In der Umgebung
Sa, 18. Mai 2024

Meierei Diglas

Hasenauerstraße 56, 1180 Wien
Türkenschanzpark
Küche: Österreichische Küche, Wiener Küche
Lokaltyp: Café, Restaurant
Bewertung schreibenFotos hochladenEvent eintragen

Meierei Diglas

Speisen
Ambiente
Service
Info: Du kannst deine Bewertungen jederzeit bearbeiten oder löschen.

Bewertungen

am 27. August 2016
SpeisenAmbienteService
Die Meierei Diglas im Türkenschanzpark zeichnet sich in erster Linie durch die traumhafte Lage in der wunderschönen und ruhigen englischen Parklandschaft aus. Ein großer Sitzbereich vor dem Lokal mit schön gedeckten 4er-Tischen und eine ausreichende Anzahl großer und sehr stabiler Sonnenschirm...Mehr anzeigenDie Meierei Diglas im Türkenschanzpark zeichnet sich in erster Linie durch die traumhafte Lage in der wunderschönen und ruhigen englischen Parklandschaft aus.

Ein großer Sitzbereich vor dem Lokal mit schön gedeckten 4er-Tischen und eine ausreichende Anzahl großer und sehr stabiler Sonnenschirme sind vor allem an den schönen Sommertagen ein Anziehungspunkt. Ein Teil des Außenbereiches ist überdacht und damit auch bei Schlechtwetter benützbar.

In einem originell aufgestellten Koffer stehen Tages- und Wochenzeitungen zur Verfügung, wie es in einem Wiener Kaffeehaus auch Tradition ist.

Die Tische sind immer sauber und sorgfältig gedeckt, in einer Art Milchkanne sind das Besteck und Servietten aufbewahrt und an jedem Tisch ein Blumenstock mit einem (lebendem) Küchenkraut. (Wir konnten beobachten, daß Minzenblätter von Gästen gerne gezupft werden und in alkoholfreien Getränken verschwinden).

Die Speisekarte bietet eine breite Fülle von Gerichten, die von Hausmannskost (Schnitzel mit Erdäpfelsalat EUR 10,90), Spinat, Gulasch etc.) bis zu Garnelen und saisonalen Gerichten (Eierschwammerl etc.) reichen. Zudem werden täglich Tagesteller zu rel günstigem Preis angeboten. Auffallend, daß auch kleine Gerichte immer schön dekoriert angerichtet werden. Gebäck nicht im üblichen Körberl sondern in einem netten Holzkistchen.

Der Geheimtipp ist das Frühstück, das in verschiedenen Varianten angeboten wird. Frühstück in der traumhaften Umgebung haben wir nun schon des öfteren genossen und man hat dabei das absolute Urlaubsgefühl.

Das Personal ist freundlich und aufmerksam und keineswegs aufdringlich.

Das Lokal bietet im Inneren ebenfalls wunderschöne Räumlichkeiten, die allerdings in der schönen Jahreszeit unbenützt sind.

Die Preise halten sich absolut im Rahmen und sind bei den Speisen in Anbetracht der Qualität in gutem Preis/Leistungsverhltnis. Lediglich reissen die Kaffeegetränke preislich nach oben aus.

Positiv ist das Bierangebot zu erwähnen, wobei einige weitere Sorten (ev Craftbiere) durchaus zum Lokal passen würden.

Es empfiehlt sich, wenn man zur Mittagszeit (bis zum frühen Nachmittag) einkehren möchte, eine Platzreservierung (auch online möglich) vorzunehmen, da sich das Lokal zunehmend als Geheimtipp herumgesprochen haben dürfte.

Wir kennen das Lokal nur in der schönen Jahreszeit, aber in Hinblick auf die Leistungen der Küche und des schönen Ambientes im Innenbereich werden wir wohl auch über die Wintermonate dort zu finden sein.
Hilfreich9Gefällt mir7Kommentieren
3 Kommentare·Zeige alle Kommentare
Radler

Das mag bei einigen Speisen vielleicht zutreffen, aber unsere bisherigen Konsumationen (Schnitzel versch. Gerichte aus der Wochenkarte) waren von der Größe her und dem Preis-Leistungsverhältnis in Ordnung. Allerdings ist der Kaffee wirklich unverhältnismäßig teuer.

30. Aug 2016, 02:20Gefällt mir
Bewertung schreiben
Konto erstellen
Schon Mitglied?
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.
E-Mail
Benutzernameautomatisch
Passwortautomatisch
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.