RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen
Speisen
Ambiente
Service
37
41
39
Gesamtrating
39
8 Bewertungen
Alle Ratings 0 - 50
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Rating Details
Close X
Loading
Tom YamTom Yam
Alle Fotos (3)
Event eintragen
Tom Yam Info
Features
Gastgarten, Schanigarten
Ambiente
Gemütlich
Preislage
Mittel
Kreditkarten
Gängige Karten
Eröffnungsjahr
2005
Öffnungszeiten
Mo
11:00-24:00
Di
11:00-24:00
Mi
11:00-24:00
Do
11:00-24:00
Fr
11:00-24:00
Sa
11:00-24:00
So
17:00-23:00
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

Tom Yam

Johann K. Vogelstr. 11
4020 Linz
Oberösterreich
Küche: Thailändisch
Lokaltyp: Restaurant
Tel: 0732 946969Fax: 0732 946969
Lokal teilen:

8 Bewertungen für: Tom Yam

Rating Verteilung
Speisen
5
3
4
2
3
2
1
0
2
Ambiente
5
3
4
3
3
2
1
1
0
Service
5
1
4
4
3
1
2
1
1
0
Bewertungsschlüssel
Rating Details
am 18. April 2016
CommodoreL
1
1
0Speisen
5Ambiente
3Service

Das war leider eine Frechheit.

Die Vorspeisseplatte für rund 15€ und zwei Personen war ein liebloser Gurkensalat mit frittiertem Gemüse, Schrimpstics, Zwiebel und Tintenfischringen. Abgerundet war das mit Sauce Tatare und der süßen Chillisauce aus dem Supermarkt. Genauer betrachtet war ein Gemüsestück einfach ein frittiertes Salatblatt. Leider kein Scherz!
Also etwas was jeder mit einer Microwelle und 5€ Budget auch zuhause anfertigen kann.

Die Hauptspeiße war aus der Thai-Curry fertig Mixtur aus dem Asiamark und ziemlich versalzen. Ich hab schon viel Curry gegessen, aber das war mit Abstand das Schlechteste. Jeder Asianudelstand kann mit diesem Restaurant locker mithalten.

Das Bier war jedoch ausgezeichnet.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?JaGefällt mirLesenswert
Letzter Kommentar von am 18. Apr 2016 um 10:29

So viel Nitrat, dass es explodiert, sollte Gemüse an sich nicht enthalten. ;-)

Gefällt mir1
am 19. März 2014
Experte
kuechenmeister
193
27
25
4Speisen
4Ambiente
4Service

Das Tom Yam ist ein Thai-Restaurant im Zentrum von Linz, nahe der Landstraße. Sehr gemütlich und mit viel Liebe zum Detail gestaltet, dunkles Rot und dezentes Gelb sind die bestimmenden Farben. Polster, bequeme Bänke, Korbmöbel und thailändischer Dekor geben dem Raum viel Atmosphäre, auch Bilder von Bhumipol und Sirikit fehlen nicht. Leise thailändische Musik spielt, ich fühle mich gleich wohl.

Eine freundliche junge Dame in traditionell thailändischem Gewand, dem nicht vorhandenen Akzent nach zu schließen eine österreichische Thai, führt mich zum Tisch und bringt die Karte.

Auf ihr finden sich die Klassiker der Thaiküche, sorgfältig mit Chili-Symbolen als mäßig scharf – scharf – thaischarf gekennzeichnet. Mir steht der Sinn nach einem leichten Abendessen. Ich entscheide mich für das Gericht, das dem Lokal den Namen gibt. Tom Yam Gung, mit zwei Chilis als scharf gekennzeichnet und als Vorspeise oder Hauptspeise zu haben. Ich nehme die Hauptspeisenportion und sicherheitshalber Reis dazu. Das Gericht steht schnell am Tisch. Tom Yam Gung ist eine köstliche, limettensauer-scharfe Suppe mit Zitronengras, Thai-Basilikum, Ingwer, knackigen Garnelen und Austernpilzen. Hier serviert man die Variante mit etwas Kokosmilch. Wirklich köstlich und fast authentisch. In Thailand wäre sie schärfer gewesen und mit dem Koriander wäre man großzügiger umgegangen. Aber dieser leichte Tribut an den österreichischen Gaumen ist verständlich, wer hat schon gern einen Feuerwehreinsatz im Lokal ;-).

Fazit: Eine empfehlenswerte Adresse für Liebhaber der thailändischen Küche, ausgezeichnetes Essen und ein Lokal zum Wohlfühlen.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja4Gefällt mir5Lesenswert
Kommentar von am 20. Mär 2014 um 07:41

Dem kann ich nur beistimmen. Ich koche selbst sehr viel und gerne Thailändisch und das Tom Yam schafft es sehr oft dem Original-Geschmack sehr nahe zu kommen. Freundlich sind sie auch, das Lokal ist geschmackvoll eingerichtet,... Passt also

Gefällt mir
am 8. Dezember 2011
docrainer
1
1
0Speisen
2Ambiente
2Service

so viele gute bewertungen haben mich bewogen dieses restaurant selbst einmal auszuprobieren. und dass mein erlebnis nur ein schlechter tag gewesen sein könnte, kann ich mir kaum vorstellen. die namen der speisen kann ich hier nicht reproduzieren, aber wenn man in thailand tatsächlich SO essen sollte, dann tut es mir für die menschen leid - hier bei uns geht das jedoch nicht. die qualität der speisen unter jeder kritik, völlig lieblos, teils abgestanden, die fleischqualität erschreckend um nicht zu sagen ekelerregend (schlabbrig gesottene ente samt ekliger haut; nicht jedes weiße hühnerfleisch ist auch hühnerbrust!). einmal und nie wieder - grausen um 40 euro muss nicht sein!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja2Gefällt mirLesenswert
am 25. September 2011
Reisemaus
7
0
1
5Speisen
4Ambiente
4Service

Wirklich leckeres Essen zu angemessenen Preisen. Service manchmal ein bisschen langsam.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?JaGefällt mirLesenswert
am 25. Jänner 2011
heto
11
2
2
5Speisen
5Ambiente
5Service

Sehr gut. von normal bis extra scharf alles zu haben.
Sehr schön dekoriert.
Mittagsbuffet mit Suppe, Vorspeisen, verschiedenen Hauptspeisen und Nachtisch/Obst

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?JaGefällt mirLesenswert
am 23. Jänner 2011
AntenneFM
4
1
1
5Speisen
4Ambiente
5Service
1 Check-In

Auch wir haben uns davon ein Bild gemacht und von uns gibts die Note1.
Ein sehr freundliches und einladendes Restaurant.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?JaGefällt mirLesenswert
Letzter Kommentar von Unregistered am 14. Jul 2012 um 09:44

die Note 1 ist hier aber ein Zeichen für SEHR schlecht!

Gefällt mir
am 27. November 2010
Leckerchen
1
1
4Speisen
5Ambiente
4Service

Sehr gutes Essen, freundliche Bedienung und Top Ambiente. Der Preis ist auch in Ordnung. Etwas ähnliches findet man selten.

Sehr empfehlenswert

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja1Gefällt mirLesenswert
am 9. Dezember 2009
Update am 3. August 2011
schokokuh
19
3
2
5Speisen
4Ambiente
4Service

Das Tom Yam bietet autentische thailändische Küche in nettem Ambiente. Das grüne Curry ist ausgezeichnet und von nicht scharf bis richtig scharf findet sich alles auf der Speisekarte. AUch das Mittagsbuffet ist gut, eine Tischreservierung dafür ist aber zu empfehlen. Das Personal ist freundlich, hin und wieder aber etwas unaufmerksam. Insgesamt ein sehr gutes thailändisches Restaurant.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja1Gefällt mirLesenswert
Kommentar von Lia am 9. Dez 2009 um 21:45

"Lecker" macht gleich eine Bestnote -5- aus ? Und warum aber nur -3- für das Service ???

Gefällt mir
Tom Yam - Karte
Lokale i. d. Nähe:

Auch interessant

4020 Linz
0 Bewertungen
4061 Pasching
2 Bewertungen
4600 Wels
2 Bewertungen
4020 Linz
12 Bewertungen
4060 Leonding
1 Bewertung
Mehr Hot Lists »

Erst-Tester

Bewertet am 09.12.2009

Master

1 Check-In
Master
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK