In der Umgebung
Do, 25. Juli 2024

alfred1150

alfred1150
Level 1
Mitglied seit Sep 2013
Nachricht

Über mich

Keine Info

Lieblingslokale

Keine Info

Lieblingsspeisen

Keine Info

Lieblingsdrinks

Keine Info

Liebstes Urlaubsziel

Keine Info

5 Gefällt mir Stimmen für 3 Beiträge
18 Hilfreich Stimmen für 4 Lokal-Bewertungen

Bewertungs Durchschnitt

SpAmSe

4
Lokal-
Bewertungen

3.844.3
Bewertungen anzeigen »

Tester Ranking

Tester Rangliste »

4 Lokal Bewertungen

Mehr »

0 Fotos

alfred1150 hat noch keine Fotos hochgeladen.

0 Lokal Guides

alfred1150 hat noch keine Guides erstellt.

1 Kontakt

3 Auszeichnungen

 hat ein Lokal bewertet.
31. Mai 2020
SpeisenAmbienteService
Also die Fisch&Chips sind leider wenig zufriedenstellend. Es gibt nur 2 kleine Stück Fisch und, zwar gute aber, normale, dünne Wirtshaus-Pommes. Nicht die richtigen großen, breiten, gschmackigen wi... MehrAlso die Fisch&Chips sind leider wenig zufriedenstellend. Es gibt nur 2 kleine Stück Fisch und, zwar gute aber, normale, dünne Wirtshaus-Pommes. Nicht die richtigen großen, breiten, gschmackigen wie in England oder Belgien die eigentlich erwartet wurden. Um mittlerweile 16,50 ist das dann doch kein richtiges Preis-Leistungsverhältnis mehr.Wer etwas anders sucht und ißt, wird wahrscheinlich mehr Glück haben. Das Service ist zuvorkommend und sehr freundlich. Ein Wiederkommen ist fraglich.
Gefällt mirKommentieren
 hat ein Lokal bewertet.
9. Februar 2020
SpeisenAmbienteService
Das Tao dürfte relativ neu übernommen worden sein, denn früher war es ja eine Pizzaria. Fazit unseres Erstbesuches: Das Personal ist äußerst freundlich und umsichtig, die Qualität der Speisen (haus... MehrDas Tao dürfte relativ neu übernommen worden sein, denn früher war es ja eine Pizzaria. Fazit unseres Erstbesuches: Das Personal ist äußerst freundlich und umsichtig, die Qualität der Speisen (hausgemachte Frühlingsrollen, hausgemachte Teigtaschen, knusprige Ente, Wokgemüse, gebackene Banane) irgendwie anders, leichter, besser als gewohnt. Die Saucen kommen auch nicht so schwer, überladen daher wie anderswo. Auch die gebackene Banane wurde in einem anderen Teig als sonst als ganzes, geschnitten serviert. Offensichtlich wirklich hausgemacht. Wir kommen sicher wieder um auch andere Speisen zu verkosten, denn das Preis-Leistungs-Verhältnis erscheint uns mehr als in Ordnung. Hoffentlich hält sich das Lokal länger.
Gefällt mir2Kommentieren
 hat ein Lokal bewertet.
21. Mai 2016
SpeisenAmbienteService
Schon das Eintauchen in den Gastgarten gleicht einem Entfliehen aus dem Alltag. Man sucht sich einen Tisch, setzt sich und ist eigentlich nicht mehr in Wien. Das Ambiente läßt sehr schnell Urlaubsf... MehrSchon das Eintauchen in den Gastgarten gleicht einem Entfliehen aus dem Alltag. Man sucht sich einen Tisch, setzt sich und ist eigentlich nicht mehr in Wien. Das Ambiente läßt sehr schnell Urlaubsfeeling aufkommen dazu kommt noch das sehr gute Service, welches sehr freundlich und aufmerksam agiert. Die bestellten Pizzen kommen gleich nach Küchenbeginn und wirken schon so anders als in anderen Pizzarien. Der, im Innenbereich öffentlich geschlagene, eigene Teig, schmeckt fantastisch. Allein die Paradeissauce schmeckt endlich wieder richtig fruchtig, wie es sich gehört und man von Italien kennt. Die Mitte des Pizzabodens bleibt bis zum Schluß trocken und nicht bereits mit den oberen Zutaten breiig vereint wie sonst überall üblich. Zum Schluß positiv erwähnenswert ist der hervorragend, samtige Nero d'avola. Jederzeit wieder besuchenswert.
Gefällt mir1Kommentieren
 hat ein Lokal bewertet.
4. September 2013
SpeisenAmbienteService
wir waren bereits mehrmals dort, werden es aber nicht mehr aufsuchen. leider fiel unser letzter besuch zeitnah mit dem schulanfang, wo man uns trotz reservierung in den lautesten kinderraum gesteck... Mehrwir waren bereits mehrmals dort, werden es aber nicht mehr aufsuchen. leider fiel unser letzter besuch zeitnah mit dem schulanfang, wo man uns trotz reservierung in den lautesten kinderraum gesteckt hat - unterhaltung war nicht möglich! für "Filet & Nockerl vom heimischen Zander "serbisch"mit gebratener Polentaschnitte" welches aus EINEM 5x4 cm "großen" stück fisch besteht, dafür 19,90 zu verlangen ist mehr als ungerechtfertigt. auch "unsere" cremeschnitte, wurde früher einmal mit beeren serviert. heute nur mehr mit sehr viel schlagobers. wie gesagt, irgendwie waren wir enttäuscht und wir kommen nicht mehr.
Gefällt mirKommentieren
Konto erstellen
Schon Mitglied?
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.
E-Mail
Benutzernameautomatisch
Passwortautomatisch
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.