Speisen
Ambiente
Service
44
47
47
Gesamtrating
46
4 Bewertungen
Alle Ratings 0 - 50
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Rating Details
Schließen X
Loading
Lokal bewerten
Fotos hochladen
Zum Finsteren Stern Info
Preislage
Gehoben
Kreditkarten
VISA MC
Öffnungszeiten
Mo
18:00-01:00
Di
18:00-01:00
Mi
18:00-01:00
Do
18:00-01:00
Fr
18:00-01:00
Sa
18:00-01:00
So
geschlossen
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

Zum Finsteren Stern

Schulhof 8
1010 Wien (1. Bezirk - Innere Stadt)
Küche: Österreichisch, International
Lokaltyp: Restaurant, Beisl, Gasthaus, Gasthof
Tel: 01 535 21 00

4 Bewertungen für: Zum Finsteren Stern

Rating Verteilung
Speisen
5
3
4
3
1
2
1
0
Ambiente
5
3
4
1
3
2
1
0
Service
5
3
4
1
3
2
1
0
Bewertungsschlüssel
Rating Details
am 21. März 2014
ManWein
11 Bewertungen
1 Kontakt
Tester-Level 3
3Speisen
4Ambiente
4Service

Das Lokal ist nett, das Service auch, die Karte klein und fein - eigentlich alles, wie man´s mag.
Was dann aber auf den Tisch kommt lässt leider meistens jegliche Spannung vermissen und ist ohne Pfiff. Alles ganz gut und brav gemacht, was nicht zwingend schlecht sein muss. Aber da hätte man sich bei den doch nicht geschenkten Preisen und der etwas effekthaschend formulierten Karte dann doch mehr erwartet....

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja1Gefällt mirLesenswert
KommentierenLokal bewerten
am 12. Dezember 2011
wiedanix
1 Bewertung
1 Kontakt
5Speisen
5Ambiente
5Service

wenn mans mal gefunden hat, sind die voraussetzungen für einen kulinarisch perfekten abend ohne zu viel servicetheater (keine aufgeschwatzten weinbegleitungen, freundlich, schnell, flexibel) gegeben.
zum wohlfühlen und genießen

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja3Gefällt mirLesenswert
KommentierenLokal bewerten
6 Kommentare|Zeige alle Kommentare

Leider heißt das Lokal so, wie Ihre Bewertung ist. Es wird finster...aber Hauptsache, man hat das Lokal gefunden! Wäre aber egal gewesen, da wir so und so jetzt nicht klüger sind, als vorher! @schlitzaugeseiwachsam: wie heißt es so schön, heute stehen wir am Abgrund, aber morgen sind wir einen Schritt weiter... Gerry

12. Dezember 2011 um 17:19|Antworten|Gefällt mir

Was gab's zu essen? Gut? Ja, warum? Warum net? Wieda a nichtssagende Bewertung. Wieda nix. Wiedanix. Nomen est omen.

12. Dezember 2011 um 16:51|Antworten|Gefällt mir1

Joooo, des kaunst laut sogn! Gruß von einer Mobberin.

12. Dezember 2011 um 16:33|Antworten|Gefällt mir
am 14. September 2011
worenner
2 Bewertungen
1 Kontakt
5Speisen
5Ambiente
5Service

Genialstes Lokal der Stadt, das man eigentlich als Geheimtipp für sich behalten sollte.

Angenehme Atmosphäre, im Sommer schönster Gastgarten Wiens vor dem Uhrenmuseum, ausgezeichnete und kreative Küche (immer mit besten, frischen Zutaten, mit viel Liebe zum Detail zubereitet und perfekt abgeschmeckt). Das Service ist entspannt und unprätentiös, ebenso wie die Mehrzahl der Gäste, man fühlt sich eher wie unter Freunden als in einem Speiselokal.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja2Gefällt mirLesenswert
KommentierenLokal bewerten

Da dürfte noch viel mehr geheimer Natur sein, bei der Bewertung?!? Wahrscheinlich sind sogar geheime Mächte am Werk.

15. September 2011 um 16:03|Antworten|Gefällt mir

Ist es so Geheimtipp, das man uns nicht einmal berichtet, was es da zu speisen gibt?

15. September 2011 um 14:18|Antworten|Gefällt mir
am 29. Mai 2011
fhuber
8 Bewertungen
3 Kontakte
Tester-Level 1
5Speisen
5Ambiente
5Service

In einem kleinen Gässchen unweit des Judenplatzes gelegen, mit einem der schönsten Schanigärten Wiens. Es gibt 2 Menüs, bzw. für Unentschlossene ein sog. "Minimenü" mit 6 Gängen. Die Speisen sind kreativ, tw. ausgefallen gewürzt und hervorragend zubereitet. Das Service ist für ein Lokal dieser Speisenqualität angenehm "laid back".

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja2Gefällt mirLesenswert
KommentierenLokal bewerten
Unregistered

Was mich sehr amüsiert war, daß auf der Karte bei einer Vorspeise "Kamptaler Schinken" inkl. Produzent angeführt ist, als das irgendwas besonderes wäre. Ein Teil meiner Familie kommt aus dem Kamptal und der lokale Schinken wird dort von niemandem als Spezialität angesehen. Ich kenne auch den Fleischhauer, der auf der Karte angegeben wird. Der verkauft seit 30 Jahren denselben Schinken und erhebt keinen Anspruch darauf, daß der irgendetwas besonderes wäre :-)))) Das ganze Lokal hat, bei allem angenehmen Ambiente einen Schicki-Micki Geruch. Das läßt sich u.a. am Speiseangebot ablesen. Man kann dort wirklich gut essen, aber die ganze Karte ist ordentlich geschraubt formuliert, so als gäbe es hier eine tolle Besonderheit nach der anderen.

12. September 2011 um 20:45|Antworten|Gefällt mir
Zum Finsteren Stern - Karte
Lokale i. d. Nähe:
Go

Auch interessant


1190 Wien
17 Bewertungen

1220 Wien
22 Bewertungen

1040 Wien
10 Bewertungen

1070 Wien
4 Bewertungen

1130 Wien
9 Bewertungen
Mehr Hot Lists »

Erst-Tester

Bewertet am 29.05.2011
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK