RestaurantTester.at
Mo, 5. Dezember 2022
In der Umgebung

Otto - Biergasthof

Altmannsdorfer Straße 101, 1120 Wien
Küche: Österreichische Küche, Internationale Küche, Wiener Küche
Lokaltyp: Bierlokal, Gasthaus
Bewertung schreibenFotos hochladenEvent eintragen
Gansleinmachsuppe mit Bröselknödel - Otto - Biergasthof - WienSpareribs kl. Portion - Otto - Biergasthof - WienOttakringer Craft Beer - Otto - Biergasthof - Wien
Cevapi Burger - Otto - Biergasthof - WienGanslkarte 2019 - Otto - Biergasthof - WienEndlich Schalldämmung - Otto - Biergasthof - Wien34 Fotos

Bewertungen (0)

am 17. Juli 2015
Besserwisser
Experte
SpeisenAmbienteService
Ich war heute mit einem Kollegen zum Mittagessen beim Otto. Aufgrund der großen Hitze haben wir uns im Garten eingefunden, der sich dazu ja geradezu anbietet. Wir wurden schnell nach unserem Getränkewunsch gefragt und haben einen Radler und ein Mineral mit Kohlensäure geordert. Als Menu wurde ...Mehr anzeigenIch war heute mit einem Kollegen zum Mittagessen beim Otto. Aufgrund der großen Hitze haben wir uns im Garten eingefunden, der sich dazu ja geradezu anbietet.

Wir wurden schnell nach unserem Getränkewunsch gefragt und haben einen Radler und ein Mineral mit Kohlensäure geordert. Als Menu wurde heute Scholle gebacken mit Kartoffel-Mayo-Salat angeboten. Wir haben uns beide nach kurzer Überlegung dafür entschieden, da man mit dieser Bestellung bei diesen Temperaturen an einem Freitag nicht sehr weit daneben liegen kann.

Das Essen kam dann auch recht zügig. 2 recht große Filetstücke mit recht groben Kartoffelscheiben. Die Filetstücke waren bestenfalls warm aber nicht heiß und schmeckten etwas mehlig, der Kartoffelsalat war ebenfalls kein besonderes Highlight ob seiner großen Stücke und wirkte auch irgendwie lieblos.

Wir beendeten unser Mittagessen jeweils mit einem Kaffee Macchiato, der war ganz in Ordnung.

Fazit: Der Service ist aufmerksam, flott und sehr freundlich, das Ambiente im Garten unter den Bäumen der angenehm. Bei der Qualität der Speisen ist zur Zeit Potential nach oben.
Schöner Gastgarten unter Bäumen - Otto - Biergasthof - Wien
Hilfreich6Gefällt mir2Kommentieren
am 2. Februar 2015
VickerlAdler
Experte
SpeisenAmbienteService
Zweiter Besuch bei Otto. Atmosphärisch in Richtung kitschiges Pub tendierend, erwartet einen im Meidlinger Gasthaus durchaus eine gewisse Gasthaus-Gemütlichkeit. Was erst einmal angenehm auffällt: Zu jeder Zeit ist das Personal aufmerksam, schnell und mehr als freundlich! Man wartet wahrlich ...Mehr anzeigenZweiter Besuch bei Otto. Atmosphärisch in Richtung kitschiges Pub tendierend, erwartet einen im Meidlinger Gasthaus durchaus eine gewisse Gasthaus-Gemütlichkeit.

Was erst einmal angenehm auffällt: Zu jeder Zeit ist das Personal aufmerksam, schnell und mehr als freundlich!
Man wartet wahrlich nicht lange, gleich ob auf Speis oder Trank.

Erstere kommt in Bergbauportinierung, womit das Lauda'sche Restleinpacken quasi unausweichlich wird. Darunter leidet jedoch sowohl die Preispolitik, als auch der Frischegrad. Schweinsbraten mutet äußert abgestanden an, wenn auch geschmacklich in Ordnung, Beilagen (abgesehen vom sehr ordentlichen Erdäpfel-Salat) scheinen unter der vermuteten Großemengen-Lagerung zu leiden - heißt lätschert und "oidlnd". Grillgerichte wirken aufgewärmt. Hier sollte man den Kartenumfang, sowie die Portionierung doch wirklich überdenken, da meiner Meinung nach jedenfalls das Potential zu gelungener Wirtshausküche gegeben ist! Einen netten Gastgarten gäbe es auch. Schaugrillen da draußen und schon könnte man die Grillkomponente sinnvoll beibehalten. In der Küche Hausmannskost, das könnte wunderbar funktionieren.

Momentan nicht unbedingt empfehlenswert.
Ich finde hier macht man sich das Leben selbst schwer, ohne jede Not!
Otto - Biergasthof - Wien
Hilfreich6Gefällt mir3Kommentieren
2 Kommentare
2. Feb 2015, 16:50·Gefällt mir

liesing ist nicht meidling ;-)

2. Feb 2015, 15:33·Gefällt mir
am 7. Oktober 2014
Dr4ch3
Experte
SpeisenAmbienteService
Firmenessen bei Otto, weils halt in der Nähe ist. Was gibts zu sagen: Ambiente: Die erreichbarkeit ist OK.... Öffis gibts zwar (Bus und S-bahn) ist aber alles mit einem ordentlichen Fußmarsch verbunden, bei der derzeitigen Temperatur eher ungemütlich ... Parken geht auch ... irgendwo um den Bl...Mehr anzeigenFirmenessen bei Otto, weils halt in der Nähe ist. Was gibts zu sagen:

Ambiente: Die erreichbarkeit ist OK.... Öffis gibts zwar (Bus und S-bahn) ist aber alles mit einem ordentlichen Fußmarsch verbunden, bei der derzeitigen Temperatur eher ungemütlich ... Parken geht auch ... irgendwo um den Block zumindest. Das Lokal selbst ist in Ordnung. Nicht wirklich Urig, nicht wirklich modern, irgendwo zwischendrin. Der komplette Gastraum ist weit und sehr offen, was den nachteil bringt, das bei halber Besetzung ein Gespräch am Tisch kaum möglich ist. Sehr leise hingegen ist es im Raucherkammerl (bewußt KAMMERL, weil mehr als 6 Tische sinds dort drin nicht - Dort ist es btw kälter als vor der Türe!) - Vorteil jedoch für Nichtraucher, im ganzen Lokal riecht man keine einzige Rauchschwade. Ganz hässlichen Abzug gibt es für die WCs ... Spiegel fast blind, Decke unverputzt, Boden klebrig, Geruchstechnisch sehr grenzwertig ... Luft anhalten und Pinkeln ist OK ... mehr möchte man dort nicht machen.

Speisen: Essen war auch nur OK. Wir haben quer durch die Bank gegessen. Aufgrund der Wildwochen hatte ich das Hirschragout, meine Kollegen hatten quer durch die Bank, das Regenbogengemüse, Fisch mit Erdäpfel, ausgelöstes Backhuhn und Co. Die Speisekarte ist recht klein, da kann man mit einer kleineren Gesellschaft schonmal von allem kosten.
Das Hirschragout war ... naja geschmacklich ganz gut. Portionsgröße war schwer in Ordnung, auch die Qualität des Fleisches war ok. Abzug gibts auf jeden Fall beim der Temperatur, ... die war nämlich irgendwo beim Raucherkammerl angesiedelt. Auch Preiselbeeren dürften scheinbar mit Gold oder zumindest Silber aufgewogen werden, denn die waren beim dritten Fleischstück weg (und ich bin da eh Sparsam!). Auch den anderen schien es zu schmecken, wenngleich da auch keine Jubelschreie dabei waren.
Sehr gut hingegen waren die bzw. DAS Somlauer Nockerl... unglaublich riesiger Portion und geschmacklich auch sehr gut.

Service: Ja, das Service war zwar keineswegs unfreundlich, aber etwas unkonzentriert (dauernd dem falschen irgendwas hingestellt .... zB hat eine kollegin die Kartoffelpuffer bekommen, obwohl die eigentlich für den Kollegen vis a vis waren, wir habens vor den Augen der Kellnerin weitergegeben, die Sauce dazu hat sie wieder dem falschen hingestellt) Getränke wurden 2x vergessen, auch ein Dessert wurde erst nachgebracht. Wirklich großen Abzug gibts einfach für die Wartezeit. Es war jetzt zwar gut gefüllt, aber nicht gesteckt voll, wenn man dann fast eine halbe Stunde warten muss bis man die Hauptspeise bestellen kann, und nach dem Abräumen nochmal mind. eine halbe Stunde fürs Dessert (aber auch nur, weil dann schon 3 Leute gewunken haben), dann zeichnet das nicht gerade aus. Daher gibts für mich beim Service leider nur 2 von 5 Punkten.

Fazit: Der Biergasthof Otto ist OK... nicht mehr, nicht weniger. Man kann durchaus passabel essen, das Ambiente (bis aufs Klo ist Ok), der Service manchmal lahm, aber nicht ungut. Wer in der Gegend ist, oder aus der gegend stammt kann dort auf jeden Fall essen gehen. Kulinarische Highlights, die eine weitere Anreise als höchstens 2 Bezirke erfordern, wird aber vermutlich keiner dort finden.
Hilfreich8Gefällt mir6Kommentieren
1 Kommentar

Naja unfair wollt ich nicht sein, wirklich beschwert hat sich ja keiner, geschmacklich wars ja auch nicht schlecht, Dessert top ... nur halt kein Ausriss und in meinem Fall ein bisschen Kalt ;)

8. Okt 2014, 10:13·Gefällt mir
am 12. Jänner 2012
thaidog
Level 4
SpeisenAmbienteService
Ich war mit ein paar freunden am Wochenende im Biergasthof Otto. Obwohl rammelvoll war das Service sehr schnell und zuvorkommend. Wir aßen Spareribs und gebackenes Henderl, die Spareribs waren zwar sehr ausreichend aber nichts besonderes. Das Backhendl ausgezeichnet mit warmen Erdäpfelsalat. Rech...Mehr anzeigenIch war mit ein paar freunden am Wochenende im Biergasthof Otto. Obwohl rammelvoll war das Service sehr schnell und zuvorkommend. Wir aßen Spareribs und gebackenes Henderl, die Spareribs waren zwar sehr ausreichend aber nichts besonderes. Das Backhendl ausgezeichnet mit warmen Erdäpfelsalat. Recht guter Wein und natürlich ein sehr gut sortiertes Biiersortiment rundeten eine sehr angenehmen Abend in rustikalem Ambiente ab.
Hilfreich1Gefällt mirKommentieren
am 4. Jänner 2012
MonikaWien
Level 5
SpeisenAmbienteService
Ich war zuvor länger nicht im Otto, hauptsächlich weil ich kein Ottakringer mag, aber es gibt auch anderes Bier (für mich Budweiser), jetzt wieder einmal wegen einer Feier. Im Sommer ein angenehmer Ort, sich zu treffen, der Gastgarten ist schön und wirkt mit seinen wackeligen Metallsesseln und...Mehr anzeigenIch war zuvor länger nicht im Otto, hauptsächlich weil ich kein Ottakringer mag, aber es gibt auch anderes Bier (für mich Budweiser), jetzt wieder einmal wegen einer Feier.

Im Sommer ein angenehmer Ort, sich zu treffen, der Gastgarten ist schön und wirkt mit seinen wackeligen Metallsesseln und Tischen irgendwie ursprünglich.
Im Herbst wird man von den Bäumen beworfen, im Winter muss man leider ins Innere des Lokals, womit für mich die Wintersperre eintritt, denn das ist eines der wenigen Lokale, wo der Gang zur Toilette durch die Raucher wirklich extrem lang ist und mit Kopfschmerzen endet.

Das Essen ist nicht weltbewegend, aber biergartentauglich. Was das Essen im Sommer angeht, so kann ich mich nicht erinnern, je unzufrieden gewesen zu sein. Zuletzt habe ich Karpfen gegessen, der war ganz gut. Es gab diesen auch in Kürbiskernpanier, die Bestellerin war begeistert, ich fand ihn ganz nett. Die Portionen waren sehr groß, es gab bei vielen Gerichten einen relativ großen Beilagensalat dazu und die Spareribs wirken sowieso überdimensional, vor allem wenn sie von 10 Leuten bestellt werden (ich habe sie nicht gekostet) Nachspeise wäre mir zu viel gewesen bzw. hätte ich sie nach einer Pause gegessen, aber der Extraraum, der zwar prinzipiell für Nichtraucher ist, wurde nie geschlossen und mir wurde der Rauch irgendwann zu viel und ich bin gegangen..

Die Bedienung habe ich bei jedem Besuch als freundlich, zuvorkommend und mit Schmäh ausgestattet erlebt, die Speisen sind auch bei einer großen Gruppe schnell (gleich mit Servierwagen für 8-10 Portionen) gekommen, Sonderwünsche waren kein Problem.
Beim Ambiente unterscheide ich die Jahreszeiten. Winter 3, Gartensaison 4 - da ich persönlich fast nur im Sommer dort bin, nehme ich den höheren Wert.
Für Gäste, deren Begleiter immer zu spät kommen: es gibt WLAN, um sich die Zeit mit surfen zu vertreiben.
Hilfreich4Gefällt mirKommentieren
Bewertung schreiben
Diese Website verwendet Cookies
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Wir und unsere Partner (Drittanbieter) erheben Daten und verwenden Cookies, um personalisierte Anzeigen und Inhalte einzublenden und Messwerte zu erfassen. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Sie können Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies jederzeit widerrufen. Mehr Info
Cookie Einstellungen
Cookie Einstellungen
Unbedingt erforderliche Cookies
Immer aktiv
Diese Cookies sind für den Betrieb der Website technisch notwendig und für bestimmte Funktionen (z.B. Speichern von Einstellungen, Anmeldung, Erleichterte Navigation) unbedingt erforderlich. Die meisten dieser Cookies werden bei von Ihnen getätigten Aktionen gesetzt. Sie können diese Cookies in Ihren Browsereinstellungen deaktivieren. Beachten Sie bitte, dass Ihnen in diesem Fall das Angebot der Webseite nur mehr eingeschränkt zur Verfügung steht.
Inhalte und Dienste von Drittanbietern (z.B. Google Maps)
Wir binden auf der Website Inhalte oder Dienste von Drittanbietern ein, um unsere Inhalte mit den Inhalten der Drittanbieter zu ergänzen (z.B. mit Landkarten) oder um die Funktionen dieser Website zu erweitern. Wenn diese Option ausgeschaltet ist, stehen diese Inhalte und Dienste nicht oder nur eingeschränkt zur Verfügung. Drittanbieter verarbeiten Daten und verwenden Cookies oder vergleichbare Technologien.
Personalisierte Anzeigen
Wir verwenden Werbenetzwerke (z.B. Google Adsense), um Ihnen für Sie relevante personalisierte Anzeigen auf der Website einzublenden. Wenn diese Option ausgeschaltet ist, werden Ihnen keine personalisierten Anzeigen gezeigt. Werbenetzwerke verarbeiten Daten und verwenden Cookies oder vergleichbare Technologien.