RestaurantTester.at
Sa, 26. November 2022
In der Umgebung

Jacky's

2 Bewertungen
Gablenzgasse 1-3, 1150 Wien
Küche: Wiener Küche
Lokaltyp: Szenelokal, Bar, Café, Cocktailbar, Lounge, Restaurant, Veranstaltungslokal
Bewertung schreibenFotos hochladenEvent eintragen
Jacky's - WienJacky's - WienJacky's - Wien
Jacky's - WienJacky's - WienFotos hochladen

Bewertungen (2)

Gesamtwertung

28
2 Bewertungen
Speisen
15
Ambiente
34
Service
35
am 31. Mai 2019
Testgremium
Level 1
SpeisenAmbienteService
Das Preis-Leistungsverhält. bezügl. des Buffets stimmt nicht!Das Lokal bietet ein teilweise abwechselndes Buffet an.Die Buffetspeisen wirken allerdings nur teilweise frisch und die vorhandene Abwechslung hält sich in Grenzen.D. Service ist mässig bis gut,das Ambiente eine Kombination aus Restaura...Mehr anzeigenDas Preis-Leistungsverhält. bezügl. des Buffets stimmt nicht!Das Lokal bietet ein teilweise abwechselndes Buffet an.Die Buffetspeisen wirken allerdings nur teilweise frisch und die vorhandene Abwechslung hält sich in Grenzen.D. Service ist mässig bis gut,das Ambiente eine Kombination aus Restaurant,Bar und Shishalounge.
Hilfreich1Gefällt mirKommentieren
1 Kommentar

Das Buffet ist nicht annehmbar!

31. Mai 2019, 02:06·Gefällt mir
am 12. Mai 2019
ChrisN
SpeisenAmbienteService
Das essen war ne Katastrophe. Viel zu viel Fett. Püree hat fast nur noch nach Butter Geschmeckt. Hünchen war noch Roh. Meiner Meinung Nicht empfehlenswert. RindsGulasch hat man essen können. Beilagen hat man essen könne. Pfannkucken haben gut ausgesehen waren aber inne und außen Teilweise
HilfreichGefällt mirKommentieren
2 Kommentare

ne katastrophe, hühnchen..pfannkucken - dat muss ja nu´ alles wirklich nich sein

13. Mai 2019, 08:54·Gefällt mir1

Wie wurde auf eure Reklamation reagiert?

12. Mai 2019, 18:36·Gefällt mir
am 13. Februar 2015
PipiL2
Experte
SpeisenAmbienteService
Ich war heute in Begleitung im Jacky´s in der Lugner City. Auf Empfehlung einer ganz lieben Bekannten, die meinte, dort könne man `all you can eat essen´. Wortwörtlich sagte mir die liebe Dame: Dort kannst österreichisch so viel essen wie du willst! Was übersetzt heißt: Österreichische Küche `...Mehr anzeigenIch war heute in Begleitung im Jacky´s in der Lugner City. Auf Empfehlung einer ganz lieben Bekannten, die meinte, dort könne man `all you can eat essen´.

Wortwörtlich sagte mir die liebe Dame: Dort kannst österreichisch so viel essen wie du willst! Was übersetzt heißt: Österreichische Küche `all you can eat´.

So was wollte ich immer schon mal machen. Im All Inclusive Urlaub in der Türkei träumte ich von einem österreichischen All Inclusive.

Das Lokal befindet sich in der Lugner City im höchsten Stock - dort wo die Kinos sind - also nicht beim Mausi Markt, sondern auf der anderen Seite.

Das Lokal kenne ich von früher, als es Spare Rips gab - all you can eat. Die gibt es heute auch noch - am Sonntag! Es dürfte noch immer das gleiche Lokal sein! Aber sicher bin ich mir nicht!

Mich störte früher, dass sie eben kein eigenes WC haben, sodass man eben auf das öffentliche Klo gehen muss und dann 70 Cent (damals zumindest) bezahlt. Bei Spare Rips `all you can eat´mit 5, 6 Krügerln ein nicht ganz vernachlässigbarer Aspekt.

Diesmal kamen wir mit dem Auto, gingen auf die öffentliche Toilette bei den Garagen im Keller, konsumierten das Essen und gingen wieder in den Keller *g*

Das Essen war vorzüglich. 8,90.-- Euro was einmal der Hauptaspekt ist. Dann eine wirklich gute Frittatensuppe - leider ohne Schnittlauch - aber geschmacklich weit weit über einem solchen Lokal. Dann ein Teller mit Puten- oder Schweineschnitzel, so genau kann man das nicht sagen. Das Fleisch war sehr hell, knackig zu meiner Überraschung und saftig. Dazu gute Soße. Reis, Kartoffel, Garnellen, Gurkensalat, Gemüse (natürlich Fertiggemüse - aber noch knackig - nicht totgekocht). Dann ein zweites Teller (no na) mit Majoran Fleisch - wirklich sehr gut. Gut gewürzt und geschmacklich ein Hauch von Gulasch und ein Hauch von Majoran. Sehr rund und würzig im Geschmack. Weiters ein Teller von Nachspeisen. Unter anderem einen Kakaopudding oder wie man es heute sagt ein Mousse. Weiters einen Zimtkuchen und einen rosaroten trockenen Cake. Trocken aber wenigstens süß.

Alles in allem um 8,90.--, Herz was willst du mehr. Bei jedem Gang sagte ich meiner Begleitung, heute wohl auf das Abendessen zu verzichten. Zuhause.

Das Krügerl Bier - offen von Otterkringer - erstaunlich gut um nicht zu sagen sehr gut. Da es im Budweiser Glas serviert wurde ging ich ursprünglich von einem Budweiser aus - die Serviererin - die sehr freundlich gewesen ist, versicherte mir zu meiner Überraschung, dass es sich um ein Otterkringer handelt - was ich normalerweise nicht so mag. War aber sehr gut und kostete 4,10.-- das Krügerl. Na ja! Der Almdudler 2,70.-- das Flascherl - na ja! Wien halt! Einkaufszentrum.

Billig, gut - zwei Kilo schwerer! Jederzeit wieder *g*
Hilfreich4Gefällt mir3Kommentieren
3 Kommentare

Beim Bier kann ich nicht mitreden - ich trinke es nie.

13. Feb 2015, 19:47·Gefällt mir

magic: Das ist aber nicht des Fleisches schuld. Pute und Schwein halte ich noch - vor - dem ersten Bissen auseinander. Budweiser und Ottakringer schmecken ja auch verdächtig ähnlich....

13. Feb 2015, 19:14·Gefällt mir

Naja, wenn sich Hühner- und Schweinefleisch nicht unterscheiden lassen, naja.

13. Feb 2015, 18:38·Gefällt mir
Bewertung schreiben
Diese Website verwendet Cookies
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Wir und unsere Partner (Drittanbieter) erheben Daten und verwenden Cookies, um personalisierte Anzeigen und Inhalte einzublenden und Messwerte zu erfassen. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Sie können Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies jederzeit widerrufen. Mehr Info
Cookie Einstellungen
Cookie Einstellungen
Unbedingt erforderliche Cookies
Immer aktiv
Diese Cookies sind für den Betrieb der Website technisch notwendig und für bestimmte Funktionen (z.B. Speichern von Einstellungen, Anmeldung, Erleichterte Navigation) unbedingt erforderlich. Die meisten dieser Cookies werden bei von Ihnen getätigten Aktionen gesetzt. Sie können diese Cookies in Ihren Browsereinstellungen deaktivieren. Beachten Sie bitte, dass Ihnen in diesem Fall das Angebot der Webseite nur mehr eingeschränkt zur Verfügung steht.
Inhalte und Dienste von Drittanbietern (z.B. Google Maps)
Wir binden auf der Website Inhalte oder Dienste von Drittanbietern ein, um unsere Inhalte mit den Inhalten der Drittanbieter zu ergänzen (z.B. mit Landkarten) oder um die Funktionen dieser Website zu erweitern. Wenn diese Option ausgeschaltet ist, stehen diese Inhalte und Dienste nicht oder nur eingeschränkt zur Verfügung. Drittanbieter verarbeiten Daten und verwenden Cookies oder vergleichbare Technologien.
Personalisierte Anzeigen
Wir verwenden Werbenetzwerke (z.B. Google Adsense), um Ihnen für Sie relevante personalisierte Anzeigen auf der Website einzublenden. Wenn diese Option ausgeschaltet ist, werden Ihnen keine personalisierten Anzeigen gezeigt. Werbenetzwerke verarbeiten Daten und verwenden Cookies oder vergleichbare Technologien.