mittel
Kreditkarten
Gängige Karten
Öffnungszeiten
Mo
09:00-18:30
09:00-20:00
Di
09:00-18:30
09:00-20:00
Mi
09:00-18:30
09:00-20:00
Do
09:00-18:30
09:00-20:00
Fr
09:00-18:30
09:00-20:00
Sa
09:00-18:30
09:00-20:00
So
09:00-18:30
09:00-20:00
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

Tirolergarten

Tiergarten Schönbrunn
1130 Wien (13. Bezirk - Hietzing)
Schlosspark
Küche: Tirolerisch
Lokaltyp: Restaurant, Veranstaltungslokal
Tel: 01 879 35 56 - 20Fax: 01 879 35 56 - 0
Lokal teilen:

4 Bewertungen für: Tirolergarten

Rating Verteilung
Speisen
5
4
3
1
2
1
1
2
0
Ambiente
5
4
3
3
2
1
1
0
Service
5
4
3
2
2
1
1
0
Bewertungsschlüssel
Rating Details
am 10. Juli 2014
reininghaus2000
7
1
1
3Speisen
3Ambiente
3Service

Das Essen, volles Haus, kommt eigentlich schnell, an der Qualität ist wenig zu nörgeln, das Service freundlich, das Schnapserl gehört einfach wie es sich in Tirol gehört dazu. Bin oft dort, nach fast jedem Tiergartenbesuch.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja1Gefällt mirLesenswert
Kommentar von am 11. Sep 2014 um 20:58

Kartoffelsalat von der Industrie,Obi gespritzt um 4,40€ auch nicht ohne.

Gefällt mir
am 8. August 2012
DagmarS
141
2
12
1Speisen
3Ambiente
-Service

Ich gebe zu: Ich bin ein wenig verwirrt.
Ich möchte das SB- Lokal Tirolergarten bewerten - definitiv nicht den Laden im alten Tirolerhof (köstliche Brote, Kuchen, tolles Bier, gute Sauermilch)- sondern gegenüber liegend : Selbstbedienung.
Klobige Holzsitzgarnituren im Freien, illustres Publikum, Selbstbedienung - alles ok.
Es ist heiß, hot, hot, hot - also scheiden für mich alle panierten Dinge aus (nebenbei gesagt: am Nebentisch haben die Schnitzel, Cordons, Würschtel, Berner, Pommes... auch nicht besonders gut ausgesehen.)- also Salat: Nudelsalat um 6,40.
Gekochte Penne mit Karotten/Erbsen aus der Dose (hasste ich schon als Kind) - Marinade: zweifelhaft - ist es Majonnaise/Rahm/sonstwas? Ungewürzt,kaum genießbar - so muss das Essen auch in einem SB- Restaurant nicht sein!
Mir tat - ehrlich - der nette Essensabräumer leid, der sich gezwungen sah, zu fragen, ob es uns geschmeckt hat.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja4Gefällt mir2Lesenswert
Letzter Kommentar von am 8. Aug 2012 um 22:01

Naja - eher nix versäumt, würde ich sagen. ich habe mich sehr geärgert, dass wir nicht in den "Bioladen" gegangen sind. Dort gibt es nette Bedienung, sehr gute Brote, Mohnzelten, etc, (nichts Warmes außer Kaffee) - aber ALLES wäre besser gewesen als der Fraß aus dem SB !

Gefällt mir
am 25. Februar 2012
Experte
laurent
301
58
27
2Speisen
3Ambiente
3Service

Ein Lokal bei dem es wenig zu schreiben gibt. Der Großteil der Gäste kommt auf eine Speise und ein Getränk und ist rasch wieder weg. Nach dem hat sich das Angebot, Service uns die Küche gerichtet.
Der Hauptraum mit Schank ist rauchfrei, das Ambiente pseudorustikal. Zweckdienlich gedeckte Tische, das Besteck mit Karton umhüllt. Das Speisenangebot klein aber gut durchdacht.
So war die heiße mit frischem Schnittlauch servierte Leberknödelsuppe (3,20) gute Basisqualität, Das Angebot reicht von Jausengerichten, Würstel, Fiakergulasch bis zu einem Hauch italienischer Küche, Schweinsbraten und Schnitzel.
Meine Hauptspeise entpuppte sich als Missgriff.
Piccata Milanese (9,60) mit Bandbudeln und Pesto. Die Nudeln ein ungesalzener Gatsch- al dente wären die mit mindestens 5 Minuten weniger Kochzeit gewesen- mit viel zu viel an zu fettem Pesto. Das Schnitzerl mit einer ungewöhnlich, einen halben Zentimeter dicken, fetttriefend Panade.

Gutes Zwickl, Kaffee in Ordnung, Service zweckdienlich effizient.
Zum Sättigen geeignet, für mehr wohl auch nicht gedacht

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja5Gefällt mirLesenswert
Kommentar von am 25. Feb 2012 um 16:16

walt; nein bin dir nicht böse, aber was soll man essen wenn einem nicht nach Schnitzel, Gulasch und Schweinsbraten ist? Da dachte ich mir halt dass die Spezialitätenwoche Österreich trifft Italien das geringere Übel sein sollte. Darum auch die Erkenntnis eines Missgriffes....

Gefällt mir
am 25. Juli 2011
helenea
14
1
2
1Speisen
2Ambiente
1Service

total überfordertes personal, essen lauwarm und lieblos serviert, schade - wäre ein schöner platz...

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja2Gefällt mir1Lesenswert
Tirolergarten - Karte
Lokale i. d. Nähe:

Auch interessant

1130 Wien
2 Bewertungen
1030 Wien
5 Bewertungen
1090 Wien
0 Bewertungen
1010 Wien
0 Bewertungen
6370 Kitzbühel
2 Bewertungen
Mehr Hot Lists »

Erst-Tester

Bewertet am 25.07.2011

Master

2 Check-Ins
Master
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK