RestaurantTester.at
Di, 29. September 2020
Zurück

Christian Rach im B-Mäx in 1070

am 31. Jän 2012, 15:55

Wen es interessiert, das Filmchen dauert 43 Minuten.
Rach hilft dem verschuldeten Lokal auf die Sprünge:

rtl-now.rtl.de/rach-der-restauranttester/maex-in-wien.php?container_id=75240&player=1&season=6

Gefällt mir
Antworten
am 2. Feb 2012, 12:14

Ja da sieht man wieder einmal, Leute eröffnen die verschiedensten Lokale und haben keine Ahnung von der Materie.

Es gibt auch in Österreich eben so gute Leute wie den Rach, wenn nicht noch bessere ! Die profilieren sich halt nicht so. Der Rach hat halt den Vorteil, das ein RTL dahinter steckt und finanziert. Da ist durchs Fernsehen ein super Werbeeffekt vorhanden.

Bei uns kann man auch Hilfe und Rat auf der Wirtschaftskammer einholen, das ist auf alle Fälle Gratis und da gibt es auch gute Fachleute.

Gefällt mir
Antworten
am 2. Feb 2012, 16:15

Mich stört am Lokal, dass sie keine homepage haben und nur auf facebook vertreten sind. Ich für meinen Teil finde da einfach zu wenig Infos zu Speis und Trank.
Ist aber wohl mein ureigenstes Problem. *g*

Gefällt mir
Antworten
am 2. Feb 2012, 17:54

Das war ja wohl ein Zufall. Ich war im B-Mäx ca. Mai oder Juni 2011. Dann muß Rach ungefähr März/April 2011 schon dort gewesen sein. Deswegen hatte ich das Lokal auch damals hinzugefügt aber nicht bewertet. Das Essen hab ich in positiver Erinnerung. Was das Rauchen angeht weiß ich es ehrlich gesagt nicht mehr. Nun ja durch die Ausstrahlung auf RTL ist das Lokal in kürzester Zeit hier an die Spitze des Restometers gesprungen.
Ich hoffe Rach besucht noch mehr Lokale in Wien/Österreich. Da gäbe es noch sehr viele Hilfsbedürftige Gastronomen.

Gefällt mir2
Antworten
Diese Website verwendet Cookies
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info