RestaurantTester.at
Sa, 31. Oktober 2020
Speisen
Ambiente
Service
30
35
25
3061 Bewertungen
Bewertung schreiben
Fotos hochladen
EventEvent eintragen
Freiraum Info
Features
Gastgarten
Frühstück
Brunch
Preislage
Gehoben
Kreditkarten
Keine Info
Öffnungszeiten
Website prüfen
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

Freiraum

Mariahilferstraße 117
1060 Wien
Küche: International
Lokaltyp: Restaurant, Bar, Café, Cocktailbar
"Tagliatelle mit Rindersteakstreifen und Eierschwammerl" - Freiraum - Wienbifteki mit tatsiki - Freiraum - WienCrispy-Chicken-Salat - Freiraum - Wien
Eis als Entschädigung für die vom "Virus" befallenen Marillenknödel - Freiraum - WienRechnung - Freiraum - WienAmbiente (Bar) - Freiraum - Wien32 Fotos

Bewertungen (61)

Speisen
5
5
4
12
3
24
2
11
1
1
0
2
Ambiente
5
11
4
23
3
19
2
6
1
0
2
Service
5
6
4
10
3
19
2
6
1
6
0
14
am 4. Oktober 2015
Consti
1
1
SpeisenKeine WertungAmbienteService

Die Lokation ist super. Speisen habe und werde ich nie bestellen da es vom aussehen her keinen Gusto macht. Am Service wird gespart, was man anhand der Wartezeiten merkt. Waren bisher sehr unbeholfen aber freundlich. Ich persönlich finde bei einer Flasche Wein und lauter Musik lässt es sich d...

Mehr
HilfreichGefällt mirLesenswert

tja warum geht " mann/frau " dann doch immer wieder ........ etwas muss das lokal also doch haben ??

5. Okt 2015, 19:07·Gefällt mir
am 11. Juli 2015
Zepter
Level 7
23
1
SpeisenAmbienteService

immer wenn wir in Wien sind, nehmen wir unser Frühstück im Freiraum. Je nach "Lust und Laune" mal Speck mit Ei oder ein Müsli, ....... dazu leckere frischgepresste Säfte, ist bei uns einfach schon ein Ritual. Der Service ist schwer zu beurteilen, da laufend wechselnd. Dass die Preise im vergleic...

Mehr
Hilfreich1Gefällt mirLesenswert
am 9. Juli 2015
sloeberry
Level 9
44
1
SpeisenAmbienteService

Freiraum habe ich schon 2x zum Frühstück und zum Cocktail-Trinken besucht. Das Lokal ist sehr stylisch und gut gelegen, direkt auf der Mariahilfer. Zum Frühstück muss man sagen, dass es gut aber auch sehr sehr klein ist. Mini-Häppchen Man kann zwar noch einiges dazu bestellen, wie Eierspe...

Mehr
Hilfreich2Gefällt mirLesenswert
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 9. Juli 2015
Criticus
Experte · Level 24
74
10
SpeisenAmbienteService

Nach einem beruflichen Termin in Wien nutzte ich die Gelegenheit, meinem Neffen, der vor einigen Jahren samt Familie nach Wien übersiedelte, einen Besuch abzustatten. Nach Besichtigung seines Büros in der Mariahilferstraße stellte sich dann die Frage, wohin wir essen gehen. Mein Neffe schlug zwei...

Mehr
"Tagliatelle mit Rindersteakstreifen und Eierschwammerl" - Freiraum - Wienbifteki mit tatsiki - Freiraum - WienCrispy-Chicken-Salat - Freiraum - Wien
Hilfreich14Gefällt mir13Lesenswert11

Ein schreckliches Ambiente zu definieren, wäre vielleicht einmal eine Aufgabe für eine Forumsdiskussion. Es gibt hier z. B. eine Reihe von Mitgliedern, die ein traditionelles Gasthaus (ein Lokaltyp, den ich liebe) ablehnen.

10. Jul 2015, 22:43·Gefällt mir1

Ich hab das Geschriebene mit HGL bewertet, sehr aussagekräftig und gut beschrieben! Aber das Lokal ist für meinen Geschmack schrecklich und ich würde bei diesem Anblick gleich wieder kehrt machen - ist vielleicht eine Frage des Alters. Die Meinung einer alten Frau eben.

9. Jul 2015, 23:38·Gefällt mir1
am 28. Mai 2015
ZeynepViyana
Experte · Level 18
84
2
SpeisenKeine WertungAmbienteService

Another ladies round: erst haben wir uns ein Theaterstück im Stadtsaal angesehen, jetzt gönnen wir uns ein Paar Cocktails und quatschen ein bisschen. Nicht unweit vom Theater ist der Freiraum. Finden direkt an der Bar Plätze. Mag ich; von hier kann man das Geschehen im Lokal verfolgen. Schaue lan...

Mehr
Freiraum Favorites - Freiraum - WienStrawberry Daiquiri - Freiraum - Wien
Hilfreich1Gefällt mir1Lesenswert
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 1. März 2015
vielesser123
Level 13
27
17
SpeisenAmbienteService

Wieder ein geschäftliches Essen, dieses Mal im Freirraum. Ich war auch schon mit Freunden zu unterschiedlichen Anlässen dort. Gegessen haben wir aber immer woanders. Im Freiraum wurden Cocktails vernichtet, ausgiebig über alles mögliche philosophiert und über meine schlechten Witze gelacht (ja, m...

Mehr
Hilfreich5Gefällt mir8Lesenswert6
am 16. Februar 2015
Petar
1
1
SpeisenAmbienteService

War das erste Mal im Freiraum und muss sagen: nein Danke. Gerade mal die Suppen kamen gleichzeitig, der Rest des Essens kam in Raten. Die separat bestellten Pommes zu den Clubsandwich's kamen erst, nachdem wir mit dem Essen fertig waren. Das Preisniveau ist einfach zu hoch: für zwei kleine Hühner...

Mehr
Hilfreich2Gefällt mir1Lesenswert
am 23. Dezember 2014
zinba
2
1
SpeisenAmbienteService

Haben mehrere Burger bestellt, die leider nacheinander (mit Wartezeit) serviert wurden. Das heißt, alle waren mit dem Essen fertig - einer hat noch immer gehofft, seinen Burger zu bekommen. Wir haben halt dann gezahlt. Der vergessene Burger war auch auch der Rechnung, wurde leider nur mit vii...

Mehr
Hilfreich2Gefällt mirLesenswert
am 21. Oktober 2014
nanac
2
1
SpeisenAmbienteService

Wir waren hier öfters am Abend zu essen. Was mir hier besonders schmeckt ist der Beef Tatar und das Carpacio. Mein Mann bestellt immer seine Pizza, was sichh von einem Italiener nicht viel unterscheidet nur der teure Preis. Preis Leistung ist das Lokal eher hoch. Was ich unverschämt finde ist d...

Mehr
Hilfreich5Gefällt mirLesenswert
am 16. September 2014
Schokomaus80
Experte · Level 14
41
1
SpeisenAmbienteService

Wir waren zum Frühstück da. Frühstücksangebot ist sehr umfangreich, preislich meiner Meinung nach jedoch ziemlich überteuert. Im großen und ganzen war es zwar ok, aber das Gebäck war leider eine Katastrophe. extrem staubig und bröselig ..... also bei dem Preis sollte die Qualität des Gebäcks ...

Mehr
Hilfreich1Gefällt mirLesenswert
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 20. August 2014
buongustaio
Experte · Level 18
83
3
SpeisenAmbienteService

Am letzten Wochenende hatten wir die Idee, mal wieder irgendwo frühstücken zu gehen. Die Wahl viel auf das "Freiraum". Als wir um ca. 10 30 h das Lokal betraten, war es schon relativ gut besucht. Es ist sehr modern eingerichtet, irgendwie eine Mischung aus Cafehaus, Restaurant und Coc...

Mehr
Hilfreich10Gefällt mir7Lesenswert1
am 26. März 2014
MartinaR
Level 2
10
1
SpeisenAmbienteService

Durch die Nähe zur Mariahilferstrasse komme ich hier sehr oft vorbei. Leider ist es meistens sehr voll. Weiter hinten sind aber fast immer Plätze frei. Die Angestellten sind allerdings nicht sehr schnell und eher schlecht organisiert, deshalb kommt es meistens zu längeren Wartezeiten. Insgesamt ...

Mehr
HilfreichGefällt mirLesenswert
am 6. Oktober 2013
daniela01
Level 1
3
1
SpeisenAmbienteService

Grundsätzlich gehe ich gerne zum Freiraum, sei es für einen Cocktail, eine Pizza oder doch einen guten Cheesburger. Die Auswahl an Speisen ist echt sehr groß und es sollte für jeden was dabei sein. Der Cheesburger ist geschmacklich echt unschlagbar, aber leider ziemlich teuer, so wie alles andere...

Mehr
Hilfreich12Gefällt mirLesenswert
am 17. August 2013
roselyn
Level 1
5
1
SpeisenAmbienteService

ich besuche es öfter wobei ich sagen muss es ist nicht mein erste wahl, ich gehe halt meiner freunde zuliebe den kompromiss ein.....service ist sehr variabel wenn man einen "guten"kellner/in" erwischt kann es sehr gut sein..leider haben wir meist eher die andere variante erwischt, unfreundlich, u...

Mehr
Hilfreich5Gefällt mirLesenswert
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 15. Mai 2013
Fay
Experte · Level 20
152
19
SpeisenAmbienteService

Jetzt hab ich es auch endlich mal ins Freiraum geschafft, es stand schon lange auf meiner To-Do-Liste. Hier meine Bewertung: Speisen: Ich hab einen Tabouleh-Hendl-Salat gegessen, der mit 11 Euro zu Buche schlägt. Die Komposition war wirklich sehr lecker - eine Mischung aus Bulgur, klein geschn...

Mehr
Hilfreich13Gefällt mir6Lesenswert2
am 23. April 2013
Restaurantorin
Level 13
23
12
SpeisenAmbienteService

Frühstück mit einer lieben Freundin nach erfolgreichem Ausflug in die Mariahilfer Straße ist angesagt. Wir wählen das Freiraum. Das Lokal ist "stylish" gestaltet und auf zwei Ebenen angeordnet. Bemerkenswert: der gewöhnungsbedürftige Zugang zu den Toiletten. Ich ordere das 1-Leute-Frühstück mi...

Mehr
Freiraum - Wien
Hilfreich12Gefällt mirLesenswert
am 7. April 2013
Donna
Level 10
30
7
SpeisenAmbienteService

Kürzlich war ich im Freiraum zum Frühstücken. Am Samstag, um 9.30h konnten wir uns in dem wahrlich riesigen Lokal mit unterschiedlich gestalteten Bereichen den Platz noch aussuchen. Wir wählten den Nichtraucherbereich mit Blick auf den Innenhof. Ab ca. 10.00h füllte sich das Lokal recht rasch. ...

Mehr
Hilfreich7Gefällt mirLesenswert
am 6. Februar 2013
OldOne
Level 1
4
1
SpeisenAmbienteService

Am Freitag Abend ist das Lokal extrem voll. Wir haben zu viert gerade noch einen Platz hinten bekommen. Die Kellnerin war (aufgrund der Überfüllung) in vernünftiger Zeit da (ich möchte nicht mir ihr tauschen) und auch freundlich. Wenn wira alle ein Bier getrunken hätten, würde die Bewertung n...

Mehr
Hilfreich2Gefällt mirLesenswert
am 25. Dezember 2012
entdeckerin
Level 1
8
1
SpeisenKeine WertungAmbienteService

ich war nur ein paar mal dort etwas trinken. meiner meinung nach ist das lokal viel zu teuer für die qualität der getränke. der weiße spritzer war abscheulich. keine kohlensäure, billiger schankwein, wie in jeder kneipe, und mehr wasser als wein. das bier war warm. die cocktails sind auch unbez...

Mehr
Hilfreich3Gefällt mirLesenswert

Leider konnte ich den namensgebenden FREIRAUM dort nie genießen, da man sich eher wie in einer Sardienenbüchse fühlt

26. Dez 2012, 00:00·Gefällt mir2
am 8. Dezember 2012
CAH
Level 13
55
10
SpeisenAmbienteService

Besuch 8.12/2 Pax: Ambiente wie von Amarone1977 nachstehend beschrieben. Sehr voll, viel junges und rauchendes Publikum. Wir finden rasch ein Plätzchen. Servierer ist sehr kompetent und berät uns gut (wir sind etwas unentschlossen), sodass wir letztlich von Kipferlschmarrn (mit karamellisier...

Mehr
Hilfreich10Gefällt mir1Lesenswert

Naja - mit dem Argument "Rauch steigt nach oben" bräuchte man ja dann gar keine getrennten Bereiche mehr einführen! Also so ist es nun auch wieder nicht...

1. Apr 2013, 14:54·Gefällt mir

@Unregistered: Sich aber dann durch die sehr engen Tischchen durchschlängeln ist mit Rollstuhl und Buggy schwierig... Und Rauch steigt bekanntlich nach oben, und da es keine physische Trennung gibt zw. Rauch- und Nichtrauchbereich haben alle was davon....

29. Mär 2013, 12:16·Gefällt mir
Unregistered

Wenn man nicht im Raucher-Bereich sitzen will, dann sollte man in den Nichtraucher-Bereich Platz nehmen, der grösser ist als der Raucher-Bereich. Nicht sonderlich behindertengerecht? Soviel ich gesehen habe, ist der Lift für Rollstühle beim Eingangsbereich keine Deko.

19. Mär 2013, 00:21·Gefällt mir
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 10. November 2012|Update 7. Sep 2013
amarone1977
Experte · Level 30
318
73
SpeisenAmbienteService

Der Name Freiraum ist theoretisch sicher gut gewählt – ich geh in das Lokal, das in mehrere Himmelsrichtungen und Ebenen verteilt gewaltige Ausmaße hat – und trotzdem berstend voll ist. Dabei fällt das Lokal äußerlich kaum auf, geradezu bescheiden, zurückhaltend ist der Schriftzug auf der Fassade...

Mehr
Freiraum - WienWiener Suppentopf - Freiraum - WienRotes Thai Curry - Freiraum - Wien
Hilfreich23Gefällt mir10Lesenswert9

Danke danke! Dabei hatte ich den Bericht ob der eher gedämpften Begeisterung mal schnell so hingefetzt.

11. Nov 2012, 10:05·Gefällt mir

Kann mich dem Gerry nur anschließen, SUPER wie immer! 😄

11. Nov 2012, 01:46·Gefällt mir1

BRAVO! Mehr brauch' ich nicht sagen... Gerry

10. Nov 2012, 20:50·Gefällt mir1
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 10. Oktober 2012
sakoe
Level 10
29
14
SpeisenAmbienteService

Ich war gestern mit 3 Kollegen, abends, im Freiraum und möchte gerne drüber berichten: SPEISEN: Die Speiseauswahl ist groß genug, sodass sicher jeder etwas findet. Sie reicht von div Burgern und Sandwiches über Pizzas zu Schinkenfleckerl und Käsevariationen. *Beef Tartare (180g) mit Kape...

Mehr
Hilfreich9Gefällt mir5Lesenswert2
am 8. September 2012
verenat
1
1
SpeisenAmbienteService

nachdem ich hin und wieder im freiraum frühstücken war, möchte ich 2 anektoten erzählen.... einmal bekam ich zu meinem bestellten früstückstartar wunderbar aussehenden toast serviert (wie immer eigentlich) als ich aber hineinbiss machte sich bitterer geschmack in meinem mund breit....also flug...

Mehr
Hilfreich8Gefällt mirLesenswert

Gurken in der Biotonne. Gratis. Das ist die Lösung!

9. Nov 2012, 21:16·Gefällt mir

SSW: ich mach es noch billiger: 2,80.

9. Nov 2012, 21:02·Gefällt mir

7 Euro 50 für rohe Karotten und Gurken in der Papierbox...bekommst du bei mir für 5 Euro. Bitte melde dich!

9. Nov 2012, 20:42·Gefällt mir
am 26. Juli 2012
firstclass
1
1
SpeisenAmbienteService

Egal ob gemütlich Frühstücken, Mittagessen mit Freunden, ein gemütliches Abendessen zu zweit, Geburtstagsfeier, oder einfach nur zum Chillen, wir haben alles ausprobiert und wurden nie enttäuscht. Eine gut konzipierte Speisekarte, mit frischen, saisonalen Produkten, an heißen Tagen ist die Medi...

Mehr
Hilfreich2Gefällt mirLesenswert
rumpelstilz

Stimmt alles, nur der Lärm darf einen nicht stören. Nach einer Stunde hat man Ohrenschmerzen.

27. Mär 2013, 23:46·Gefällt mir
am 9. Juni 2012
mrsGosling
2
1
SpeisenAmbienteService

Ich war schon sehr oft im Freiraum und das Personal war immer sehr bemüht. Wundert mich ein wenig, dass es so viele negative Bewertungen gibt. Die Speisen sind sowieso super, vor allem die Schinkenfleckerl oder der Schokoauflauf mit Vanillesauce. Cocktails sind sehr gut und auch die selbstgemacht...

Mehr
Hilfreich4Gefällt mirLesenswert
am 8. Juni 2012
KarinE2
Level 1
8
1
SpeisenAmbienteService

Ich war nun ein paar Mal Cocktail trinken und beim ersten mal eher nicht begeistert. Muß aber sagen , daß mich der letzte Besuch wirklich sehr positiv überrascht hat - Personal freundlich und entgegenkommend, Sonderwünsche wurden gut erfüllt und die Cocktails waren wirklich sehr gut !

Hilfreich3Gefällt mirLesenswert
am 14. Mai 2012
EvaMariaB
Level 3
10
1
SpeisenAmbienteService

Muttertag- freiraum wegen Gutscheinen- gemischte Gefühle aufgrund der Bewertungen. Ambiente- ok wir sassen vorne im Rauchbereich. Es gibt eindeutig bessere Abzüge aber ok. Speisen: kalbsbutterschnitzel mit pürre und Zwiebelringen- lecker Pizza mit geräucherten Ricotta, die andre mit Rucoal un...

Mehr
Hilfreich7Gefällt mirLesenswert
am 15. April 2012
biergourmet
1
1
SpeisenAmbienteService

Wenn man darauf Wert legt, dass die Kellnerin sich nicht um einen Tisch kümmert, die Speisenträger nicht wissen wie die Speisen heißen die serviert werden, man eine halbe Stunde warten darf zum zahlen und zu guter letzt als "Hure" von der Kellnerin beschimpft wird ist man in diesem Loka...

Mehr
Hilfreich6Gefällt mirLesenswert
am 9. April 2012
rachelsworld
1
1
SpeisenAmbienteService

Freiraum ist immer wieder ein Lokal, dass ich mit gemischten Gefühlen besuche. Das Essen ist wirklich sehr gut und bietet für jeden Geschmack etwas und die Getränkekarte ist mehr als umfangreich, leider lässt der Service sehr zu wünschen übrig. Lange Wartezeiten waren bisher bei jedem Besuch die ...

Mehr
Hilfreich4Gefällt mirLesenswert
am 7. März 2012
Jaidee
Level 1
3
1
SpeisenAmbienteService

Frühstücken im Freiraum ist doch immer wieder ein eigenes Erlebnis, besonders bei den vielen Variationen die man sich zum Frühstück dazu bestellen kann.

Hilfreich1Gefällt mirLesenswert
am 27. Februar 2012
dalonge
1
1
SpeisenAmbienteService

Sonntags-Frühstück vom 26.2.2012 wahrlich ein Chaos. Der bestellte Earl Grey Tee kam 21 Minuten nach Bestellung mit handwarmen Wasser - nach Reklamation weitere 8 Minuten gewartet, nun war das Wasser etwas wärmer. Der ebenfalls bestellte Melange schmeckte wie Abwaschwasser.Der Basisteller mit Ext...

Mehr
Hilfreich2Gefällt mirLesenswert

DIE Melange, nicht DER....

28. Feb 2012, 07:27·Gefällt mir

stagemanager ........... ich kotz gleich

27. Feb 2012, 17:22·Gefällt mir
am 31. Jänner 2012
fliederbusch
Level 3
11
1
SpeisenAmbienteService

das ambiente ist wirklich außergewöhlich gut, was man vom essen leider nicht behaupten kann. waren meist mittags oder zum frühstück da- die qualität der speisen ist sichtlich vom jeweiligen küchenpersonal und dessen kochkenntnissen abhängig. so wurde mal doppelt gesalzen, mal halbverbrannt ( tim ...

Mehr
Hilfreich6Gefällt mirLesenswert
am 14. Jänner 2012
schorsch77
2
1
SpeisenAmbienteService

tolles ambiente! war kulinarisch ein erlebnis! das service war leider nicht ganz so toll, insgesamt kann man jedoch das lokal wirklich empfehlen! reservierung jedoch obligatorisch, sonst sieht es schlecht aus mit einem platz!

HilfreichGefällt mirLesenswert
am 22. Dezember 2011
goebi
1
1
SpeisenAmbienteService

Chef unfähig auf Leute einzugehen. Geburtstagsfeier mit 20 Leuten Essen und trinken, verbieten kleine torte zu essen obwohl sie über Nacht eisgekühlt wurde. Und selbst unfähig essen ohne zwiebel zubereiten erst beim 3. Versuch!

Hilfreich1Gefällt mirLesenswert
am 19. Dezember 2011
heidelbeeren
Level 1
4
1
SpeisenAmbienteService

war mehrmals dort, vor dem sommer noch freundliches personal. dann wurde es dort immer unhöflicher. werde nach gestern in diesem lokal kein geld lassen. wartezeit von 20 min auf kaffee und unfreundliches personal, das verwundert war, dass wir kein trinkgeld gaben. mag sein, das lokal ist ausreich...

Mehr
Hilfreich2Gefällt mirLesenswert
am 3. Oktober 2011
pete2492
1
1
SpeisenKeine WertungAmbienteService

Unglaublich: Nach geschlagenen 14 Minuten hat sich die Kellnerin doch tatsächlich dazu bewogen uns zu bedienen. Ich konnte mir den Spruch: "Schön, dass Sie auch kommen" nicht verkneifen. Da dreht sich die Frau tatsächlich um und verschwindet einfach (von Bestellung aufnehmen war ja kein...

Mehr
Hilfreich5Gefällt mirLesenswert
pete2492

Also dieser Kommentar stammt mit Sicherheit vom unfähigen Personal dort und ist auch absolut keine sachliche Äußerung. Die Gäste würden mit den Wartezeiten übertreiben; das mag wohl stimmen, war aber bei mir nicht der Fall. Ein Kellner hat einen Gast mit Respekt und Höflichkeit zu behandeln, sich bei Wartezeiten zu entschuldigen etc. Das hat nichts mit Sklaverei zu tun, das ist Anstand, das gehört zur Gastronomie. Es gibt sehr wohl Lokale in denen der Gast noch als solcher gesehen wird, und nicht als irgendein "Kumpel" von der Straße.

25. Feb 2012, 21:19·Gefällt mir1
Unregistered

Die Sache ist, gaeste erlauben sich ja aber auch alles. Kellnern sind da um euch zu bedienen, sind aber nicht euer sklaven. Erfahrungs gemaess uebertreiben die Gaeste mit ihre warte zeiten.

25. Feb 2012, 13:41·Gefällt mir
am 23. September 2011
christalkreis
Level 1
6
1
SpeisenAmbienteService

Meine Erfahrungen im Freiraum beziehen sich auf ca. 4 Besuche - der Service war dabei immer ein graus - selbst beim Frühstück um ca 9 Uhr , wo das Lokal noch relativ leer war haben wir 30 min auf eine Kellnerin gewartet - Sie musste ja noch Ihren eigenen Kaffee an der Bar austrinken - NO GO!! ...

Mehr
Hilfreich1Gefällt mirLesenswert
Unregistered

wir waren einmal dort und irgendwie war nichts auf der Karte für mich (Vegetarier) worauf ich fragte, ob ich nur die Gnocchi haben könnte ohne Fleischsauce. Was passiert ist: ich habe Chili con carne + Gnocchi bekommen ??!! Essen ist dort echt katastrophal! Personal überfordert und ungelernt. und inzwischen total abgewohnt und abgef***e Räumlichkeiten! Schade eigentlich

23. Sep 2011, 14:08·Gefällt mir
am 18. Juni 2011
NinaS2
2
1
SpeisenAmbienteService

super lounge/bar, ambiente perfekt, aber reservierung sinnvoll

HilfreichGefällt mirLesenswert
am 17. März 2011
c4361025
1
1
SpeisenAmbienteService

Leider ein kinderfeidliches Lokal mit sehr unfreudlichen Kellnern. Überdies sehr laut!

Hilfreich2Gefällt mirLesenswert
4 Kommentare·Zeige alle Kommentare
Unregistered

naja es ist doch schon logisch dass eine Bar nicht gerade passend für Kinder ist

29. Dez 2011, 03:13·Gefällt mir
pedophob

Da muss ich hin!

1. Apr 2011, 14:28·Gefällt mir
wurscht

endlich mal ein kinderfeindliches lokal!das rummgeplärre nervt doch nur!

1. Apr 2011, 14:08·Gefällt mir
am 22. Februar 2011
julchen
Level 2
13
1
SpeisenAmbienteService

Gute Küche, manchmal ist es im Lokal etwas laut, da überfüllt. Aufmerksamerer Service wäre wünschenswert. Teilweise etwas verrauchtes Ambiente.

HilfreichGefällt mirLesenswert
am 19. Februar 2011
NanyN
1
1
SpeisenAmbienteService

also ich war dort und kann das lokal nur weiterempfehlen l.g.nany

HilfreichGefällt mirLesenswert
am 18. Jänner 2011
reima
Level 2
11
1
SpeisenAmbienteService

Hauptaugenmerk ist Barbetrieb, mit viel jungen Leuten. dann erst kommt der Speisen und Servicebereich. Viel los, aber für ältere Leute nicht erstrebenswert.

Hilfreich2Gefällt mirLesenswert
am 8. Jänner 2011
AngelikaH
Level 3
30
1
SpeisenAmbienteService

Also ich war überrascht, dass das Lokal sooo riesig ist - von außen würde man das irgendwie gar nicht vermuten - hier findet man einfach alles: Bar, Lounge, Restaurant (indem mir die Tische zu eng aneinander stehen - man kommt fast nicht durch), Sofaecke etc. Vor allem für den kleinen Hunger gena...

Mehr
Hilfreich2Gefällt mirLesenswert
am 25. November 2010
BrownSugar
Level 4
31
1
SpeisenAmbienteService

Ich finde das Essen war bei meinen Besuchen sehr gut, jedoch viel zu teuer. Toll fand ich die Cocktails und selbst gemachten Limonaden. Es ist immer sehr voll und etwas laut was natürlich nicht jedermanns Sache ist. Zum essen ist es teilweise ungemütlich, da man auf Grund von Platzmangel oft ...

Mehr
Hilfreich2Gefällt mirLesenswert
5 Kommentare·Zeige alle Kommentare
Unregistered

@ patrick raffalt Student? – Wenn man sich Ihr inflationäres Geschreibsel ansieht, dann kann die Beurteilung über Ihren Bildungsgrad nur lauten: Der Kerl ist über die dritte Volksschulklasse nicht hinausgekommen …

29. Mär 2013, 19:50·Gefällt mir
Unregistered

patrick raffalt - sind sie sich sicher, dass das havannas sind, die sie da rauchen? sie sollten aufhören damit, dann würden sie vielleicht bemerken, dass es satzzeichen gibt und noch andere wörter als \"naja\"....oder auch nicht...der text ist jedenfalls wie hingespieben und völlig unbrauchbar

22. Jän 2013, 16:32·Gefällt mir
Unregistered

patrick raffalt - was ist das denn für ein unqualifizierter Kommentar? Von der Rechtschreibung/ Grammatik will ich gar nicht reden, aber was haben Kenntnisse über Zigaretten in einer Restaurantbewertung zu suchen. Und was war eigentlich mit deinem Steak? Das ist aus deinem Text unmöglich zu erruieren.

30. Mai 2012, 19:01·Gefällt mir
am 23. November 2010
Petitsou
2
1
SpeisenAmbienteService

Ich dachte, ich sei in Paris! Das einzige Großraum-Lokal Wiens mit internationalem jungem Flair. Wer allerdings die intime Stille sucht, soll woanders hingehen. Im Freiraum ist es nämlich lebendig. Die Bedienung ist freundlich und professionell, und bemüht sich trotz Hochbetrieb alles am Laufen ...

Mehr
Hilfreich4Gefällt mirLesenswert
Unregistered

stimmt ;), die Portionen sind teilweise wirklich bescheiden ...

3. Dez 2010, 20:07·Gefällt mir
am 29. Oktober 2010
g0urmet
Level 2
12
2
SpeisenAmbienteService

Anfangs eine solide Adresse, um eine gute Zeit zu verbringen. Mittlerweile ein Graus. Sowohl Service als auch Klientel haben sich massiv zum Schlechten entwickelt. Die Speisen sind nicht schlecht, jedoch fürs Gebotene einfach zu teuer. Nachmittags ist es noch halbwegs erträglich (Kaffee trinken)...

Mehr
Hilfreich8Gefällt mirLesenswert
am 5. Oktober 2010
barborapiovarova
1
1
SpeisenAmbienteService

Also ich muss sagen, das Freiraum hat außer Ambiente wenig zu bieten. Das Essen ist für die Qualität und Menge zu teuer und vor allem das Service grottenschlecht. Das war nicht nur eine einmalige Erfahrung, sondern zog sich über 3 Besuche durch. Kellnerin war unfreundlich, die Getränke dauerten e...

Mehr
Hilfreich6Gefällt mirLesenswert

eine Service-0, Deppen- das nie wieder verstehe ich

6. Okt 2010, 10:54·Gefällt mir
am 31. August 2010
MrWicki
Level 1
5
1
SpeisenAmbienteService

Das Freiraum war eine meiner Liebelingsadressen. Tolles Ambeinte, spitzen Essen und super Personal. Leider hat das Service massiv nachgelassen, bzw. ist es sehr stark von den handelnden Personen abhängig. Manche sind weiterhin top aber die Anzahl jener die eigentlich eine Frechheit sind, nimmt zu...

Mehr
Hilfreich3Gefällt mirLesenswert
am 5. August 2010
verhackertes
2
1
SpeisenKeine WertungAmbienteService

waren gestern wieder mal im freiraum..... muss sagen okok ich gebe 4 für die einrichtung klo aufgang allees ganz schick ! trau mich keine note geben für die speisen haben sie trotz bestellung nicht von der kellnerin bekommen die uns nach 20 mintuen fragte ob wir blad gehen damit sie den tisch ver...

Mehr
Hilfreich8Gefällt mirLesenswert
am 18. Juni 2010
Gastronaut
Experte · Level 29
476
45
SpeisenAmbienteService

Jetzt lassen wir die Kirche doch bitte im Dorf! Wirklich toll ist das Lokal doch auch wieder nicht! Dieser Mischmasch an verschiedenen Speisen ist ja ganz lustig. aber ich habe den Eindruck, dass das auf Kosten der Qualität passiert. Die gefüllten Brote, "Brotdings" genannt sind maßlos ...

Mehr
Freiraum - WienFreiraum - Wien
Hilfreich7Gefällt mirLesenswert

Das Detail mit der abgelehnten Reservierung zugunsten des Laufpublikums spricht für sich. So ist das halt mit den "angesagten Lokalen". Jeder spricht drüber und "muss halt hin". Davon lebt das Lokal, Interesse an zufriedener Stammkundschaft, die sich einen Tisch reservieren will gibt es nicht. In der Baubranche funktioniert das auch so. Da wird auch abgezockt, Zufriedenheit ist egal, schließlich baut man durchschnittlich nur einmal im Leben.

4. Jän 2011, 13:01·Gefällt mir

Jede Stadt bekommt Ihre Restaurants, die sie verdient.

18. Jun 2010, 20:54·Gefällt mir
am 21. Februar 2010
Langa84
Level 1
4
1
SpeisenAmbienteService

Sehr schönes Ambiente! Speisen waren auch gut und das Service auch sehr Freundlich.

Hilfreich1Gefällt mirLesenswert
am 17. Jänner 2010
chrisiwu
Level 2
10
1
SpeisenAmbienteService

Wir haben uns zu Mittag die Lunchbox genehmigt. Finde, dass die Lunchbox eine gute Idee ist. Man bekommt zu einem halbwegs vernünftigen Preis Vorspeise Hauptspeise und Nachspeise auf einem Teller serviert.

Hilfreich1Gefällt mirLesenswert

Haha Super Kommentar !!!! :-)

19. Sep 2010, 12:24·Gefällt mir
am 21. Juli 2009
steve74
1
1
SpeisenAmbienteService

Nach den bisherigen nicht nachvollziehbaren Wertungen möchte ich folgendes zum Besten geben: Ich war das erste Mal vor vier Wochen im Lokal und habe sowohl was Bedienung als auch Qualität der Speisen betrifft gute Erfahrungen gemacht. Letzen Samstag haben wir eine Feier mit 16 Personen veransta...

Mehr
Hilfreich16Gefällt mirLesenswert
Unregistered

Tja der kleine Unterschied ist wohl, dass Sie eine FEIER veranstaltet haben. Ist klar, dass sich das Personal anders darum kümmert und gewisse Kellner für Sie "da" sind bei solch einer Anzahl an Personen.

5. Jän 2013, 23:21·Gefällt mir
am 17. Mai 2009
bienemaja
1
1
SpeisenAmbienteService

Man sollte viel (!!!!!) Zeit mitbringen, wenn man dort frühstücken möchte - wir haben 55 min auf unser Frühstück gewartet - auf unser Nachfragen nach 30 min wurde geantwortet "frühstück kommt schon". Nach insgesamt 55 min haben wir den Kaffee gezahlt und sind ohne Frühstück gegangen - n...

Mehr
Hilfreich8Gefällt mirLesenswert

hurra, das freiraum ist nicht mehr die nummer 1!!!

5. Jun 2009, 08:09·Gefällt mir
am 3. April 2009
ottischwenk
Level 2
9
0
SpeisenAmbienteService

Zum Ambiente: vom Nachbartisch stinkts nach Burger, das Gedränge ist enorm, man wird während des Essens vom Personal belästigt, dass man doch rücken soll, damit ein anderer Tisch beliefert werden kann, die Toiletten sind schmutzig, das Lokal stinkt. da fühl ich mich im McDonalds wohler. Zu den S...

Mehr
Hilfreich13Gefällt mirLesenswert
Lia

In diesem Punkt muß ich Clavicula recht geben. Wenn die Größe einer Portion zu Lasten der Qualität geht, dann ist der Vorwurf natürlich berechtigt. Aber wenn die Qualität in Ordnung und die Portion groß ist, steht es doch jedem frei, etwas übrig zu lassen bzw. wenn man weiß, daß man gerne weniger essen möchte, eine kleine Portion zu bestellen, was - nach eigener Erfahrung - nahezu in jedem Lokal möglich ist und meist auch etwas weniger berechnet wird. Die Beschwerde über große Portionen kann ich nicht nachvollziehen. Lustigerweise liest man sie aber fast schon öfter als die Beanstandung zu kleiner Portionen.

7. Feb 2010, 00:30·Gefällt mir
clavicula

Ich finde es traurig, dass sich immer öfter Leute über Portionen aufregen, die "zu groß geraten sind".... Was wäre es denn schon für ein Umstand, von der Schokokugel abzubeissen?!? Ist das wirklich so unzumutbar für Ihr feines Mäulchen? Es ist mir ein Rätsel, wie man wegen so einer Lappalie (Kugel ist ja wahrscheinlich nur nach Ihrem Geschmack zu groß gewesen) einfach dreist ein Essen wieder zurückschicken kann ohne es überhaupt gekostet zu haben, um wenigstens einen plausiblen Grund für die Reklamation zu nennen! Genau wegen solcher Pseudo-Gourmets wie Ihnen, die alles beanstanden und kritisieren, was eigentlich vom Koch gut gemeint und als lobenswert zu erachten ist, geht der Trend leider immer mehr zu diesen schrecklichen Winz-Portiönchen zu überhöhtem Preis.

6. Feb 2010, 19:57·Gefällt mir
Eve

ich stimme voll und ganz überein, das Lokal ist eine Katastrophe!!! Ich war 2x dort frühstücken und habe beide Male ca 1,5 Std auf ein normales Frühstück gewartet wo das Rührei eiskalt und die Butter geschmolzen war - das Croissant war halb roh. Ich bin in meinem Freundeskreis nicht die Einzige die dort enttäuscht wurde....da lobe ich mir zB die Halle im MQ - immer ein 1A Frühstück mit freundlichen Personal und einem Küchenchef der es weiß lecker und gerecht zu kochen!

20. Apr 2009, 09:06·Gefällt mir
am 31. März 2009
Fisherment
Level 2
10
1
SpeisenAmbienteService

Wunderbares Lokal, tolles Konzept, spannendes Design. Interessante heimische Weine, eine Vodka Auswahl mit über 180 verschiedene Destillaten aus aller Welt. Das Personal ist eine Beleidigung des Gasts, die Speisen fallen im Zuge der Überforderung der Küche nur mangelhaft aus und das absolut unt...

Mehr
Hilfreich8Gefällt mirLesenswert
anonymus

Ja ja, der Rieder. Wie im Turm schon zu sehen ... kann auch hier ein unverständlich angepriesener Koch ein funktionierendes Konzept zerstören. Jetzt (Sept.09) ist er dort zumindest nicht mehr involviert und der "alte" Freiraum kann endlich wieder weitermachen. Falls es jemand nicht glauben kann --> fragt das Personal was es davon hielt. Ich bin schon gespannt welcher Gastronomietempel als nächstes daran glauben muss...

16. Sep 2009, 15:54·Gefällt mir
am 26. März 2009
soloyo
1
1
SpeisenAmbienteService

ich war gestern im freiraum - der erste Eindruck war sehr gut: super Ambiente, schick eingerichtet, witziges Damenklo! :-) Nachdem ich die Karte durchgeblättert habe, war ich schon mal ein wenig enttäuscht (teuer, Auswahl nicht sooo toll), aber die Bedienung hat alles getoppt! Statt sich um de...

Mehr
Hilfreich12Gefällt mirLesenswert

ich wuerde sofort nach der Geschaeftsfuehrung schreien!

27. Mär 2009, 09:04·Gefällt mir

Hahaha und das soll derzeit das Toplokal in Wien sein? Jetzt haben sie sogar einen neuen tollen Koch, aber der wird die Hütte auch nicht retten. Ich frag mich echt wie hier einige 3x Topwertung abgeben können. Kann mir nur vorstellen das die mit dem Besitzer verwandt sein müssen....

26. Mär 2009, 05:15·Gefällt mir
am 18. Februar 2009
Lillo1982
1
1
SpeisenAmbienteService

muss ehlrich sagen, ich habe mir von dem lokal schon einiges erwartet, da ich stammkunde im rochus bin und die beiden ja zusammen gehören, aber es wurde übertroffen: top service, feines ambiente, schöne spielereien (wie eine regendusche zum hände-waschen am wc) und einer der besten cocktails, den...

Mehr
Hilfreich10Gefällt mirLesenswert
13 Kommentare·Zeige alle Kommentare
Unregistered

Leute wie ottischwenk, die im Profil als Lieblingsgetränk Mineralwasser angeben, können gar keine Ahnung haben von Gastronomie....deshalb sind diese überheblichen und präpotenten Kommentare eh zu vernachlässigen.

22. Jän 2013, 16:49·Gefällt mir
Kriz

Bin ja nur froh dass Leute wie ein ottischwenk offentsichlich keinen Plan von der Gastronomie haben... Solch niveaulose Gäste haben im Freiraum eh nix zu suchen... "Das Personal hätt's noch schlimmer verdient" -> Frechheit...

12. Mai 2009, 06:26·Gefällt mir

Wo schrieb ich, dass KEIN Besteck dabei war? Soweit ich mich mit Besteck auskenne, gibts für sowas kein Passendes. Oder kennst Du etwas für eine steinharte Schokoladekugel von ca 5 cm Durchmesser. Und weil Du das Personal erwähnt hast - so grausam, wie sies verdient haben, kann ich gar nicht sein.

1. Apr 2009, 08:48·Gefällt mir
am 8. Februar 2009
asommer1
1
1
SpeisenAmbienteService

Frühstück am Sonntag: wir wurden zu dritt an einen Minitisch gesetzt (obwohl wir reserviert hatten) auf dem gerade mal 3xTee Platz hatte, erst nach Bitten unsererseits "durften" wir einen Tisch dazu stellen. Auf den Tee haben wir schließlich 20 Minuten und auf unser Frühstück mehr als 3...

Mehr
Hilfreich9Gefällt mirLesenswert

Wie man sieht gehen in diesem Lokal die Meinungen sehr auseinander und man ist eigentlich nicht scharf drauf wie bei einem Glücksspiel zu hoffen das man einen guten Tag erwischt im Lokal, oder? Ich werd das Lokal wohl nicht besuchen und ich finde den Lokalnamen auch bescheuert.

9. Mär 2009, 17:57·Gefällt mir
jasmin

der o.g. fall war KEINE ausnahme! wir hatten letzten donnerstag einen tisch reserviert, die kellner waren überfordert um uns den tisch zu zeigen, sie haben nur gesagt "dort hinten". dort war alles voll und wir haben nochmal nachgefragt. dann war unser tisch noch voll besetzt und es musste noch kassiert werden usw. die speisekarte hat ja noch recht viel versprochen, zum bestellen mussten wir ewig lange warten. ich hab den gemüse wok um 11 euro bestellt, sowas koch ich mir zuhause in 15 minuten und es schmeckt besser. der geschmack war fade, der reis war aus dem sackerl. fast ständig sind 2-3 kellnerinnen umhergewuselt, jedoch wenn man wirklich was bestellen wollte, haben sie uns ignoriert. um zu bezahlen musste ich über 10 min warten und etliche mal winken und mich bemerkbarmachen. das klo würde ich auch nicht als attraktion bezeichnen, nur wegen dem waschbecken...papier war leer etc. ca. 3 mal wollte sich jemand an unseren tisch setzen, weil sonst nichts frei war (es war ein platz frei - derjenige ist später gekommen). später hat die kellnerin einfach 3 leute an unseren tisch platziert - in einem restaurant gehe ich davon aus, dass ich als kunde vorher GEFRAGT werde, ob das in ordnung geht. ein typischer fall, wo das design wichtiger war als die qualität. mein fazit: unfähig, inkompetente kellner und das essen ist seinen preis absolut nicht wert. alle die anderes behaupten, waren noch nie gut essen. auch von bekannten habe ich noch nichts positives gehört, unser kompletter tisch war nicht begeistert vom essen und vom preis-/leistungsverhältnis. mich sieht das lokal nicht mehr.

7. Mär 2009, 08:25·Gefällt mir
kita

von jeder Regel gibt es eine Ausnahme und DEIN FALL war eindeutig EINE!!! Mit einer Autobahnraststation hat dieses Lokal nichts zu tun. Es ist anders, wie immer auch hier Geschmacksache! Entweder hast du also Pech gehabt, bist verzogen oder sollst einfach anderswo hin hehe danke!

2. Mär 2009, 18:44·Gefällt mir
am 29. Dezember 2008
viktoria
1
1
SpeisenAmbienteService

Schikes Lokal mit perfekte Service, gute ambiente und nette publikum

HilfreichGefällt mirLesenswert
am 15. Dezember 2008
frik
Level 4
37
33
SpeisenKeine WertungAmbienteService

Hab von diesem Lokal schon viel gehört und muss sagen ich wurde nicht enttäuscht. Da wir schon zuvor essen waren, wollten wir nur ein paar Cocktails schlürfen. Der Long Island war nicht besonders groß aber ausgezeichnet im Geschmack und auch wirklich stark. Die Bedienung ist eine der professionel...

Mehr
Hilfreich1Gefällt mirLesenswert
lumplbumpl

....ähem, könnte ich bitte die Telefonnummer dieser professionellsten aller professionellen haben? DAAAANKE

24. Feb 2009, 10:12·Gefällt mir
Freiraum - Karte
Größere Karte
Lokale i. d. Nähe:
Go

Auch interessant


1090 Wien

1120 Wien

1070 Wien

1100 Wien

Erst-Tester

Bewertet am 15.12.2008

Master

1 Check-In
Diese Website verwendet Cookies
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info