In der Umgebung
Mi, 24. Juli 2024

Ristorante Peppino, Stockerau - Bewertung

am 2. Jänner 2017
SpeisenAmbienteService
Ich hatte in diesem Restaurant meine Geburtstagsfeier ausgerichtet, da einige Gäste aus dem Waldviertel anreisten, die anderen aus Wien und Umgebung kamen.
Uns waren 40 Personen. Also der Tisch (Tafel) war so mit liebe Gedeckt, da war der erste Eindruck schon überzeugend, dass wir das richtige Lokal gewählt hatten.
Zum Empfang gab es Prosecco und Joursemmerl mit mini Faschieren Laibchen. Sehr gut! Weiters als Vorspeise Erdäpfel - Vogerlsalat mit gebackenen Blunzenradel und Backhenderlstück in der Kürbispanade.
Auch sehr gut, besonders der Erdäpfelsalat. Dann eine Rindsuppe mit Frittaten oder Leberknödel auch die Suppe überzeugte, dass hier ein Profi am Herd steht. Hauptgerichte waren Zwiebelrostbraten mit Bratkartoffeln, Zander vom Grill und Cordon Bleu beides mit Petersilerdäpfeln, Salat vom Buffet. Alle Speisen waren frisch zubereitet perfekt in der Konsistenz und Geschmack auf edlen Porzellan serviert.
Der Service war immer präsent und nicht aufdringlich.
Nach diesen üppigen Portionen, brauchten wir ein Verdauungsschnaps.
Dieser war gut temperiert und von guter Qualität.
Jetzt war Pause am Programm, bevor es einen schön dekorierte Dessert Variation (Dunkles Schokomousse, Tiramisu und Mohnparfait)gab - köstlich.
Kaffee wurde in wunderschönen Tassen serviert.Auch die Weine waren sehr gut.
Vielen Dank dem Personal und Chefleuten für dieses gelungene Fest.
Meine Gäste und ich waren sehr zufrieden, man kann dieses Lokal bestens weiterempfehlen!
Ristorante Peppino - StockerauDessertvariation - Ristorante Peppino - Stockerau
Hilfreich5Gefällt mir4Kommentieren
3 Kommentare
adn1966

Geburtstagsfeier, also quasi Speisen nach Wunsch? Schade, dass es keine Fotos gibt, die Mini-Fleischlaibchen im Joursemmerl hätten mich interessiert.

2. Jän 2017, 18:28Gefällt mir
Stammersdorfer

Die von euch gegessenen Speisen finden sich nicht auf der Speisekarte des Lokals, wie kam es dazu?

2. Jän 2017, 16:49Gefällt mir
Bertl2

Das Gebotene / Gewählte ist in Anbetracht des Lokalnamens aber eher ungewöhnlich! ;-)

2. Jän 2017, 15:11Gefällt mir1
Konto erstellen
Schon Mitglied?
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.
E-Mail
Benutzernameautomatisch
Passwortautomatisch
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.