RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen
Speisen
Ambiente
Service
12
30
21
Gesamtrating
21
6 Bewertungen
Alle Ratings 0 - 50
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Rating Details
Close X
Loading
Sunrise Kyoto Running SushiSunrise Kyoto Running SushiSunrise Kyoto Running Sushi
Alle Fotos (17)
Event eintragen
Sunrise Kyoto Running Sushi Info
RESTOmeter
RESTOmeter Trend
Popularitätsrang
Österreich
Rang: 448
|
337
Niederösterreich
Rang: 66
Preislage
Gehoben
Kreditkarten
VISA MC DINERS BANKOMAT
Öffnungszeiten
Mo
Keine Info
Di
Keine Info
Mi
Keine Info
Do
Keine Info
Fr
Keine Info
Sa
Keine Info
So
Keine Info
Hinzugefügt von:
buongustaio
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

Sunrise Kyoto Running Sushi

SCS - Multiplex
2334 Wr. Neudorf
Top A 456
Niederösterreich
Küche: Asiatisch
Lokaltyp: Restaurant
Tel: 02236 61413
Lokal teilen:

6 Bewertungen für: Sunrise Kyoto Running Sushi

Rating Verteilung
Speisen
5
4
3
1
2
1
1
1
0
3
Ambiente
5
4
3
6
2
1
0
Service
5
4
1
3
2
2
1
1
0
2
Bewertungsschlüssel
Rating Details
am 20. September 2016
helmkatze
23
2
3
0Speisen
3Ambiente
0Service

Das essen aus dem Running Sushi schmeckt alles gleich. Wie Plastik, Karton oder Papier mit viel Fett übergossen. Früher war es besser, von Jahr zu Jahr wird es immer ungenießbarer. Seit einer Magen-Darm-Geschichte gehen wir nicht mehr hin. Natürlich können wir nicht beweisen, dass das Essen daran schuld war. Es ist eine persönliche Vermutung. Villeicht schmeckt es anderen Kunden auch gut. Die Auswahl ist jetzt auch ziemlich eingeschränkt.

Das Personal ist unhöflich, nach 20 Minuten spätestens muss man zumindest neue Getränke konsumieren. Nach 35 Minuten wird man streng beobachtet und kontrolliert, ob man endlich fertig ist. Für einen romantischen Abend ist es nicht zu empfehlen, eher ärgerlich.

Der einzige Grund warum wir immer wieder dort essen gingen war, die Nähe zum Kino. Es gibt im Multiplex aber jetzt auch bessere Möglichkeiten Abend zu essen.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja3Gefällt mirLesenswert
am 25. April 2016
bernhardstocker
1
1
0Speisen
3Ambiente
1Service

Das Essen ist eine Katastrophe. Fettig, frittiert, alt, lauwarm, eintönig, geschmacklos.
Das Service ist ungenügend. Da wir auf Grund des miserablen Essens kein Trinkgeld gaben wurden wir nicht verabschiedet und keines Wortes/Blickes mehr gewürdigt.

Ich kann jedem nur raten: BITTE GEHT DORT NICHT HIN!!!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja1Gefällt mirLesenswert
Kommentar von am 26. Apr 2016 um 08:25

Habt ihr dem Servicepersonal gesagt, dass ihr mit dem Essen nicht zufrieden seid? Hätten sie eine Möglichkeit gehabt, es wieder gutzumachen?

Gefällt mir
am 26. Jänner 2015
nicefox
4
1
1
0Speisen
3Ambiente
0Service

Besuch am Samstag, 21.01.2015 gegen 17.00 Uhr. Unfreundlicher Empfang des Kellners. Wir hatten noch nicht mal die Jacken ausgezogen, da kam er an und fragte was wir wollen. Wir meinten, wir möchten uns erst mal setzen worauf er eingeschnappt war und meinte ... soll ich nocheinmal kommen ? No na ned! Ich bestellte einen Apfelsagt aufgespritzt auf eine Halbe mit Leitungswasser. Es kam Sodawasser! Ich reklamierte worauf er meinte .... na was wollen sie jetzt?? Ich wollte, was ich bestellt habe: mit Leitungswasser aufgespritzt.
Das Essen sehr einfältig. Alt und eingetrocknet. Muscheln stinken zum Himmel und sind kalt. Weintrauben ungewaschen. Fleisch ... wenn denn mal eins kam ... eintönig. 2 verschiedene Varianten. Was Billigprodukte wie Schokodonuts oder Windbeutel (die waren noch gefroren) mit Running Shushi zu tun hat entzieht sich meiner Kenntnis. Die Hühnerspieße kleben in einer undefinierbaren Baz. Ich sah mich um und sah, das bei vielen sehr viel auf den wirklich grindigen Tellern liegen blieb. Die Nudeln .... säuerten ... ungenießbar. Der Preis - reine Abzocke! Ein kleines Mädchen mit 6 Jahren, dass kaum was isst .... € 9,40 (dann noch Getränk). Wobei auch für jeden Erwachsenen lohnt es sich nicht. Die sehen mich nie wieder!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja5Gefällt mir1Lesenswert
am 24. Dezember 2014
Topas
4
1
1
1Speisen
3Ambiente
3Service

Fantasieloses running sushi mit sehr wenig Auswahl. Für die geringe Auswahl und die unterdurchschnittliche Qualität der Speisen viel zu teuer.

Ich empfehle eines der umliegenden Lokale auszuwählen.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja2Gefällt mir2Lesenswert
am 24. August 2014
Roland1972
1
1
2Speisen
3Ambiente
3Service

Meine Gattin und ich haben dieses Restaurant ( leider !!! ) auserwählt um uns einen netten Abend zu unserem 12. Jahrestag unserer Beziehung ( seit 4 Jahren eine Ehe ) zu gönnen. Unser Besuch fand daher am 22.08.2014 ( ein Freitag Abend !!! ) um 21:00 Uhr statt.
Ich muß sagen das die Lokalität vom Optischen her,sehr sauber und einladend wirkt ! Jedoch war das Speisenangebot das auf dem Förderband der Running Sushi Einrichtung anscheinend teilweise sicher schon einige Stunden seine Runden gedreht hatte absolut unter aller Würde !!!
Meine Gattin meinte versuchte zu Beginn einen Teller mit Riesengarnelen, diese waren nicht einmal lauwarm und äusserst fettig ! Dann versuchte sie einen Teller mit gebratenen Nudeln, diese waren ebenso nahezu kalt sowie vollkommen ausgetrocknet und die Nudeln waren stellenweise sogar schon wieder hart, weil sie eben so ausgetrocknet waren! Meine Gattin meinte nach diesen beiden Speisen nur noch,das wir zahlen sollten und woanders essen gehen sollten da die Speisen hier eine absolute Frechheit sind, noch dazu für 16,90 Euro pro Person zum Abendtarif. Ich versuchte es mit einem Teller Shrimpsspießchen die ebenso nur lauwarm und fettig waren und einem Teller Hühnchen,diese waren so derart ausgetrocknet das diese beim versuch sie zu schneiden, diese förmlich in tausende von Panierbröselchen zerfielen und das Fleisch war richtig holzig !
Ich rief dann den Kellner um zu bezahlen,der die Rechnung ausdruckte und mir Vorlegte.
Nach dem ich zu allem Unmut neben den beiden Getränken die wir konsumiert hatten dann auch noch die vollen zweimal Running Sushi verrechnet bekam,war es dann vorbei mit meiner Gelassenheit !
Nach langer Disskusion mit dem Kellner der nebenbei auch noch frech und keck gewesen ist haben wir uns dann der Ruhe wegen,auf einen Preis von einmal Running Sushi ( 16,90 Euro ) und die beiden Getränke geeinigt !
Fazit : eine absolute Frechheit was einem Gast hier zu essen angeboten wird und abgerundet wurde die ganze Miessere dann auch noch mit frechen Anworten des Personals !?!?
Danke für den sehr mißlungenen Jahrestag !!! Nie wieder !!!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja7Gefällt mir2Lesenswert
Letzter Kommentar von am 24. Aug 2014 um 12:59

Lieber "Stammersdorfer", nach dem ich die Wahl meiner Frau überlassen hatte,wir uns anschließend auch noch einen Film im Kino ansehen wollten und wir in unmittelbarer Nähe dieser Örtlichkeit wohnen hat sich nun mal der Besuch im Multiplex Vösendorf ergeben ! Lg. Roland

Gefällt mir
am 1. März 2014
buongustaio
70
2
11
3Speisen
3Ambiente
4Service
1 Check-In

Da wir schon länger keine Running Sushi Restaurant besucht haben war es mal wieder an der Zeit.

Die Wahl fiel auf das Sunrise Kyoto in der SCS/Multiplex.

Das Lokal sieht seit der Renovierung bzw. Umbaus durchaus einladen aus.

Ein Kellner kam sofort um uns an einen Tisch zu begleiten und die Getränke aufzunehmen.

Als wir bemerkten, daß kein eingelegter Ingwer am Band unterwegs war und beim Kellner danach fragten war umgehend eine sehr große Portion auf unserem Tisch.

Zum Essen selbst - ich habe ein paar "raffinierte" Sushi/Maki Varianten vermisst, wie ich es schon bei div. anderen Running-Sushi Restaurants gesehen bzw. gegessen habe. Stattdessen ein wenig uninspirierte, "normale" Sushis, Gurken- und Lachs Maki, ein paar Futo-Maki und das war's. Sie waren zwar recht gut bzw. frisch, jedoch war ich trotzdem ein bisschen entäuscht.

Die Speisen im "oberen Stockwerk" sollten grundsätzlich heiß bzw. warm sein - waren dies aber leider nur teilweise. Wenn man Glück hat bzw. die Augen offen hat kann man sich die gerade frisch gemachten Speisen vom Band nehmen - dann paßt es - sollte man jedoch einen Teller erwischen, der schon einige Kilometer abgespult hat ist dieser schon ein bisschen angetrocknet und kalt.

Fazit: War im Ganzen nicht wirklich schlecht, habe aber schon ambitioniertere Restaurants in dieser Sparte besucht.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja9Gefällt mirLesenswert
Sunrise Kyoto Running Sushi - Karte
Lokale i. d. Nähe:

Auch interessant

3300 Amstetten
6 Bewertungen
3100 St. Pölten
7 Bewertungen
3500 Krems an der Donau
8 Bewertungen
2351 Wr. Neudorf
6 Bewertungen
2331 Vösendorf
20 Bewertungen
Mehr Hot Lists »

In 1 Lokal Guide gelistet

Essen in der SCS/UCI Vösendorf

Da ich in der SCS / UCI bereits sehr viele Lokale besucht...

Mehr Guides »

Erst-Tester

Bewertet am 01.03.2014

Master

1 Check-In
Master
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK