RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Seoul - Bewertung

am 23. Oktober 2012
kug
20
1
6
5Speisen
4Ambiente
2Service

Naja mittlerweile schon ein Zeiterl her als ich meine letzte Bewertung abgegeben habe, aber nun ist es wieder mal soweit. Wir waren in einer Spontanaktion im Seoul.

Im Grunde kann ich vieles meiner Vorredner wirklich nur bestätigen.

Ambiente: Das Seoul ist ein wirklich sehr kleines Lokal, bestehend aus zwei länglichen Räumen, wobei im ersten 3-4 kleine Tische stehen in dem sich auch gleichzeitig eine kleine Kochecke befindet und dann weiter hinten noch ein zweiter Raum mit ebenfalls ein paar Tischen. Der koreanische Flair ist irgendwie jedenfalls spürbar, ob es an der Einrichtung liegt (eher weniger), sondern eher daran, dass 80% der Gäste Koreaner waren. Eine Reservierung ist hier sicherlich auch zu empfehlen, weil dieses Lokal sehr gut besucht ist. Wir hatten zugegebenermaßen keine Reservierung aber dafür Glück.

Service: Tja, hier scheiden sich die Geister oder auch nicht. Auch ich muß bestätigen, dass die dortige Chefin sehr unfreundlich ist. Eigentlich wollten wir zuerst unsere Vorspeisen geniessen und erst anschließend die Hauptspeisen bestellen. Zuerst hatte die Chefin es zwar akzeptiert, dann als Sie die Getränke brachte, wollte Sie aber unbedingt auch gleich die Hauptspeisen mitaufnehmen. Nach dem Motto "Rein und raus in 5 Minuten". Fairerweise muß man aber auch sagen, dass genauso schnell wie das Essen am Tisch war, auch die Rechnung am Tisch lag :o).

Speisen: Eigentlich der Hauptgrund oder der einzige Grund überhaupt um dieses Lokal zu besuchen. Sowohl die Vorspeisen, vor allem die sehr scharfen Salate, als auch die Hauptspeisen waren von hervorragender Qualität. Einzig die mir ursprünglich ins Auge gesprungene Hauptspeise mit rohem Lachs war nicht mehr verfügbar. Was die koreanische Küche aber grundsätzlich von den anderen asiatischen Küchen unterscheidet (zumindest hätte ich es sonst noch nirgends gesehen) ist, dass die Koreaner anscheinend auch Speisen zum Selbergrillen anbieten. So hatten einige Nachbarstische einen Tischgriller mit rohen Zutaten, die sie sich selber grillen konnten. (kleine Geschichte nebenbei: Am Tisch direkt neben uns, hat sich ein Amerikaner mit einem Deutschen gesetzt; beide, so wie auch wir, völlig unerfahren in der koreanischen Küche; hatten beim Bestellen die Chefin gefragt, was das eine oder andere ist, aber irgendwie hats mit der Kommunikation nicht ganz geklappt bzw. wollte die Chefin auch die Fragen nicht beantworten; jedenfalls hat der Amerikaner dann eine der Hauptspeisen mit Salat bestellt; nur beim Salat dürfte (so vermute ich) etwas schiefgegangen sein, da er anscheinend nicht einen für uns üblichen Salat bestellt hatte sondern eher das rohe Gemüse, dass eigentlich bei der Grillspeise dazugehört hätte; so hat sein Salat bestanden aus, mehreren großen Blättern Salat, ein paar Streifen Paprika und mehreren Knoblauchzehen (alles natürlich ungewürzt) :o))); ich werde sein Gesicht wohl nie mehr vergessen zudem er doch tatsächlich glaubte, dass in Korea die Leute den Salat so essen würden :o) ). Was auch noch erwähnenswert wäre ist der Preis eine großen Biers (Kapsreiter) um € 3,10. Finde ich jetzt persönlich äußerst billig.

Fazit: Trotz des einen oder anderen Mankos, werde ich dieses Lokal sicher wieder besuchen. Es hat einfach hervorragend geschmeckt und mit der Chefin muß man sich ja nicht abgeben.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja13Gefällt mir6Lesenswert

Kommentare (3)

taekyon2 am 1. November 2012 um 21:26

Nette Bewertung. \"Hot plates\" zum selbst am Tisch grillen gibt es in zahlreichen asiatischen Küchen, unter anderem der chinesischen, Thai, vietnamesischen, etc.

Gefällt mir1
taekyon2
Kein Tester
am 23. Oktober 2012 um 14:55

Wir haben früher dort in der Nähe gewohnt und waren daher auch häufig dort. Die Chefin haben wir zwar nicht als überschäumendes Charmebündel erlebt, aber auch nicht als auffallend unhöflich. Sie hat ihren Job getan, nicht mehr und nicht weniger.

Gefällt mir1
Experte
33
15
am 23. Oktober 2012 um 13:50

Ich ginge vermutlich nicht mehr in dieses Lokal, wenn die Chefin (Bedienung) derart agiert.

Gefällt mir
Experte
63
50
Seoul
Praterstraße 26
1020 Wien
Speisen
Ambiente
Service
47
39
29
9 Bewertungen
Seoul - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK