RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen
Speisen
Ambiente
Service
20
20
30
Gesamtrating
23
1 Bewertung
Alle Ratings 0 - 50
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Rating Details
Close X
Loading
Fotos hochladen
Event eintragen
Restaurant Kaminstub'n Info
Features
Gastgarten, Schanigarten
Ambiente
Gemütlich
Preislage
Mittel
Kreditkarten
Keine Info
Öffnungszeiten
Mo
17:00-22:00
Di
17:00-22:00
Mi
17:00-22:00
Do
17:00-22:00
Fr
17:00-22:00
Sa
17:00-22:00
So
17:00-22:00
Hinzugefügt von:
HrMann
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

Restaurant Kaminstub'n

Henndorf-Therme 2
8380 Jennersdorf
Steiermark
Küche: International, Österreichisch
Lokaltyp: Restaurant
Lokal teilen:

1 Bewertung für: Restaurant Kaminstub'n

Rating Verteilung
Speisen
5
4
3
2
1
1
0
Ambiente
5
4
3
2
1
1
0
Service
5
4
3
1
2
1
0
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 7. August 2013
Experte
HrMann
39
18
20
2Speisen
2Ambiente
3Service

Das Restaurant Kaminstub’n befindet sich im 3 Sterne Familienhotel Krainz. Man kann hier auch als nicht Hotelgast essen gehen. Ich selbst nächtigte aus sportlichen Gründen in diesem Hotel und konnte mir im Rahmen zweier Abendessen einen Überblick über die kulinarischen Leistungen machen.

Im Inneren fällt einem sofort der Kamin auf, der restliche Essbereich wirkt eher alt. Irgendwann Anfang oder vor der Jahrtausendwende hatte die Stub’n wohl ihre Blütezeit, jetzt wirkt alles irgendwie etwas zu alt. Für ein 3 Sterne Hotel passt das Ambiente gerade noch. In den nächsten Jahren steht dem Hotel wohl eine Renovierung an. Im Nachhinein erfuhr ich, dass auch Gäste des zugehörigen 4 Sterne Vital Hotels ihre Halbpension in diesem Restaurant einnahmen. Als Gast eines 4 Sterne Hotels wäre ich an dieser Stelle enttäuscht gewesen, zumal die Küchenleistung nicht das Niveau eines 4 Sterne Hotels bot.

Wir flüchten natürlich sofort in das Freie, immerhin sind die Abendstunden hinsichtlich der Hitze noch am erträglichsten. Einzig die lästigen Wespen störten, diese zogen sich bei der aufkommenden Dunkelheit schon bald zurück. Der im freien liegende Bereich des Restaurants spiegelt eigentlich genau das wieder, was im Inneren schon erlebt wurde. Für 3 Sterne okay, ich vergebe eine 2.

Wir nahmen also Platz. Es fiel der Blick sofort auf ein Kärtchen, das darauf hinwies, dass man für € 13,99 ein 3-gängiges Menu inklusive Salatbuffet bestellen konnte. Das Menu besteht jedes Mal aus einer Suppe, aus einer Hauptspeise und einer Nachspeise. Die Hauptspeise konnte man aus 25 verschiedenen Gerichten selbst wählen. Diese Gerichte reichten von Koteletts, Haustoast, Paniertem, Salate bis Nudeln und Käsespätzle. Wählte man a la carte so standen einem zu den 25 Gerichten noch einige (edlere oder nur teurere?) Gerichte zur Verfügung, beispielweise Forellenfilets, Steaks und ähnliches.

Es wurde also das Menu bestellt: Brokkolisuppe – Ravioli mit Ricotta-Spinat Füllung mit Tomatensauce – Marmorkuchen.
Die Brokkolisuppe, nicht als Packerlsuppe deklariert, im Geschmack dieser auf ein verblüffende Art und Weise verwandt, fiel schon mal durch. Mangelhaft, also 1 Punkt. Das Salatbuffet war auf der einen Seite überschaubar, man konnte zwischen folgenden Salaten wählen: 2 Grünen, weiße Bohnen, Karotten, Tomaten, Fisolen. Auf der anderen Seite war die Dressingauswahl groß, 3 verschiedene fertig angemachte Dressings, verschiedene Öle und verschiedene Essigarten, Leinsamen, Sesam, Sonnenblumenkerne. 2-3 für das Salatbuffet.

Die Ravioli kamen als Tortellini daher und waren wie erwartet nicht selbstgemacht. Was ich mir eben schon erwartet habe waren Ravioli. Nun gut, scheinbar nimmt man es hier nicht so streng, Hauptsache gefüllte Teigtascherl. Leider waren für Convenience-Produkte auf der schlechten Seite, da habe ich schon bessere gekaufte gegessen. Die Tomatensauce war nicht aufregend, auch nicht „herrlich fruchtig“, so wie sie beschrieben war. Gewürfelte Dosentomaten, Salz, Pfeffer, keine Kräuter. Eine 2.

Der Marmorkuchen war in Ordnung, der Schlag war gezuckert und kam aus der Sprühdose. Ein kurzes Resume für das Menu: Auch wenn man sich für € 13,99 nicht allzu viel erwarten darf enttäuscht das Menu. Die (Fertig)Gerichte waren in ihrer Größe zu klein und langweilig zubereitet. Eine 2.
Weil der Hunger noch nicht gestillt war bestellte ich noch eine Eispalatschinke. Serviert wurde eine warme Palatschinke, gefüllt mit 2 Kugel Vanilleeis, on top der Schlag mit einer Schokosauce. Insgesamt das beste Gericht.

Menu die Zweite: Fritattensuppe – Penne Gamberini – Vanillecreme. Die Fritattensuppe war weit weg von kräftig. Man merkte den Einsatz von gekörnter Brühe zu deutlich. Die Fritatten waren gut, leider aber zu wenig. Die Pasta war mal wieder weit weg von al dente, sonst verhielt sich das Gericht ganz brav. Es wurde mit etwas Sahne und Tomaten gearbeitet, die daraus entstandene Sauce verhielt sich brav. Eine Scheibe Zitrone wurde mitserviert, diese bot dem Gericht dann die nötige Frische. Die Vanillecreme schmeckte künstlich und kam nie mit einer echten Schote in Kontakt. Serviert wieder mit dem gezuckerten Schlag. Die Nachspeise: Zu süß, zu künstlich und zu wenig. Auch das Menu 2 bekommt eine 2. Tendenz Richtung 1.

Die Getränke waren alle bis auf den Welschriesling Standard, denn dieser schmeckte wirklich sehr gut. Angenehm temperiert, schön fruchtig. Da wurden’s dann doch 1-2 Achtel mehr.

Zur Bedienung: Diese war durchwegs nett und bemüht, hin und wieder musste man etwas länger warten. Das lag allerdings nicht an den beiden Servicekräften, sondern eher daran, dass der Service zur Stoßzeit ganz einfach unterbesetzt war.

Fazit: Man wirbt damit, dass die Kaminstub’n nur 5 Minuten von der Therme entfernt ist. Falls ich wieder einmal in Loiperdorf bin, werde ich diese 5 Minuten nicht in Anspruch nehmen. Die Küche kocht mit zu vielen Convenience-Produkten, die Portionsgrößen sind zu klein und geschmacklich ist auch nicht viel dahinter. Dann lieber eine ordentliche Buschenschank aufsuchen, die wird sich wohl in dieser Region ausfindig machen lassen.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja12Gefällt mir9Lesenswert7
Restaurant Kaminstub'n - Karte
Lokale i. d. Nähe:

Auch interessant

8430 Gralla b. Leibnitz
3 Bewertungen
8230 Hartberg
24 Bewertungen
8010 Graz
9 Bewertungen
8625 TURNAU
26 Bewertungen
8010 Graz
11 Bewertungen
Mehr Hot Lists »

Erst-Tester

Bewertet am 07.08.2013
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK