RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Minoritenstüberl - Bewertung

Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 25. Juli 2012
Jtteam
28
10
12
5Speisen
3Ambiente
5Service

Nach anfänglichen Schwierigkeiten, das Lokal zu finden, waren wir dann doch sehr überrascht.

Zugegeben, wir sind nur aufgrund der hohen Essensbewertungen hier her gekommen, und hätten wir uns ein wenig schlau gemacht, hätten wir wohl auch gewußt, dass es sich um eine Kantine handelt.

Gleich beim Eintreten, wurden wir von der Dame hinter dem Tresen freundlich begrüßt, bekamen eine kurze Aufklärung über die "Gepflogenheiten" ('bei uns ist Selbstbedienung') - anscheinend sah man uns an, dass wir das erste Mal hier waren - und eine Speisenempfehlung wurde auch abgegeben.

Wir entschieden uns für à la carte und waren äußerst positiv überrascht. Das Blunzengröstl war sehr gut, das dazu gehörige Sauerkraut eine Sensation!!! Die Eierschwammerl mit Rahmsauce waren ein Gedicht. Hier ist hervorzuheben, dass besonders viele Schwammerl in der Sauce waren - nicht wie bei anderen Lokalen mehr Sauce als Schwammerl. Unser Testsieger war aber definitiv die Krautroulade mit Erdäpfelpüree! Die Roulade war würzig und hat gut mit der Sauce und dem milden selbstgemachten Erdäpfelpüree harmoniert.

Das Service wird von uns auch als ausgezeichnet bewertet, da die Damen hinter dem Tresen äußerst freundlich, hilfsbereit, aufmerksam und schnell waren. Das Essen wird trotz Kantine nicht lieblos auf den Teller geklatscht, sondern sogar liebevoll dekoriert.

Das Ambiente ist bodenständig und gemütlich und erinnert eher an einen Gastwirten als an eine Kantine.

Einziger Kritikpunkt sind die à la carte Preise, welche wir für eine Kantine um 1-2 EUR zu teuer finden. Aber gut, es ist der erste Bezirk und für gute Hausmannskost sollte es das einem Wert sein!

Wir kommen auf jeden Fall gerne wieder!!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja19Gefällt mir4Lesenswert2

Kommentare (5)

am 27. August 2012 um 22:17
Experte
63
50
am 27. August 2012 um 22:14

Du wirst die Erste sein, liebe magic...

Das mache ich um gleiche Summe sogar selbst, dass ich das dann auf youtube raufstelle....und du bekommst einen EXKLUSIV-Abzug, den kannst du dann auf EBAY versteigern!

Gerry

Gefällt mir
Experte
215
47
am 27. August 2012 um 22:00

:-) Wenn es davon ein video auf youtube gibt, bitte ich dich mich zuverständigen. Will sehen! *lol*

Gefällt mir
Experte
63
50
am 27. August 2012 um 20:25

Um gleiches Geld werbe ich gerne und sofort für Damenbinden oder Tampons...!

Bertl, da hast du dir selbst keinen Gefallen getan mit diesem Kommentar. Wo hast du hier etwas über ein Hotel gelesen?

Wenn du Hrn. Fankhauser meintest, der mit dem Minoritenstüberl soviel gemein hat wie ich mit der Türkenbelagerung in Wien, der hat übrigens bereits DREI Hauben, auch ohne Inz...er!

Gefällt mir
Experte
215
47
Unregistered am 27. August 2012 um 18:59

Guten Tag.

Ich finde es super das der Besitzer ein "Profikoch" ist der Werbung für
ein Fertigprodukt macht.
Wird das bei euch auch verkocht.
Das würde viel über euer Hotel aussagen.
Man frägt sich auch wie er zu seiner Haube gekommen ist.
Mfg
Herbert

Gefällt mir
Unregistered
Kein Tester
Minoritenstüberl
Minoritenplatz 5
1010 Wien
Speisen
Ambiente
Service
44
33
36
11 Bewertungen
Minoritenstüberl - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK