RestaurantTester.at
Sa, 26. November 2022
In der Umgebung

Steirische Bierinsel

Dr. Viktor Adler Gasse 2, 2231 Strasshof an der Nordbahn
Küche: Internationale Küche
Lokaltyp: Gasthaus
Bewertung schreibenFotos hochladenEvent eintragen

Bewertungen (0)

am 10. Mai 2015
MrNobody
Level 11
SpeisenAmbienteService
Ja an der stark befahrenen Hauptstraße oder an dem rustikalen, spartanischen Gastraum könnte man sich stören, aber der nette Gastgarten und das gut bürgerliche Essen (ist ja die Hauptsache) macht das wieder wett. Essen: gut bürgerlich, Portionen völlig ausreichend, frisch und gut Preis: günstig...Mehr anzeigenJa an der stark befahrenen Hauptstraße oder an dem rustikalen, spartanischen Gastraum könnte man sich stören, aber der nette Gastgarten und das gut bürgerliche Essen (ist ja die Hauptsache) macht das wieder wett.
Essen: gut bürgerlich, Portionen völlig ausreichend, frisch und gut
Preis: günstig
Service: schnell, immer freundlich
Ambiente: habe ja schon meinen ,,Senf" dazu abgegeben

Fazit: Komme/gehe immer wieder gern hin.
Und wie immer am Schluss: einfach hin und selbst bewerten!

Mahlzeit und Prost.
HilfreichGefällt mirKommentieren
1 Kommentar

Danke für meine Bewertung , es währe sehr hilfreich wenn Sie uns vielleicht mitteilen was sie konsumiert haben bzw. warum eine 3 bzgl. Service das gleiche ! Mit freundlichen Grüßen ihr Wirt

8. Okt 2015, 22:14·Gefällt mir
am 5. August 2011
maja
Level 2
SpeisenAmbienteService
waren diese woche auf desuch bei der bierinsel, vorspeisen sulz hausgemacht sehr gut mit rotem zwiebel und kernöl , sowie wilschinken mit preiselbeerobers perfekt, uns dürfte der chef des hauses bedient haben auf unsere frage hin wo der wildschinken den her komme ? dieser wird über einen eigene...Mehr anzeigenwaren diese woche auf desuch bei der bierinsel,
vorspeisen sulz hausgemacht sehr gut mit rotem zwiebel und kernöl , sowie wilschinken mit preiselbeerobers perfekt,
uns dürfte der chef des hauses bedient haben auf unsere frage hin wo der wildschinken den her komme ? dieser wird über einen eigenen fleischhauer zubereitet und das wild aus der region gekauft. dazu tranken wir ein glaserl südsteirer auch sehr gut, zu den hauptspeisen wildragout mit semmelknödel sehr zu empfehlen mit speck zwiebel wacholderbeeren dazu preiselbeeren , und 2 ein rehfilet mit eierschwammerl und kroketten perfekt gebraten zart rosa super qualität, dazu ein glaserl rot umathum zweigelt 2006 zu einem sehr moderaten preis 1/8 € 3,20.-- 3 das desert maroniparfait auf fruchtspiegel sehr gut und apfelstrudel gekauft aber ok, der garten nett gedeckt leider auf der hauptstrasse aber ansonsten sehr schön, das innenleben des lokals nett ein gasthaus eben der service der chef sehr bemüht und um keine empfehlung verlegen, der rest bemüht freundlich und flott aschenbecher immer geleert , und es wurde immer nachgefragt ob alles in ordnung sei.
werden wieder kommen waren sehr zufrieden
Hilfreich2Gefällt mirKommentieren
am 22. Juli 2011
laurent
Experte
SpeisenAmbienteService
Als „Frischluftdepperter“ konnten mich auch windige 20 Grad nicht abhalten im Vorgarten unter Kastanienbäumen Platz zu nehmen, noch dazu weil das Innere des Lokales – nennen wir es freundlicherweise- spartanisch eingerichtet ist. Grün-Weiß-karierte Tischtücher, grüne Tische und Sesseln mit Sit...Mehr anzeigenAls „Frischluftdepperter“ konnten mich auch windige 20 Grad nicht abhalten im Vorgarten unter Kastanienbäumen Platz zu nehmen, noch dazu weil das Innere des Lokales – nennen wir es freundlicherweise- spartanisch eingerichtet ist.
Grün-Weiß-karierte Tischtücher, grüne Tische und Sesseln mit Sitzauflage und viel blühendes Grün. Grün- na no na ned, nennt sich ja Gasthof Steirische Bierinsel- dann nur nicht die Sonnenschirme; ein Mix aus rosa Hawailook, Puntigamerblau und Almdudlerrot. Einzig die Lage an der stark befahrenen Straße mindert die Freude. Den Service muss man sich vorerst einmal selbst organisieren; andererseits welcher „Normale“ setzt sich bei diesem Wetter schon ins Freie.

Das Speisenangebot klassisch Gasthaus: Schnitzel um 8,50, Beuscherl 7,80, Zwiebelrostbraten 12,80, gebackener Kabeljau mit Salat 8.90… .
Das Mittagsmenü ( Tagessuppe und gebackener Pangasius- steirischer Pangasius?-) um 6,80. Wie immer zuerst das kleine Puntigamer (0,3 lt. 2,30)- schade nur dass ein Lokal namens Steirische Bierinsel gerademal ein Fassbier im Angebot hat. 4 Weine glasweise, naturtrübe Safte- nicht umwerfend aber OK.

Das als kleine Portion bestellte Beuscherl- Preisreduktion um € 3.-- - war zwar von der Konsistenz eher suppig, von Geschmack- mit feingeraspelten Karotten und frischer Petersilie aber optimal. Ein paar Spritzer vom extra dazu gereichten Essig vollendeten es zur Perfektion.

Das Rehfilet war sehr groß dimensioniert war äußerst zart, innen noch schön rosa, die Eierschwammerl in einer gut gewürzten Cremesauce, die Croquetten gekauft.
Gut, ist ein Gasthaus, da braucht man sich keine hausgemachten Croquetten erwarten. Mag sein, schon aber wenn die Küche mit 3x Höchstnote bewertet wird.

Das Dessertangebot: Nichts dabei was man unbedingt haben will, was man nicht anderswo auch haben könnte. Verschiedene Palatschinken, Mohr im Hemd gekauft und auch der Topfenstrudel mit Vanillesauce: gekauft.

Fazit: Gasthaus mit guter bis sehr guter Küche (das Sehr Gut bezieht sich auf das was selbst produziert wird) einem erfrischend, bemühtem und freundlichem Service und sachlicher Ausstattung
Hilfreich5Gefällt mir1Kommentieren
1 Kommentar
Steirische Bierinsel

Danke für ihren Besuch , zu ihrer Kritik Pangasius natürlich nicht Steirisch aber Freitag immer eines von 3 Mittagsmenüs zu einem Preis von € 5,50.-- , bzgl. Service selbst Organisieren sie erwähnten es schon wer sitzt bei 18 Grad und regen im Garten? Leider mein Service Personal es versäumt Ihnen die Desertkarte zu geben wo Mousse, Maroniparfait auf Fruchtspiegel ( selbst gemacht) sowie Maronipakatschinken mit Vanillesauce, und flüssiger Schokoladekuchen angeboten wird.Die Anmerkung mit den Biersorten vollkommen zu recht aber leider sind alle versuche mit zusätzlichen Biersorten bis jetzt kläglich gescheitert. Wir bedanken uns für Ihren besuch und freuen uns auf ein wiedersehen mfg Steirische Bierinsel.

29. Jul 2011, 07:41·Gefällt mir
Bewertung schreiben
Diese Website verwendet Cookies
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Wir und unsere Partner (Drittanbieter) erheben Daten und verwenden Cookies, um personalisierte Anzeigen und Inhalte einzublenden und Messwerte zu erfassen. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Sie können Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies jederzeit widerrufen. Mehr Info
Cookie Einstellungen
Cookie Einstellungen
Unbedingt erforderliche Cookies
Immer aktiv
Diese Cookies sind für den Betrieb der Website technisch notwendig und für bestimmte Funktionen (z.B. Speichern von Einstellungen, Anmeldung, Erleichterte Navigation) unbedingt erforderlich. Die meisten dieser Cookies werden bei von Ihnen getätigten Aktionen gesetzt. Sie können diese Cookies in Ihren Browsereinstellungen deaktivieren. Beachten Sie bitte, dass Ihnen in diesem Fall das Angebot der Webseite nur mehr eingeschränkt zur Verfügung steht.
Inhalte und Dienste von Drittanbietern (z.B. Google Maps)
Wir binden auf der Website Inhalte oder Dienste von Drittanbietern ein, um unsere Inhalte mit den Inhalten der Drittanbieter zu ergänzen (z.B. mit Landkarten) oder um die Funktionen dieser Website zu erweitern. Wenn diese Option ausgeschaltet ist, stehen diese Inhalte und Dienste nicht oder nur eingeschränkt zur Verfügung. Drittanbieter verarbeiten Daten und verwenden Cookies oder vergleichbare Technologien.
Personalisierte Anzeigen
Wir verwenden Werbenetzwerke (z.B. Google Adsense), um Ihnen für Sie relevante personalisierte Anzeigen auf der Website einzublenden. Wenn diese Option ausgeschaltet ist, werden Ihnen keine personalisierten Anzeigen gezeigt. Werbenetzwerke verarbeiten Daten und verwenden Cookies oder vergleichbare Technologien.