In der Umgebung
Mi, 24. Juli 2024

Meatbar, Wien - Bewertung

am 24. November 2016
SpeisenAmbienteService
Wir hätten das Lokal nie besucht ohne entsprechenden Gutschein (mit der Nummer 0001! War ein Geburtstagsgeschenk). Ich fürchtete aufgrund der Bewertung das Schlimmste und so kam es dann auch. Service eine Katastrophe! Kaum etwas wurde richtig gemacht und viele der Speisen sind nicht vorhanden. Die Vorspeise meines Mannes wurde einfach nicht gebracht, trotz Nachfragens. Es wurden einfach gleich die 2 Burger gebracht (mit den nicht passenden Saucen). Wir haben weitere Versuche etwas zu bestellen unterlassen, obwohl der Gutschein noch einiges hergegeben hätte. Wartezeiten waren extrem lang und die Kellnerin war mit alem überfordert: Bestellung aufnehmen, nachfragen gehen, selbst beim Servieren mussten wir ihr helfen damit nicht alles runter fällt. Einziger Lichtblick: Das Burgerfleisch war schön rosa gebraten und geschmacklich gut. Koch und Servicekräfte waren selbst mit 5 Gästen überfordert. Aufgrund der langen Wartezeit habe ich mir alles genauer ansehen können - ein Fehler. Ich wusste nicht, dass Olivenöl schimmeln kann! Am Korkverschluss der Mini-Flasche waren viele Schimmelsporen. Ich hoffe, dass ich mir dort nichts eingefangen habe. Nachdem wir die Burger gegessen hatten gaben wir der Kellnerin den Gutschein und ich bat meinen Mann unsere Jacken zu suchen (denn die hatte uns jemand abgenommen). Er fand sie in einem Raum beim Klo und hatte die Türklinke in der Hand. Wir zogen uns an und gingen ohne zu wissen was die Rechnung ausmachte und wieviel vom Gutschein über blieb (aber es blieb bestimmt einiges an Wert über). Nach den Erlebnissen gingen wir noch in ein typisches Wr. Café um doch noch einen netten Abschluss als geschätzte Kunden zu haben. Ich empfehle das Lokal zu meiden - auch aus gesundheitlicher Sicht ist es bedenklich dort zu speisen. Aber lange wird es das Lokal wohl ohnehin nicht mehr geben...
Hilfreich10Gefällt mir5Kommentieren
2 Kommentare
Kathinka

Klar. Hast du natürlich recht (ich kenne den Unterschied, die Erläuterung im Duden ist daher nicht nötig)... Hab' ich gleich geändert. Das hat man davon wenn man sowas schnell schreibt!!!

24. Nov 2016, 20:58Gefällt mir4
adn1966

In all dem Disaster ist der gut/rosa gebratene Burger doch kein Wermutstropfen, - eher ein Lichtblick, oder? Link

24. Nov 2016, 13:58Gefällt mir
Konto erstellen
Schon Mitglied?
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.
E-Mail
Benutzernameautomatisch
Passwortautomatisch
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.