RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen
Speisen
Ambiente
Service
33
23
33
Gesamtrating
30
2 Bewertungen
Alle Ratings 0 - 50
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Rating Details
Close X
Loading
Sushi Bento YanSushi Bento YanSushi Bento Yan
Alle Fotos (8)
Event eintragen
Sushi Bento Yan Info
Ambiente
Minimalistisch
Preislage
Mittel
Kreditkarten
Keine Info
Öffnungszeiten
Mo
09:00-19:30
Di
09:00-19:30
Mi
09:00-19:30
Do
09:00-19:30
Fr
09:00-19:30
Sa
09:00-18:00
So
geschlossen
Hinzugefügt von:
shadowkahn
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

Sushi Bento Yan

Shoppingcity Seiersberg 1-9
8055 Graz-Seiersberg
Steiermark
Küche: Sushi, Japanisch
Lokaltyp: Restaurant
Tel: 0316 24 16 16
Lokal teilen:

2 Bewertungen für: Sushi Bento Yan

Rating Verteilung
Speisen
5
4
1
3
1
2
1
0
Ambiente
5
4
3
1
2
1
1
0
Service
5
4
1
3
1
2
1
0
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 16. März 2016
Experte
bluesky73
258
31
29
3Speisen
2Ambiente
3Service
8 Fotos1 Check-In

Letzten Donnerstag überrascht mich der kulinarische Wegbegleiter bei unserer regelmäßigen Diskussion wohin uns die Mittagspause denn führen sollte – er hat Lust auf Sushi. Kein leichtes Unterfangen in der Gegend, in der wir sind, aber ich war ebenfalls nicht abgeneigt und nach kurzer Recherche führt uns der Weg mal wieder in die Shoppingcity Seiersberg.

Die Gastronomie in Einkaufszentren ist ja eigentlich eher dafür bekannt, den schnellen Hunger zwischendurch zu stillen – wir sind gespannt, wie sich das mit Sushi bewerkstelligen lässt. Ziel unserer Exkursion ist das Sushi Yan, ein kleines Lokal im Obergeschoss des Centers, das mir früher schon aufgefallen ist, ich aber bisher noch nicht besucht hatte. Die zentrale Lage ist prinzipiell nicht schlecht, das Lokal selbst ist sehr überschaubar. Einige Tische - mögen es sieben „drinnen“ und vier im Gangbereich sein – sowie eine Theke mit Hockern, das wars vom Platzangebot her. Die Abgrenzung zum Gang wurde mit Bambusästen ausgeführt, die Tische sind simpel und aus hellem Holz, so wie der Rest der Einrichtung.

Wir suchen uns knapp nach Mittag einen freien Tisch, die Sessel sind vergleichsweise niedrig und trotz angedeuteter Polsterung eher hart. Wir werfen einen Blick in die Karte, die in Form eines Folders im Aufsteller steckt. Das Angebot ist nicht überraschend, Sushis, Bento-Boxen, Suppen, Wok Gerichte. Der ältere Herr aus dem Service entdeckt uns, begrüßt uns sehr freundlich und nimmt sofort die Getränkebestellung auf. Wir haben die feste Absicht Sushi zu essen und so ist die Auswahl auch getroffen, bis unser großes Mineral Zitron (Euro 2,20) und der große Orangensaft mit Leitungswasser (Euro 3) serviert werden.

Unter den Gästen finden sich einige vermeintliche Stammgäste, die schon während des Bestellvorganges ausgefallene Menükombinationen diskutieren und sich Spezialgerichte zusammenstellen aber auch Laufkundschaft.
Das Ambiente empfinden wir als etwas puristisch, die Nähe zum Gangbereich muss einem liegen. Hinter der Theke werkt ein jüngerer Mann fleißig an der Herstellung der bestellten Gerichte, die Arbeitsteilung scheint gut zu funktionieren. Wir müssen nicht lange warten, bis unsere Vorspeisen serviert werden.

Der Kollege hat sich für die Misosuppe (Euro 2,50) entschieden, die im reinweißen Schüsserl am Unterteller serviert wird. Die Suppe kommt ohne jede weitere Einlage auf den Tisch und befriedigt geschmacklich nur bedingt. Gut ein Drittel bleibt zurück.

Meine Wahl fällt auf die süß-scharfe Suppe (Euro 2,50), die identisch zur Misosuppe serviert wird. Geschmacklich ist sie gut, mit mittlerer hintergründiger Schärfe, die Einlage besteht aus verschiedenen kleingeschnittenen Gemüsesorten und Pilzen.
Beim Abservieren wird sehr höflich nachgefragt, ob alles nach unserem Geschmack war, die Hauptspeise ist inzwischen fertiggestellt und wird kurz darauf serviert.

Wir haben uns beide ein Sushi-Set ausgesucht, wobei ich mich für das mittlere (drei Maki, acht Nigiri; Euro 9,80) und der Kollege für das große (drei Maki, 12 Nigiri; Euro 13,80) entschieden hat. Mehr oder weniger stilecht auf einem Holzbrettchen kommen die beiden Sets auf den Tisch. Kleine Schälchen für die Sojasauce ebenso wie die Sauce selbst stehen am Tisch bereit.

Die Nigiri sind von der größeren Sorte, handwerklich aber ganz passabel gefertigt. Der Reis ist gut und klebt vorallem so wie er sollte. Wir bekommen quer durch die Bank Tunfisch, Lachs, Garnele, bei der größeren Portion ist noch geräucherter Aal dabei. Die Maki sind klein und kompakt, aber nicht schlecht.
Der eingelegte rosa Ingwer und der Wasabi dürfen natürlich ebenfalls am Brettchen nicht fehlen.

Meine Entscheidung, die kleinere Portion zu nehmen war wohl richtig, denn der Kollege schwächelt ein wenig und zwei Stück bleiben am Ende übrig. Abserviert wird wie erwartet freundlich und mit Nachfrage – wir bitten um die Rechnung, auf die wir allerdings ein wenig warten müssen. Zum Kassieren kommt ein weiterer junger Mann, der die konsumierten Getränke und Speisen auf einem Kellnerblock (=Rechnung) notiert – in Summe geben wir knappe 34 Euro aus. Beim Gehen werden wir noch nett vom älteren Herrn verabschiedet – viel länger als eine gute halbe Stunde hat unser Besuch nicht gedauert.

Zum Fazit: Das Sushi Yan liegt im Shopping Center Seiersberg in der oberen Verkaufsebene. Das Ambiente ist simpel, die Sessel könnten gerne ein wenig bequemer sein. Man sollte keine Probleme damit haben, ohne Abtrennung quasi am Gang des Centers zu sitzen. Das Service war aufmerksam, vielleicht etwas zu hektisch, aber freundlich. Die von uns gegessenen Speisen waren gut wenn auch nicht besonders, bei den Sushi-Sets würde ich empfehlen, ein Mittleres zu wählen – außer man hat sehr großen Hunger. Für einen Snack zwischendurch beim Shoppen ist das Sushi Yan ok und dafür ist es ja auch ausgelegt.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja9Gefällt mir11Lesenswert10
am 5. Jänner 2012
shadowkahn
42
4
7
4Speisen
3Ambiente
4Service
1 Check-In

Sushi Bento Yan gehört zum Running Sushi im Cineplexx und dem Chinarestaurant Yan in Fernitz und ist als schneller Sushi Imbiss beim Einkaufen gedacht.

Das Ambiente ist eher minimalistisch chinesisch/japanisch gehalten und auch das Restaurant gleicht eher einem Schnellimbis mit den typischen kleinen Chinatischen als einem Restaurant.

Dafür kann man sich schön die Leute ansehen, wie sie in der SCS herumlaufen und Sachen kaufen, nicht immer einer Meinung sind mit dem Partner oder Taschen schleppen, die fast so groß sind wie sie selbst. Teilweise sehr amüsant... mir gefällt derartig abwechslungsreiches Ambiente..deshalb "Gut".

Die Sushi und Bento werden IMMER frisch zubereitet. Frische bedeutet aber auch höherer Preis. Aber wie wir ja wissen, ist Sushi IMMER etwas gehobener, aber ein gesunder Snack für Zwischendurch und für Leute, die auch gerne Fisch essen.

Meine persönlichen Favoriten sind die BENTO Boxen, welche eine verschiedene Anzahl von verschiedenen Sushis und Bentos haben. Dazu gibt es Wasabi und Ingwer. Darüberhinaus sind diese Boxen etwas preisgünstiger,als wenn man diese Portion extra bestellt.

Für mich ist das Sushi Bento Yan eine ideale Möglichkeit, gutes Sushi beim Einkaufen zu geniesen, wenn man mal die Nase voll hat von Burger, Schnitzel, Nudeln oder anderem Zeug und einfach mal etwas anderes probieren möchte.

Die Sushis treffen beim Yan immer genau meinen Geschmack. Egal ob beim Cineplexx oder früher im Restaurant in Fernitz. Sie Konsestenz beim Reis als auch der frische Fisch bekommen deshalb von mir bei den Speisen ein "Sehr gut".

Über das Service darf man nicht klagen: chinesisches Service ist IMMER sehr zuvorkommend - jedoch ist es dort nicht weiter schwierig, da das Restaurant leicht überschaubar ist und auch wenn mehr los ist, bekommt man sehr schnell was man haben möchte.

Also dann: schon Konfuzius sagte: "Nul lebendel Fisch wäle flischer!"

Itadakimasu!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja3Gefällt mir2Lesenswert
Sushi Bento Yan - Karte
Lokale i. d. Nähe:

Auch interessant

8054 Graz
3 Bewertungen
8055 Graz-Seiersberg
3 Bewertungen
8052 Graz
14 Bewertungen
8073 Feldkirchen bei Graz
18 Bewertungen
8020 Graz
2 Bewertungen
Mehr Hot Lists »

Tags für dieses Lokal

Erst-Tester

Bewertet am 05.01.2012

Master

1 Check-In
Master
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK