RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Pats Brainfood - Bewertung

am 2. Oktober 2012
naturalis
10
1
3
5Speisen
3Ambiente
4Service

Die Auswahl der Suppen und Eintöpfe wird wöchentlich geändert. Es gibt jeweils 3 unterschiedliche zur Auswahl. Auch Salate werden angeboten. Ein Blick auf Wochenkarte verrät die Details zu den Speisen: Link

Menschen mit Lebensmittelunverträglichkeiten oder jende die auf Laktose oder Gluten gern zwischendurch mal verzichten möchten finden hier eine Kennzeichnung bei jedem Gericht.

Die Eintöpfe sind ein ideales Mittagsgericht. Geschmacklich immer ein Erlebnis und sehr gut. Das tolle daran ist, dass man davon satt und nicht voll wird; d.h. man bekommt genügend Energie für den Nachmittag im Büro ohne den sonst oftmals auftretenden Durchhänger!

Da es ein sehr kleines Lokal ist, kann schon mal eng werden. Es herrscht immer reger Andrang bei der Abholung. Es kann für mehrere Personen im Vorfeld auch telefonisch bestellt werden - was ich grundsätzlich nur empfehlen kann.

Vergleicht man die Menge zum Preis, dann ist die Ansiedlung eher im höheren Preissegement. Wird aber die Qualität der Zutaten und der Geschmack für die preisliche Beurteilung herangezogen, dann ist der Preis total in Ordnung und liegt im mittleren Preissegment.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja1Gefällt mirLesenswert

Kommentare (3)

am 3. Oktober 2012 um 11:14

natural: thx!

Gefällt mir
Experte
315
75
am 3. Oktober 2012 um 10:03

Brainfood is good for your brain. So use it - and write: details please!

Gefällt mir
Experte
315
75
am 2. Oktober 2012 um 21:54

... und welche gluten- und/oder laktosefreien Speisen muss ich mir nun ausmalen? Kostet es viel oder wenig? Ist der Service gut, schlecht, hervorragend oder nicht vorhanden?

Gefällt mir
Experte
80
48
Pats Brainfood
Plankengasse 4
1010 Wien
Speisen
Ambiente
Service
50
30
40
1 Bewertung
Pats Brainfood - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK