In der Umgebung
So, 21. Juli 2024

RISE Restaurant, Wien - Bewertung

am 20. Jänner 2020
SpeisenAmbienteService
Sylvana zeigt mir, dass Sie mich auf den fünften Platz gesetzt haben. aber es ist verrückt! aber sie hat mir auch die Kommentare gezeigt, die es gibt. es ist nicht schön! Sie kritisieren meinen Mann. ist das hier normal? Wenn ich Rat für meine Ehe brauche, frage ich meine Mutter, aber nicht meine Herren, die ich nicht kenne und die mich noch weniger kennen!
Wir sind seit 3 Jahren, 6 Monaten und 12 Tagen zusammen und es ist wie am Anfang! Nun, lass uns weitermachen ...

Jetzt war auch mein Mann im Restaurant und ich kann meine Erfahrungen auch wieder hinzufügen. Für die Preise, die ich gesehen habe, zahlen wir zwischen 7,90 und 13,90, je nachdem, ob es am Wochenende oder am Abend ist. Der Unterschied liegt fast nur im Preis, es lohnt sich also, während der Happy Hour dorthin zu fahren. Aber wenn Sie dies im Jahr 2021 oder später lesen, sind die Preise möglicherweise nicht die gleichen, wir können in alten Bewertungen auch im Internet andere Preise sehen, denke ich? gleich gibt es jetzt ein foto!
wir können jetzt berichten, dass das Fleisch, Rindfleisch Hühnchen Schweinefleisch ist gut, natürlich sollten wir keine Wunder erwarten, aber ich fand, dass es im Vergleich zum Preis von guter Qualität ist, auch der Geschmack. frische ist nicht immer da, aber der zustand war noch akzeptabel.
Was das Buffet angeht, haben wir viel geschmeckt, zum Beispiel das knusprige Rindfleisch, das mir sehr gut gefallen hat. Das gebratene Hähnchen war ziemlich gut. die kleinen Frühlingsrollen auch. Wir versuchen uns zu erinnern, aber es gibt zu viel. Weißt du was? Sie müssen selbst dorthin gehen und mit Ihren Augen urteilen, wir sehen sofort, was passend ist und was nicht. wie die Kartoffeln, die Pommes, schien mir auch die Ravioli ein wenig unhöflich.
Das Gemüse ist sehr gut, natürlich muss man wissen, wie man wählt! Wir können gleich sehen, was zu Ihnen passt, oder? Ich empfehle Tofu, grüne Bohnen, Paprika und Brokkoli. für den salat habe ich schon empfohlen. Mir hat auch gefallen, dass es kleine Dekorationen zuzufügen gibt, wie gegrillte Zwiebeln, Erdnüsse, sehr sehr scharfe Chilischoten in ihrem Essig, eine Zubereitung aus Knoblauch. ah, ich könnte es sofort essen.
was noch Dessert? das sushi? der Fisch? Es gibt Dinge, die man nur auf See isst! und zum Nachtisch fehlt uns Platz! Ich hatte immer noch ein Kokosnussgebäck, es war großartig. Kinder können Süßigkeiten und Schokolade genießen.
Ich hoffe, die Gelegenheit zu finden, zurückzukehren. aber ich werde nicht mehr schreiben, weißt du jetzt genug, oder?
danke Anna
RISE Restaurant - WienRISE Restaurant - WienRISE Restaurant - Wien
HilfreichGefällt mirKommentieren
1 Kommentar
InaHummel

Was soll das?

30. Jän 2020, 23:12Gefällt mir
Konto erstellen
Schon Mitglied?
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.
E-Mail
Benutzernameautomatisch
Passwortautomatisch
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.