RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen
Speisen
Ambiente
Service
33
43
43
Gesamtrating
40
2 Bewertungen
Alle Ratings 0 - 50
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Rating Details
Close X
Loading
Fontana Restaurant
Fontana RestaurantFontana Restaurant
Alle Fotos (3)
Event eintragen
Fontana Restaurant Info
Features
Frühstück
Brunch
Catering, Partyservice
WLAN, WiFi
Ambiente
Stylish
Gemütlich
Vornehm
Preislage
Hochpreisig
Kreditkarten
Gängige Karten
Öffnungszeiten
Mo
08:00-21:00
Di
08:00-21:00
Mi
08:00-21:00
Do
08:00-21:00
Fr
08:00-21:00
Sa
08:00-21:00
So
08:00-21:00
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

Fontana Restaurant

Fontana-Allee 1
2522 OBERWALTERSDORF
Niederösterreich
Küche: Österreichisch, Italienisch
Lokaltyp: Restaurant, Sportsbar
Tel: 02253 606-2300Fax: 02253 606-2310
Lokal teilen:

2 Bewertungen für: Fontana Restaurant

am 3. Februar 2015
Update am 26. April 2015
falcogirl
30
1
3
4Speisen
5Ambiente
5Service

Traumhaft schönes Ambiente und sehr aufmerksames und freundliches Personal. Kleine aber feine Speisekarte, wobei hier auch auf Sonderwünsche Rücksicht genommen wird.
Es werden viele Gerichte "unter der Hand" angeboten - einfach fragen :-)
Im Sommer kann man den wunderbaren Ausblick auf der Terrasse genießen.
Vom Preis her eher gehobene Kategorie, aber aufgrund des Ambientes verständlich.
Getränketipp: Toscana!!!! Das ist eine Mischung aus Hugo, Sommerspritzer und Soda Zitrone - einfach herrlich erfrischend!!!!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?JaGefällt mirLesenswert
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 23. August 2012
Experte
hautschi
107
33
24
3Speisen
4Ambiente
4Service
Gelistet in: Baden und Umgebung

Am Sonntag, 19.8.12 besuchten wir zu fünft das Fontana zum Mittagessen.
Ich hatte telefonisch reserviert, der Tisch war im Aussenbereich für uns vorbereitet, der Kellner bot uns aber bei der Begrüßung wegen der extremen Hitze (35 Grad) einen Tisch im Innenbereich an. Wir entschlossen uns wegen dem herrlichen Ambiente im Aussenbereich (man fühlt sich wie im Urlaub - Blick auf einen kleinen See und den Golfplatz) den Tisch im Freien zu nehmen.
Der Tisch war wirklich sehr exquisit eingedeckt, von großen Sonnenschirmen beschattet und es war eine Freude Platz zu nehmen.
Die beiden Kellner waren sehr freundlich und bemüht (man muss aber auch fairerweise dazusagen, dass außer uns nur noch ein zweiter Tisch anwesend war). Das Gedeck (€ 3,60 pro Person) bestand aus mehreren Sorten frisch aufgebackenem Gebäck, Curryaufstich, Fischaufstrich und Butter. Als Gruß aus der Küche wurde Shrimpsgelee auf Avocadoschaum gereicht (ich mag keine Shrimps, das ist aber mein Privatproblem). Ich bin der Meinung, dass der Gedeckpreis vollauf gerechtfertigt war.
Speisen: Als Vorspeisen hatten wir Rindercarpaccio mit eingelegten Pilzen, Ruccola und Grana (1A-Qualität, ausgezeichnet im Geschmack, ausreichende Portion), Carpaccio vom Thunfisch (ging angeblich so), Grießnockerlsuppe (hat meiner Tochter geschmeckt - große Portion), Cremesuppe von Eierschwammerln (war in Ordnung aber auch nicht mehr, hier hatte ich schon bessere Geschmackserlebnisse) und gekühlte Gurkensuppe mit Lachstartare (war auch Ok, hat mir aber auch der Pfiff gefehlt - nichts besonderes).
Hauptspeisen: Zweimal Rinderfiletsteak mit Kartoffelpüree und Rotweincharlotten - € 29,80 (einmal Medium und einmal Medium-Well bestellt, beide Steaks waren aber ident gebraten. Meinem Sohn hats sehr gut geschmeckt, der zweite Esser hat das Fleisch zäh gefunden - tja so sind die Geschmäcker verschieden, ich habs selbst nicht probiert). Meine Frau und ich bestellten Rinderfiletspitzen an getrüffelten Rahmnudeln € 19.80 (wir wurden nicht nach der Zubereitungsart gefragt und eigentlich bin ich von Filetspitzen gewohnt, dass sie zartrosa serviert werden. Die Filetspitzen entpuppten sich als 3 kleinere dünnere Filetscheiben (hab ich in der Art noch nie so serviert bekommen) die gerade einmal leicht angegrillt waren. Obwohl relativ dünn war das Fleisch innen komplett roh, dementsprechend bissfest und so gut wie nicht gewürzt meine Frau und ich einigten uns auf die Gesamtnote einfach ekelig. Wir schickten das Fleisch zu 90% unaufgegessen zurück. Die Rahmnudeln waren ganz gut, von Trüffeln konnte ich jedoch beim besten Willen nichts bemerken. Wir beanstandeten unser Essen beim Kellner, den traf, wie er das Fleisch sah, auch sichtlich der Schlag, er bot uns sofort an das Gericht neu zu bringen. Wir haben jedoch das Problem, dass wenn uns einmal ekelt wir fertig sind und haben daher das Angebot von neuen Speisen dankend abgelehnt. Das Service behandelte die Reklamation wirklich professionell, es erfolgten mehrere Entschuldigungen und die beiden Gerichte wurden auch nicht verrechnet. Trotzallem frage ich mich, was die in der Küche getan haben. Wie schon erwähnt, waren nur 2 Tische besetzt, also ganz sicher kein Stress in der Küche, dann kann und darf so was meiner Meinung nach in einem Lokal dieser Preisklasse ganz einfach nicht passieren!). Meine Tochter nahm als Hauptspeise Milchrahmstrudel (hat ihr geschmeckt).
In Anbetracht der Hitze und der ganz ordentlichen Portionen hatte keiner mehr Lust auf ein Dessert.
Getränke hatten wir nur alkoholfreie Safterln, Mineralwasser und 2 kleine Bier (keinen Wein). Die Getränke waren in Ordnung und auch gut gekühlt.
In Summe machte die Rechnung € 174,-- (obwohl wir 2 Hauptspeisen nicht zahlten) aus, was ich dann in Summe doch ganz mutig fand.
Ich bin der Meinung, dass man das Lokal (schon allein wegen dem Ambiente) durchaus einmal probieren kann (vielleicht hat die Küche dann auch einen besseren Tag), die Brieftasche sollte jedoch unbedingt gut bestückt sein. Ich wäre sehr auf weitere Bewertungen gespannt, da ich mir wirklich nicht sicher bin - soll ich nochmal oder nicht!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja5Gefällt mir2Lesenswert1
Fontana Restaurant - Karte
Lokale i. d. Nähe:

Auch interessant

2560 Berndorf
0 Bewertungen
2105 OBERROHRBACH
14 Bewertungen
3430 TULLN
12 Bewertungen
2361 Laxenburg
26 Bewertungen
2002 Großmugl
14 Bewertungen
Mehr Hot Lists »

In 1 Lokal Guide gelistet

Baden und Umgebung

Die Kur- und Bezirkshauptstadt Baden, ca. 20 Kilometer sü...

Mehr Guides »

Erst-Tester

Bewertet am 23.08.2012
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK