RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen
Speisen
Ambiente
Service
37
28
26
Gesamtrating
30
6 Bewertungen
Alle Ratings 0 - 50
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Rating Details
Close X
Loading
Fotos hochladen
Event eintragen
Pizzeria Bardolino Info
Features
WLAN, WiFi
Preislage
Mittel
Kreditkarten
Keine Info
Öffnungszeiten
Mo
11:00-24:00
Di
11:00-24:00
Mi
11:00-24:00
Do
11:00-24:00
Fr
11:00-24:00
Sa
11:00-24:00
So
11:00-24:00
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

Pizzeria Bardolino

Hadersdorfer Hauptstrasse 118
1140 Wien (14. Bezirk - Penzing)
Küche: Pizza, Italienisch
Lokaltyp: Pizzeria, Restaurant
Tel: 01 979 41 88
Lokal teilen:

6 Bewertungen für: Pizzeria Bardolino

Rating Verteilung
Speisen
5
1
4
2
3
2
2
1
0
Ambiente
5
4
3
4
2
1
1
0
Service
5
4
3
3
2
2
1
0
Bewertungsschlüssel
Rating Details
am 29. August 2016
norxi
38
1
6
4Speisen
3Ambiente
2Service

Wir waren mindestens schon zwanzig mal in diesem Lokal, sowohl die Pizza als auch die anderen österreichischen Speisen haben uns immer gut geschmeckt, auch der Service war meistens zufriedenstellend. Gestern war aber leider alles ganz anders. Eine neue junge Kellnerin nimmt unsere Bestellung auf (ca. 18:30). Als ich nach einer dreiviertel Stunde (ca. 19:15) nach meinem Essen, frage, fällt mir auf, dass ich noch einmal genau sagen muss, was ich bestellt habe, und dann tut sie so, als ob in der Küche nichts weiter gehe. Worauf ich nach ca. 10 weiteren Minuten (19:25) in der Küche nachfrage. Der Koch sagte, er weiß von der Bestellung seit genau 7 Minuten - also hat die Kellnerin vergessen, meine Bestellung in die Küche weiter zu leiten, sie war aber nicht imstande zuzugeben, dass SIE den Fehler gemacht hat (... geschweige denn sich zu entschuldigen!). Statt dessen weist sie mich zurecht, ich solle nicht so schreien. Ich habe aber nicht geschrien, sondern bloß deutlich gesprochen, weil sie ja "normal" Gesprochenes sofort wieder vergisst! Ich habe ihr gesagt, wenn ich wirklich schreie, klingt das ganz anders, dann hört man das noch im Auhofcenter.) Diese Frau achtet anscheinend mehr auf ihr Aussehen als auf die Zufriedenheit der Gäste. Sollte diese Kellnerin das nächste Mal noch immer da sein, werde ich mich nach einem Tisch erkundigen, an dem ein anderer Kellner zuständig ist. (... daher nur ein "Mäßig" für den Service.)

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?JaGefällt mirLesenswert
am 12. Juli 2015
Marianna
1
1
-Speisen
-Ambiente
-Service

Interessant, was ich über dieses Lokal gelesen habe. Ich muss gestehen ich war heute das erste Mal dort. Eigentlich war ich auf der Suche nach einem Lokal, wo ich meinen 50. Geburtstag feiern könnte. Das Lokal schien ganz nett zu sein, sowie auch die Bedienung. Vor allem hat mir der Gastgarten gefallen. Sehr grün und gemütlich. Zwar haben Sie meine Palatschinken vergessen, das hat mir aber nicht viel ausgemacht. Als es aber zum Zahlen ging, wollten wir mit der Bankomatkarte bezahlen, da der Kellner meinte, dass das in Ordnung ginge. Plötzlich sprang aber eine Frau (vermutlich die Geschäftsführerin) auf und fing an den Kellner anzuschreien. Sie war sehr aufgebracht und beschwerte sich, dass sie ihm schon einmal gesagt hätte, dass die Gäste nicht mit Bankomat bezahlen könnten. Mir und meiner Begleitung war das sehr unangenehm vor allem, als die Frau sich zu uns wandte und entzürnt fragte, wieso es uns nicht aufgefallen wäre, dass an der Tür stand, dass sie Bankomat nicht akzeptieren. Ich war sehr entrüstet und finde, dass dieses Verhalten nicht richtig war. Ich habe nicht vor meinen Geburtstag wo zu feiern, wo ich wegen eines kleinen Fehlers derart angeschrien werde. Ich habe auch nicht vor wieder zu kommen. Leider kann ich das Lokal nicht weiterempfehlen.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja3Gefällt mirLesenswert
Kommentar von am 13. Jul 2015 um 06:05

Du warst in einen Lokal, hast etwas gegessen. Trotzdem keine Bewertung über das Ambiente, Speisen und auch die unfreundliche Chefin?

Gefällt mir1
am 21. November 2014
Genusswurzn
3
1
1
5Speisen
2Ambiente
2Service

Ich kenne das Lokal schon seit ca. 20-25 Jahren und bin jetzt nach 15 Jahren wieder mal hingegangen. Bei der Einrichtung hat sich nicht viel geändert. Das wäre verbesserungswürdig.
Das Essen (Zwiebelrostbraten und Pizza) war wirklich ausgezeichnet, jedoch die Wartezeit weniger.
Die Kellnerin ist nicht von selbst zu uns gekommen. Nach 20 min. hab ich dann den anderen Kellner hinter der Bar gefragt, ob wir mal bestellen können, nachdem wir uns die Speisekarten schon vorher selbst geholt hatten. Nachdem wir das Essen bekommen haben, habe ich noch ein Getränk beim Kellner bestellt. Dieses wurde anscheinend vergessen.... Der Kellner war zwar freundlich, aber anscheinend überlastet. Wir haben dann gezahlt und sind gegangen. Schade um das Lokal bei der Bedienung komme ich nicht wieder. Der Chef könnte eventuell mehr Personal einstellen. Das würde helfen.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?JaGefällt mirLesenswert
am 22. August 2013
Flexi
30
24
11
3Speisen
3Ambiente
3Service
1 Check-In

Schon öfters war ich Gast im Bardolino. Hier ist seid Jahren alles gleich.
Rot-Weiß-Grün sieht man schon von Weiten.

Aber eigentlich nicht wirklich eine klassische Pizzeria sondern eher ein Hybrid.

Gasthauspizzeria würde es wohl am besten beschreiben.
Innen ist es recht rustikal. Ich bevorzuge den Gastgarten, hier sitzt man unter alten Bäumen.

Ungefähr zu gleichen Teilen besteht Wiener Wirtshausküche mit Pasta Pizza und Co.
Die Speisekarte ist so umfangreich wie oft bei China Restaurants, wo die Speisen durchnummeriert sind bis 200.

Dies ist jetzt nicht unbedingt mein Fall aber ein guter Grund hinzugehen ist das sehr Gute Preis-Leistungsverhältnis.
Besonders Mittag geht es zu wie am Jahrmarkt, die Menüangebote locken viele an.
3 Gänge für 6,20 bzw. 6,90 ist sehr günstig.
Das kann man kaum selber zu Hause kochen um den Preis.

Das Service ist sehr flott und freundlich.
In vorderster Front, auf den täglichen Sturm auf die Bastille gut gerüstet.
Auch die Küche verteidigt sich gut, aber eher mit einem Schwert als mit einer feinen Klinge.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja8Gefällt mirLesenswert
am 21. Februar 2012
ragusa
2
1
4Speisen
3Ambiente
3Service

Die Pizzen sind sehr groß und echt gut. Auch die Pasta-Gerichte sind soweit ok. Am meisten beeindruckt jedoch das tägliche Mittags-Menü, es ist sehr billig, sehr gut und auch hinreichend portioniert (Suppe, Hauptspeise, Dessert, Salat vom Büffet). Mittags muss man mit Platznot rechnen, also empfinden auch andere Gäste das Lokal wie ich.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja3Gefällt mirLesenswert
am 10. Juni 2011
genial
55
1
4
3Speisen
3Ambiente
3Service

Eine Pizzeria eben. Der Gastgarten ist ein Plus im Sommer. Die Hygiene stimmt. Die Speisen sind überwiegend in Ordnung. Vor allem Italienische und Wr. Küche sind empfehlenswert. Es muss ja nicht unbedingt Lamm sein. Das Tiramisu ist riesig und gut und die ideale Nachspeise. Nervend sind teilweise die Pizza-Abholer, die mitten im Lokal herumstehen.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja2Gefällt mirLesenswert
Pizzeria Bardolino - Karte
Lokale i. d. Nähe:

Auch interessant

1010 Wien
12 Bewertungen
1010 Wien
17 Bewertungen
1010 Wien
2 Bewertungen
1060 Wien
8 Bewertungen
1010 Wien
7 Bewertungen
Mehr Hot Lists »

Tags für dieses Lokal

Erst-Tester

Bewertet am 10.06.2011
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK