RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen
Speisen
Ambiente
Service
38
40
36
Gesamtrating
38
8 Bewertungen
Alle Ratings 0 - 50
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Rating Details
Close X
Loading
Fotos hochladen
Event eintragen
Café Rüdigerhof Info
Features
Gastgarten, Schanigarten
Frühstück
Ambiente
Gemütlich
Preislage
Günstig
Kreditkarten
Keine Info
Öffnungszeiten
Mo
09:00-02:00
Di
09:00-02:00
Mi
09:00-02:00
Do
09:00-02:00
Fr
09:00-02:00
Sa
09:00-02:00
So
09:00-02:00
Letztes Update von:
mizzi
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

Café Rüdigerhof

Hamburgerstraße 20
1050 Wien (5. Bezirk - Margareten)
Küche: Wiener Küche, Österreichisch
Lokaltyp: Kaffeehaus
Tel: 01 586 31 38
Lokal teilen:

8 Bewertungen für: Café Rüdigerhof

Rating Verteilung
Speisen
5
3
4
2
3
2
2
1
0
Ambiente
5
1
4
5
3
1
2
1
0
Service
5
2
4
3
3
2
2
1
0
1
Bewertungsschlüssel
Rating Details
am 26. März 2015
Klee
32
1
4
2Speisen
3Ambiente
4Service

Neulich im Rüdigerhof. Lokal recht gut besucht, vor allem jüngere, trendige Leute. Platz im Nichtraucherbereich, Tür aber die ganze Zeit offen, ein bissl merkt mans halt doch. Fall für den Rauchersheriff. :)
Bedienung flott und sehr freundlich.
Essen stinkt jedoch ab. Angebliche Rindssuppe fad und geschmacklos, wirkte sehr gestreckt. Rindsgulasch ebenso fad, empfehle eine entsprechende Basis, wenn man es nicht besser kann (Fleisch aber ok). Schnitzel sehr flach. Portionen nicht üppig, bei Hunger einen zweiten Gang ordern.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?JaGefällt mirLesenswert
am 9. Oktober 2014
gAstrofreAks
10
1
2
4Speisen
4Ambiente
5Service

Juni 2014 Juli 2014 August 2014
Immer wieder finden wir uns in diesem gemütlichen Gastgarten ein.
Das Personal ist für uns eines der freundlichsten in Wien und immer auf zack!
Die gutbürgerliche Küche passt immer zu einem frisch gezapften Bier an der Sonne.

Eine absolute Ruheoase mitten in Wien.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?JaGefällt mirLesenswert
am 20. Juni 2014
vsch
2
1
2Speisen
4Ambiente
3Service

Das Ambiente ist wirklich sehenswert, jedoch sollte man nicht im vorderen Teil des Gartens sitzen, da hab ich den Lärm einerseits von der Wienzeile, andererseits von der alle paar Minuten vorbei krachenden U-Bahn, schon als arg empfunden.
Die Speisekarte finde ich etwas lieblos, die typische Wiener Fleischküche, eher phantasielos. Aber wer auf Schnitzel und Co steht, wird vielleicht zufrieden sein.
Die von mir probierten Spinatspätzle in Käsesauce haben sehr zu wünschen übrig gelassen, Sauce eher undefinierbar mit eher geringem Käseanteil, insgesamt völlig fade und lieblos zubereitet, Gewürze eher null, mehr als Salz war da nicht dran. Selbst nachsalzen- und pfeffern hat den faden Eindruck nicht verbessern können.
Man kann auch einfache Gerichte zu etwas geschmacklich Gutem machen, war hier leider nicht der Fall.
Service war in Ordnung.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?JaGefällt mirLesenswert
am 26. April 2013
Rosina
1
1
5Speisen
5Ambiente
5Service

Schönes Jugendstilgasthaus mit tollem Schanigarten im Sommer. Familiengeführtes Unternehmen mit vielen Stammgästen, lockerer Stimmung und gutem Schnitzel.
Wer einmal dort war, kommt wieder (oder möchte es zumindest)!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja1Gefällt mirLesenswert
am 22. April 2013
Honri
1
1
-Speisen
-Ambiente
0Service

Schönes Café, aber furchtbarer Service.

War heute dort, wollte mit Freunden ein Bier im Gastgarten trinken. Der Kellner war extrem unfreundlich, was ich mir nicht gefallen lassen wollte. Ich stellte ihn zur Rede und er sagte mir, "ich solle mich schleichen, wenn's mir nicht passt."

Habe mich gleich beim Chef beschwert, aber dieser hat mir nur schulternzuckend zu verstehen gegeben, dass ihm das egal wäre.

Ich kann nur jedem abraten, da hinzugehen.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja6Gefällt mirLesenswert
Letzter Kommentar von am 27. Apr 2013 um 21:25

Nur zur Info an alle Besserwisser da draußen: Der Kellner hat sich später dann bei meinen Freunden für sein Verhalten entschuldigt. Das ist mir neu, dass man sich für den "Wiener Scharm" entschuldigt.

Gefällt mir
am 25. Mai 2012
Kris
10
1
3
5Speisen
4Ambiente
3Service

Der Rüdigerhof ist für mich ausschließlich ein Schönwetter-Lokal. Obwohl innen urig, mit großer Schank und Polsterecken ausgestattet ist es mir zu finster.
Anders der Gastgarten. Auf mehreren Ebenen, auf der sonnigen Terasse, oder unter schattenspendenden Bäumen, man vergisst , daß man mitten in der Betonwüste "Stadt" sitzt. Wie ein Vorbewerter bereits festgestellt hat, stört die U-Bahn daneben gar nicht.
Das Service betreffend habe ich dort schon sehr unterschiedliche Erfahrungen gemacht. Teils flink und freundlich und lächelnd, teils mürrisch, wortkarg und gleichgültig. Ich denke es kommt sehr auf die Tagesverfassung an. Der Kellner gestern war kein Freund von Floskeln oder netten Sprüchen, ausser einem Hallo und dem Rechnungsbetrag war ihm kein Wort zu entlocken. Trotzdem hat alles gepasst und wir haben alles flott und korrekt bekommen und darum geht's mir.
Das Essen besteht grundsätzlich aus Wiener Küche und Hausmannskost. Gekostet und für sehr gut befunden: Augsburger, Faschierte Laberl, Pariser Schnitzel, Spinat mit Spiegelei und Gretzte, gebackener Fisch. Alles reichlich, sättigend und gut gewürzt. Beim Salat als Beilage wird für meinen Geschmack eher gespart, der Fokus liegt definitiv auf den sehr üppigen Hauptgerichten, welche für diese Qualität und Quantität günstig sind (6,50-10 Euro).
Klare Empfehlung für einen Besuch, aber rechtzeitig hinkommen, denn gestern war der Gastgarten bereits um 17:30 Uhr voll besetzt.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja4Gefällt mirLesenswert
am 16. Oktober 2009
zitronenbob
11
1
2
4Speisen
4Ambiente
4Service

Diese Woche nach längerer Zeit wieder einmal dort gewesen - immer noch ein super-authentisches altes Wiener Kaffeehaus mit tollem abgewohnten Ambiente. Hoffentlich wird das Rüdigerhof nicht auch eines Tages "zu Tode renoviert" ... Speisen waren wie bisher immer klassisch und eher üppig aber sehr fein zubereitet und qualitativ sehr in Ordnung! (Fleischlaberl, Augsburger, Palatschinken ...) Service engagiert, freundlich und flott. Insgesamt eines jener - mittlerweile wenigen - Kaffeehäuser in Wien, in die man sich auf für längere Zeit und z.B. zum ausgiebigen Zeitunglesen gerne hineinsetzt!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja3Gefällt mirLesenswert
am 1. September 2008
mizzi
4
1
1
5Speisen
4Ambiente
4Service

Alt Wiener Kaffeehaus mit herrlichem großen Gastgarten. Angenehmes Publikum.Obwohl die U bahn in Hörweite,nicht störend. Die vielen hohen Kastanienbäume spenden angenehme Kühle, wenns in der City wieder mal kocht. Einwandfreie und geschmackvoll zubereitete Wiener Küche.
Cafe tadellos im Geschmack und auch richtig serviert. Junges freundliches und sehr bemühtes Personal. Gern besuchte Lokalität.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja2Gefällt mirLesenswert
Café Rüdigerhof - Karte
Lokale i. d. Nähe:

Auch interessant

1010 Wien
14 Bewertungen
1100 Wien
11 Bewertungen
1010 Wien
25 Bewertungen
1010 Wien
10 Bewertungen
1100 Wien
19 Bewertungen
Mehr Hot Lists »

Erst-Tester

Bewertet am 01.09.2008

Master

1 Check-In in 90 Tagen
Master
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK