Speisen
Ambiente
Service
41
41
38
Gesamtrating
40
16 Bewertungen
Alle Ratings 0 - 50
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Rating Details
Schließen X
Loading
Lokal bewerten
Fotos hochladen
Hellenic Aura Info
Features
Gastgarten, Schanigarten
Brunch
Ambiente
Gemütlich
Preislage
Mittel
Kreditkarten
VISA MC BANKOMAT
Öffnungszeiten
Mo
11:30-22:30
Di
11:30-22:30
Mi
11:30-22:30
Do
11:30-22:30
Fr
11:30-22:30
Sa
11:30-22:30
So
11:30-22:30
Lokalinhaber
HellenicAura

Hellenic Aura

Leopold Gattringer Straße 114
2345 Brunn am Gebirge
Niederösterreich
Küche: Griechisch, Fisch Spezialitäten
Lokaltyp: Restaurant
Tel: 02236 312264
Hellenic Aura - Brunn am GebirgeHellenic Aura - Brunn am GebirgeHellenic Aura - Brunn am Gebirge

16 Bewertungen für: Hellenic Aura

Rating Verteilung
Speisen
5
9
4
2
3
5
2
1
0
Ambiente
5
6
4
5
3
3
2
2
1
0
Service
5
7
4
3
3
3
2
1
1
1
0
1
Bewertungsschlüssel
Rating Details
am 11. April 2016
gnie
32 Bewertungen
1 Kontakt
Tester-Level 5
5Speisen
5Ambiente
5Service

Absoluter Top Grieche!
Das Essen ist einwandfrei, insbesondere die Vorspeisenplatte für zwei ist ein Traum. Eigentlich würden wir auch gerne öfter die Meze essen, aber die Vorspeisenplatte "gewinnt" fast immer.
Das Servie ist unglaublich freundlich. Die Begrüßung ist derart herzlich, dass man glauben könnte, man wäre Stammgast, der mindestens drei Mal in der Woche hier isst...
Durch die Bank empfehlenswert!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja1Gefällt mirLesenswert
KommentierenLokal bewerten
am 2. April 2014
australier
1 Bewertung
1 Kontakt
5Speisen
4Ambiente
5Service

Ich habe das Lokal schon öfter besucht und freue mich schon auf den nächsten Besuch. Kann nur sagen in allen Bereichen super.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja1Gefällt mirLesenswert
KommentierenLokal bewerten
am 14. März 2014
Jutta
3 Bewertungen
1 Kontakt
Tester-Level 1
4Speisen
3Ambiente
4Service

Wir waren schon sehr oft in diesem Lokal und waren immer begeistert und auch wenn wir einmal Essen für zu Hause holen, ist alles immer frisch und super. Wir sind mit dem Service immer zufrieden gewesen und erwarten auch nicht, dass das Servicepersonal immer mit einem Grinsen dasteht. Es gibt keine langen Wartezeiten und man kann sich außerdem sehr angenehm unterhalten.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja2Gefällt mirLesenswert
KommentierenLokal bewerten
am 31. Dezember 2013
GunterT
2 Bewertungen
1 Kontakt
4Speisen
3Ambiente
1Service

Also erst ein mal möchte ich das essen als sehr gut bewerten
Allerdings das Service ist das unfreundlichste was ich je erlebt habe.
Wenn man starke nerven hat sollte man das gute essen probieren

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja2Gefällt mirLesenswert
KommentierenLokal bewerten
4 Kommentare|Zeige alle Kommentare

Bei meinem letzten Besuch im Hellenic Aura konnte ich in keinster Weise unfreundliches Personal bemerken. Ja Gäste die glauben in einem Lokal könne man sich benehmen wie man wolle, nach dem Prinzip "Der Kunde ist König". Man sollte sich halt Gedanken machen, wie man etwaige Kritik rüberbringt. Denn der Ton macht die Musik.

2. Jänner 2014 um 13:29|Antworten|Gefällt mir

OhrUndGaumen: es kommt hier zumindest ob der Inhaltsarmut der Verdacht auf, dass nur die Sicht des Gastes (= Service ist unfreundlich, Punkt) zur Sprache kommen soll. Man sagt ja: zum Streiten gehören immer zwei.

2. Jänner 2014 um 11:39|Antworten|Gefällt mir1

@SSW Ich nehme an, daß ein Benehmen, welches im Hellenic Aura Personal oder Eigentümer zu einem unfreundlichem Verhalten veranlaßt haben könnte, in anderen Lokalen zum Rauswurf des Gastes geführt hätte. Ich habe Kellner und Eigentümer in diesem Lokal noch nie anders als höflich und zuvorkommend erlebt. Wenn also, was ich bezweifle, jemand unfreundlich behandelt wurde, so ist die Schuld mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit bei dem Gast zu suchen.

2. Jänner 2014 um 11:20|Antworten|Gefällt mir
am 9. Mai 2013
Fips
1 Bewertung
1 Kontakt
3Speisen
2Ambiente
0Service

Speisen und Ambiente rangieren von gut bis durchschnittlich, aber was mir dieses Lokal auf längere Sicht vergällt, ist die Tatsache, dass nichts, aber schon wirklich gar nichts funktioniert, was das Service angeht.

Reserviert man - explizit - einen Tisch auf der Terasse, bekommt man einen im Lokal (und obwohl die Terasse nur halb voll ist, wird man darauf hingewiesen, dass man sich durchaus nicht nach draußen setzen kann - aus Gründen, die sich der gemeinen Logik widersetzen.)

Reserviert man im Raucherbereich - raten Sie mal, wo man nicht landet. (Umsetzen ebenfalls unmöglich, aus arkanen Gründen.)

Und dergleichen mehr.

Wenn man sich von unflexibeln, unhöflichem Service nicht abschrecken lässt, erwartet einen gutes Essen und Wein, aber man sollte exzellente Nerven mitbringen.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja11Gefällt mirLesenswert
KommentierenLokal bewerten

Reserviert oder nur einen nicht erfüllbaren Wunsch geäußert ? Wenn ich einen Platz reserviere (reicht unter der Woche auch am Vortag - an Feiertagen sollte man schon ein paar Tage vorher anrufen) , und die Reservierung bestätigt wurde, dann wird der Platz freigehalten. Service ist erstklassig und immer sehr freundlich.

9. Mai 2013 um 16:04|Antworten|Gefällt mir
am 5. April 2013
OhrUndGaumen
21 Bewertungen
3 Kontakte
Tester-Level 5
5Speisen
5Ambiente
5Service

Normalerweise gehe ich in das Hellenic Aura wenn wir Gäste ausführen. Hier kann man wunderbar essen und sich dabei auch unterhalten ohne von allzuviel Hintergrundgeräusch gestört zu werden. Es ist nicht nur ein schönes, sondern auch ein 'leises Lokal'.

Aber: Ab und an ist mir nach vegetarischem Essen und dann gehen wir auch ohne besonderen Grund. Es gibt für mich nichts besseres als Turlou ( gemischtes Gemüse mit Schafskäse aus dem Backofen ) in Kombination mit dem frisch gebackenen Hausbrot.

Jetzt warte ich schon sehnsüchtig auf besseres Wetter um endlich auch wieder Kaffee und Nachspeise auf der Terasse genießen zu können.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja4Gefällt mir1Lesenswert
KommentierenLokal bewerten

Wir waren diese Woche schon wieder im Hellenic Aura. Sakis gehört einfach zu den besten griechischen Köchen in Wien und Umgebung.

28. Juni 2013 um 12:33|Antworten|Gefällt mir
am 10. Februar 2012
elenor
10 Bewertungen
1 Kontakt
Tester-Level 2
5Speisen
5Ambiente
4Service

Essen sehr gut, große Portionen, großes Lokal freundlicher griechische Gastonomenfamilie, manchmal gibt es auch Livemusik.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja3Gefällt mirLesenswert
KommentierenLokal bewerten

Es stimmt, die Speisen sind augezeichnet. Aber wenn sowohl der Kellner als auch der Chef gelangweilt danebenstehen wenn sich 2Damen in ihre Wintermäntel zwängen und nicht behilflich sind, dann empfinde ich das nicht als freundlich

11. Februar 2012 um 13:52|Antworten|Gefällt mir2
am 11. Oktober 2011
alice02
1 Bewertung
1 Kontakt
5Speisen
4Ambiente
5Service

Haben gestern zum ersten Mal das Hellenic Aura besucht und waren vollends zufrieden. Sehr nette, aufmerksame Bedienung- habe nämlich ein Weinglas umgekippt und alles hat sich über den Tisch ergossen- Ober war sofort da und hat alles geputzt und Tischtücher ausgetauscht und der verschüttete Wein - immerhin ein volles Glas-wurde nicht einmal verrechnet. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und ausgezeichnet gegessen. Mit Handschlag und besten Dankesworten wird man von der Geschäftsführerin verabschiedet- eine nette Geste.Dieses Lokal kann man nur wärmstens empfehlen.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja3Gefällt mir1Lesenswert
KommentierenLokal bewerten
am 23. Juni 2011
heli62
1 Bewertung
1 Kontakt
5Speisen
5Ambiente
5Service

Ich war vor kurzem nach längerer Pause wieder einmal im Hellenic Aura: die Küche ist nach wie vor ausgezeichnet - das Stifado: ein Traum! (Achtung gibts nicht immer, aber wenn es angeboten wird: unbedingt kosten!)
Habe in letzter Zeit einige griechische Lokale in Wien und Umgebung besucht: die Küche von Sakis Gravanis ist die beste!
und jetzt im Sommer auf der neu-eröffneten Terasse sitzen - ein Genuss!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja5Gefällt mirLesenswert
KommentierenLokal bewerten
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 20. April 2011
Experte
Meidlinger12
210 Bewertungen
38 Kontakte
Tester-Level 29
3Speisen
4Ambiente
4Service

Nach den vielen positiven Meinungen zum Hellenic Aura, mussten wir natürlich auch mal raus aus Wien nach Brunn fahren. Ein Tisch für Zwei war leicht am letzten Sonntag am selben Tag im Raucherbereich zu reservieren.

Obwohl das Lokal am Sonntag durchgehend offen hat, waren wir am Abend um 18 Uhr fast die ersten Gäste. Nur im Nichtraucherbereich dürfte noch jemand gesessen sein. Das Wetter war an diesem Tag sehr schön, aber leider wird gerade der schöne Gastgarten total umgebaut.

Das Hellenic Aura präsentiert sich nicht im typischen blauen Hellasstil sondern in angenehm warmen Terracotta Farben und modernen Möbeln. Die Sitze sind etwas ungewöhnlich, da sie höher als normale Sessel sind, aber das störte kaum. So ein Mittelmaß zwischen Barhocker und normalen Sessel. Schöne Bilder an der Wand und ein bißchen Grün runden den angenehmen Gesamteindruck ab.

Zum Trinken bestellt ich mein übliches Mythosbier und meine Freundin ließ sich vom Kellner einen halbtrockenen makedonischen Wein empfehlen.

Als Vorspeise wählten wir gemeinsam Melinzanes Kolotithia Tiganites (Gebratene Melanzani und Zucchini mit Tsatsiki garniert) Es wurde selbstgebackenes Brot serviert, das hier nicht verrechnet wird. Man könnte auch noch Knoblauchbrot oder Pittabrot mit Knoblauch bestellen. Das kostet dann 1,50.

Zur Hauptspeise bestellten wir eine Grillplatte für 2 Personen die bestand aus: Schweinefleischspieße, Hühnerfilets, Lammkoteletts, Schweinsmedaillons und garniert war es mit Gemüse, Reis und Kartoffeln. An der Qualität des Fleisches gab es wirklich nichts auszusetzen, alles zart und nicht zäh, aber irgendwie fehlte der gewisse Pfiff. Man könnte ruhig mutiger würzen mit mehr Knoblauch, Oregano, Basilikum, etc… Die obligatorische Zitrone durfte natürlich nicht fehlen und ich beträufle eigentlich nie Fleisch mit Zitrone außer beim Griechen oder Schnitzel. Der Kellner kam auch zwischendurch und fragte nach ob alles in Ordnung sei.

Zum Abschluss bestellten wir noch 2 Tsipuro, da wir keinen Ouzo mögen. Es gibt aber auch Tsipuro mit Anisgeschmack. Eine nette Geste gibt es noch beim bezahlen, denn da wurden wir nochmal gefragt ob wir einen Metaxa, Ouzo oder Tsipuro möchten. Da ich aber fahren musste ließ ich den Schnaps aufs Haus aus.

Ich finde die Preise im Hellenic Aura nicht sehr schlimm. Wir zahlten alles in allem 52,90 und das ist für Griechen und für das Konsumierte im Rahmen.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja16Gefällt mir3Lesenswert2
KommentierenLokal bewerten
4 Kommentare|Zeige alle Kommentare

Frechheit!

6. April 2013 um 12:52|Antworten|Gefällt mir

9x Nicht Hilfreich! Ohne Worte

6. April 2013 um 12:07|Antworten|Gefällt mir

Das mit dem Würzen ist heikel. Verwendet man frische oder getrocknete Gewürze. Ich hab mir daheim schon Speisen speziell mit frischem Rosmarin überwürzt. Das sollte aber ein erfahrener Koch im Griff haben. Eine Möglichkeit wäre auch, das die Winterglashausgewürze wenn auch frisch nicht dasselbe Aroma haben als frische Kräuter im Sommer.

20. April 2011 um 15:50|Antworten|Gefällt mir
Diese Review zählt nicht für die Gesamtwertung des Lokals, da dieser Tester dieses Lokal bereits neuerlich bewertet hat.
am 13. April 2011
heli62
1 Bewertung
1 Kontakt
5Speisen
4Ambiente
4Service

ausgezeichnete Küche und angenehmes, stilvolles Ambiente - hebt sich wohltuend von den üblichen touristen-kitsch-taverne-griechen ab. Brot wird täglich frisch gebacken und nicht verrechnet - schmeckt wie in griechenland!!
service angenehm und freundlich, aber nicht aufdringlich - sehr gut.
zum Abschied gibts metaxa oder ouzo aufs haus -
großer nichtraucherbereich - schöne terasse - wird leider gerade umgebaut - sollte aber bis mai oder so fertig sein - dann wird sie noch schöner...
Fazit: sehr empfehlenswert!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja6Gefällt mirLesenswert
KommentierenLokal bewerten
am 25. Jänner 2011
Experte
wolf
98 Bewertungen
50 Kontakte
Tester-Level 23
3Speisen
4Ambiente
3Service

Wir waren letzten Sa. wiedermal mit Freunden im Hellenic Aura. Diesmal hat es uns nicht so gut geschmeckt, wie bei den vorigen Besuchen, die schon länger zurück liegen.

Als Vorspeise hatte wir Tzatziki und Garnelen.
Danach hatte ich die Grillplatte mit Schweinefleisch-Spiess, Schweins Medaillons, Hühnerfilet und Lamm Kotelett. Mein Mann hatte das Hühner Souvlaki.
Alles war von guter Qualität, es hat aber die Würze gefehlt, vor Allem zu wenig Knoblauch.

Diesmal sind wir im Nichtraucherbereich im hinteren Teil des Lokals gesessen, und dort ist das Ambiente wirklich sehr schön (vorne sitzt man auf hohen Tischen, auf einer Art Bar-Hocker). Sehr gepflegt und gemütlich. Unser letzter Besuch, vor diesem, war im Sommer im Gastgarten, und der ist ebenfalls sehr nett.

PS: Unsere Freunde bestellten die Mezze für 2, die ihnen sehr gut geschmeckt haben.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja7Gefällt mirLesenswert
KommentierenLokal bewerten
am 5. Oktober 2009
Experte
ProUndContra
114 Bewertungen
11 Kontakte
Tester-Level 21
5Speisen
5Ambiente
5Service

Es hat uns wieder einmal die Lust nach griechischer Küche ins Hellenic Aura in Brunn getrieben. Ausserdem haben wir gelesen, dass es derzeit als Jubiläumsangebot (1 Jahr Hellenic Aura in Brunn) ein griechisches Mezes-Menü gibt (ab zwei Personen).

Die Fisch-Vitrine war wieder - wie auch bei unseren letzten Besuchen - mit einer verlockend schönen Auswahl an Frisch-Fischen gefüllt: Goldbrasse (Dorade), Wolfsbarsch (Branzino), Makrele, Seehecht und Scholle.

Trotzdem haben wir uns diesesmal für das Mezes Jubiläumsangebot entschieden. Das sind 15 verschiedene kleine griechische Spezialitäten (Mezes eben) plus eine Nachspeise - derzeit zum Jubiläumspreis von 15 Eoro pro Person.

In drei Durchgängen mit je 5 Tellerchen isst man sich quer durch die griechische Küche. Es gab die typischen Vorspeisen Tsatsiki, Melitzanosalata, Skordalia, Dolmadakia, Gigantes, gebratene Zucchini und Melanzani, etc. Es gab Muscheln, Garnelen, Sardellen und Calamares. Es gab ein Lammkotelett, gedünstete Lamm- und Hühner-Stücke. Und einiges mehr. Als Nachspeise bekamen wir einen Griesskuchen mit griechischem Joghurt und Honig.
Obwohl die einzelnen Portionen relativ klein sind, hat man nach dem letzten Tellerchen definitiv keinen Hunger mehr.

Dazu empfehle ich als Getränk einen leichten Malamatina-Retsina in der Halb-Liter-Flasche um 6 Euro (ist auch billiger als der offene Retsina um 2 Euro das Achterl).

Als Abschluss gab's noch einen Metaxa "vom Haus".

Ein schönes Restaurant, ausgezeichnete Küche, freundliches und flottes Personal - was will man mehr !!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja17Gefällt mirLesenswert
KommentierenLokal bewerten

Mittlerweile solltest du es auch schon mitbekommen haben was ich gemeint habe. Du bist ja mittlerweile auch schon ein "Betroffener" ;-)

11. Oktober 2011 um 22:42|Antworten|Gefällt mir

Nichts gegen deine Bewertung, aber deine 5-5-5 Vergabe hat die "Freunde" des Hellenic Aura dazu bewogen sehr oft auf Hilfreich zu klicken. In meiner kritischeren Review haben anscheinend einige "Freunde" des Hellenic Aura als "Nicht Hilfreich" angeklickt. Soviel dazu, was man von den Hilfreich Klicks halten kann. :-)

9. Juni 2011 um 11:17|Antworten|Gefällt mir
Diese Review zählt nicht für die Gesamtwertung des Lokals, da dieser Tester dieses Lokal bereits neuerlich bewertet hat.
am 5. Juli 2009
Experte
ProUndContra
114 Bewertungen
11 Kontakte
Tester-Level 21
5Speisen
5Ambiente
5Service

Wer eine typische griechische (manchmal etwas schmuddelige) Taverne erwartet, der ist hier fehl am Platz.
Das Hellenic Aura ist ein modernes und geschmackvoll gestyltes griechisches Restaurant, mit sehr guter Küche (grosses Frisch-Fisch Angebot aus der Crunch-Eis-Vitrine), mit freundlichem Personal, aber auch mit gehobener Preisklasse.
Weitere Plus-Punkte:
- sehr grosser Nichtraucherbereich !!
- schöner Gastgarten
Das Hellenic Aura ist ein echter Gewinn für Brunn und Umgebung.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja6Gefällt mirLesenswert
KommentierenLokal bewerten
heli62

Kann ebenfalls voll zustimmen! - ich bin regelmässig dort und begeistert von der Qualität der Küche - ebenso wie dem Ambiente und der Freundlichkeit des Personals. übrigens: jeden Donnerstag Live-Musik! -sehr angenehme Hintergrund-Musik mit excellentem Bouzouki-Spieler!

13. April 2011 um 03:49|Antworten|Gefällt mir
none

Da kann ich nur zustimmen! Wirklich eine Bereicherung.

26. August 2009 um 11:18|Antworten|Gefällt mir
am 12. Juni 2009
NoCanGuru
17 Bewertungen
4 Kontakte
Tester-Level 3
5Speisen
3Ambiente
3Service

also heute war ich zum dritten mal dort. die speisen sind wirklich sehr gut. die qualität passt.

die räumlichkeiten sind eher modern, mit nach griechischen orten benannten tischkarten. die einrichtung ist nicht mit typisch griechischen wackelsesseln ausgestattet sondern mit modernen stühlen. das personal wirkt sehr griechisch …..

meine lammkeule mit riesenbohnen war zum niederknien weich und saftig. der retsina rose nicht so gut wie der vom plaka, etwas scharf. das (kostenlose) hausbrot war heute zu trocken.

leider gibt es auf der abendkarte nur ein einziges hauptgericht, das weniger als 10 euro kostet. ein besuch mit vielen kindern geht da wahrscheinlich schnell ins geld.

unter der woche gibt es jedoch mittagsmenüs, die preislich natürlich nicht mit einem chinesen mithalten können, aber sehr gut sind.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja5Gefällt mirLesenswert
KommentierenLokal bewerten
am 1. Juni 2009
benyamin
4 Bewertungen
1 Kontakt
Tester-Level 1
3Speisen
4Ambiente
3Service

Angenehmes Lokal mit nettem Gastgarten (wenn da nicht die Sicht auf diese verwahrloste Straße wäre), modern eingerichtet, find ich aber besser als zu viel pseudo-griechen-schnickschnack.
Essen ist wirklich sehr gut, die Portionen um diesen Preis jedoch dann doch sehr klein.
Service war freundlich, aber nicht übertrien und auch sehr aufmerksam.
Die probierten Weine haben leider nicht überzeugt.

Der Ouzo aufs Haus hat gefreut ... ansonsten würd ich sagen, die Mama des Besitzers hätte wahrscheinlich angst, bei diesen Portionen, dass ihre Gäste nicht verhungern

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja1Gefällt mirLesenswert
KommentierenLokal bewerten
am 28. Februar 2009
Pou
1 Bewertung
1 Kontakt
5Speisen
5Ambiente
5Service

sehr angenehme Atmosphäre ( großer Nichtraucherbereich! ),hübsche Möblierung - anders als in sogenannten 'typisch giechischischen' Lokalen, die Speisen sind sehr gut und frisch!
Das Service rasch und unaufdringlich freundlich.
Dezente griechische Hintergrundmusik.
Ich gehe immer wieder gern hin.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja8Gefällt mirLesenswert
KommentierenLokal bewerten
am 2. Februar 2009
Sneuner
1 Bewertung
1 Kontakt
3Speisen
2Ambiente
2Service

Renoviertes Lokal ohne das typische griechische Flair, könnte auch ein Italiener etc. sein. Essen war gut, aber nicht hervorragend, die Preise sind für das Angebotene stolz: ein mittelgrosser Teller gebratenes Gemüse mit ein bisserl Schafkäse oben drauf (Warenwert vielleicht 2 €) kostet € 11,20!!!! Hunde sind geduldet, man muss jedoch erst um Wasser für sie bitten, von selbst käme man dort nicht drauf... Das Service war o.k., nicht übermässig freundlich oder bemüht, durchschnittlich.Fazit: für ein neueröffnetes Lokal bemüht man sich erstaunlich wenig um die Gäste, das Preis-Leistungs-Verhältnis ist schlecht, die Stühle sind zu hoch und man hat das Gefühl, auf einem Barhocker zu sitzen- dies lädt nicht gerade zum "Verweilen" ein. Wahrscheinlich wird dieses Lokal wieder das gleiche Schicksal erleiden, wie alle zuvor an diesem Standort- nämlich nach wenigen Monaten oder max. Jahren wieder schliessen zu müssen. Nur weil man sich in der Nähe der Nobelortschaft Perchtoldsdorf befindet, kann man nicht unverschämte Preise für wenig Gegenwert verlangen, das Konzept ging bisher (und zu Zeiten wie diesen noch weniger) auf.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja8Gefällt mirLesenswert
KommentierenLokal bewerten
gabi

ich bin entsetzt über diesen Kommentar, ich war bereits mehrmals dort, empfehle es ständig weiter und alle sind begeistert. Wenn man Griechen kennt, weiß man, dass man um ein Hundewasser bitten muss- Empfehlung für den Kommentar-Verfasser: Gehen Sie zum Schnitzelwirt, da steht das Hundewasser bereits im Eck und es ist auch das Essen preislich niedriger!!! Im Hellenic Aura wurde ich immer von äußerst bemühtem Personal bedient, wenn für ältere Menschen die Stühle im Raucherbereich zu hoch sind, sollten Sie sich in den Nichtraucherbereich setzen, da gibt es ganz normale Stühle. Das Essen war immer hervorragend und frisch, ausreichend und von hoher Qualität. Daher ist auch das Preis- Leistungsverhältnis in Ordnung! Ich hoffe, dass dieses Lokal lange besteht, denn ein gutes griechisches Restaurant hat in unserer Umgebung gefehlt!

13. Mai 2009 um 01:50|Antworten|Gefällt mir

Kommentare sind alle sehr subjektiv gepraegt. Man deshalb kann auch durchaus negative kommentare von sich geben. oder glauben Sie das alle Foodkritiker nur positive Sachen schreiben muessen? Man kann ja auch einen schlechten Tag erwischt haben. Und wem es nicht gefaellt braucht ja nicht mehr zu kommen.

28. Februar 2009 um 12:59|Antworten|Gefällt mir

wie man einen derart bösartigen und unzutreffenden Kommentar zu dem neuen Lokal 'Hellenic Aura' schreiben kann, ist mir unverständlich!!!! Ich war seit Mitte Jänner bereits 4 Mal dort und jedes Mal sehr zufrieden!

28. Februar 2009 um 11:23|Antworten|Gefällt mir
Hellenic Aura - Karte
Lokale i. d. Nähe:
Go

Auch interessant


3430 Tulln
2 Bewertungen

2384 Breitenfurt bei Wien
2 Bewertungen

2301 Groß-Enzersdorf
1 Bewertung

2500 Sooss
11 Bewertungen

3400 Klosterneuburg
15 Bewertungen
Mehr Hot Lists »

In 1 Lokal Guide gelistet

Griechisch Essen in und um Wien

Hier findet ihr einige Lokale mit der wunderbaren griechi...

Mehr Lokal Guides »

Tags für dieses Lokal

Erst-Tester

Bewertet am 02.02.2009
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK