RestaurantTester.at
Mi, 1. Februar 2023
In der Umgebung

L'Osteria

Florianigasse 55, 1080 Wien
Küche: Italienisch
Lokaltyp: Pizzeria
Speichern
Bewertung schreibenFotos hochladenEvent eintragen
L'Osteria - WienStrozzapreti mit Speck, Salsiccia und Paprika. - L'Osteria - WienPizza Tonno - L'Osteria - Wien
Das gehts rein, davor der Gastgarten am Spitz Skoda- und Florianigasse. - L'Osteria - WienAmbiente ganz vorne, da wo man rein kommt. - L'Osteria - WienAmbiente ganz hinten, im etwas tiefer gelegenen Teil des Lokals. - L'Osteria - Wien8 Fotos

Bewertungen (0)

am 18. Juni 2016
Stammersdorfer
Experte
SpeisenAmbienteService
Der Kühlschrank ist leer und großer Hunger stellt sich nach einem intensiven Arbeitssonntag ein. Da hat doch vor kurzem im ehemaligen Hein Gericke Shop im 8ten eine weitere Filiale der L’OSTERIA aufgemacht. Also Fiass in d’Händ und zum Spitz Skodagasse Florianigasse, da wo 5er und 33er Bim eine S...Mehr anzeigenDer Kühlschrank ist leer und großer Hunger stellt sich nach einem intensiven Arbeitssonntag ein. Da hat doch vor kurzem im ehemaligen Hein Gericke Shop im 8ten eine weitere Filiale der L’OSTERIA aufgemacht. Also Fiass in d’Händ und zum Spitz Skodagasse Florianigasse, da wo 5er und 33er Bim eine Station haben.
Mir war bisher nur die Filiale in der Bräunerstraße 11, dieses in Ö, CH und D zu findende Franchise Unternehmens bekannt und die Pizzen waren da immer sehr gut und riesig. (45cm)

Reservierung nein, weil die Entscheidung erst vor wenigen Minuten gefallen ist. Also einen auf Glücksritter gemacht und es wurde im kleinen 30 Personen Gastgarten gerade ein 2er Tisch frei. Den dürfen wir nach Blickkontakt mit der Servicemitarbeiterin auch haben. Ansonst im Lokal kaum was los, mag aber auch daran liegen, dass die Piefs heute ihr erstes EM Match bestreiten.

Wahnsinn was die aus dem Motorradzubehörgeschäft gemacht haben, da wurde verdammt viel Geld in die Hand genommen, so mein Eindruck am Weg zu den „Häusln“ ganz im hinteren Teil des NR Lokals. Sehr modern und stylish, macht irgendwie einen sympathischen Eindruck.

Was auffällt, es läuft sehr viel Personal herum, zu viel!? Alle sind sehr freundlich, unser Mädl irgendwo aus dem Osten Europas spricht gut deutsch und hat ihr Handwerk gelernt. Sie ist aufmerksam, recht flott und fragt auch nach.
Die beiden Pizzaköche sprechen italienisch, ein gutes Zeichen wie ich/wir meine(n) und es geht sehr locker zu, was man vom Lokal im Ersten nicht sagen kann, da sind alle immer angespannt und machen den Eindruck als müssten sie dort arbeiten. Das kommt mir da nicht so vor.

Los geht’s mit zwei weißen Spritzern (später noch zwei) von ordentlicher Qualität und gut gekühlt, nur allerdings mit Zitronenscheiben drinnen, für uns eine Unart.
Wir hatten übrigens ausreichend Zeit um zu überlegen was wir denn futtern wollen. Frau entschied sich für Strozzapreti mit Speck, Salsiccia und Paprika, ich nahm die Tonno.
Die kleinen gedrehten, recht dicken Nudeln, waren perfekt getroffen, bissfest wie wir sie mögen. Die rot/orange Sauce sehr geschmackvoll, sie ging ins schärfliche, rief aber keine Schweißausbrüche hervor. Speck und Wurst würzig, die vielen roten Paprika nicht zerkocht. Gelungen!
Als meine Pizza kam, fiel sofort auf, sie ist um einiges kleiner als in der Bräunerstraße, aber immer noch sehr groß, aber nicht zu groß. Der Rand weich, teigig und nicht zu dick. Innen war sie dünn, ausreichend mit Thunfisch und viel Zwiebel belegt, auch Käse war genug da. Mir hat’s geschmeckt.
Der Abschluss kam dermal aus Berlin, von der Kaffeerösterei Andraschko. Klein, schwarz wie die Nacht und stark, sehr gut.

Fazit, wir waren vom gebotenen in der L’OSTERIA am 12.6.2016 positiv überrascht, die 37,-- Euro mit Trinkgeld waren sehr gut angelegt. Die Servicemitarbeiterin machte einen ordentlichen Job, nur die Note fürs Ambiente ist schwierig zu vergeben, es war Sonntagabend und somit wenig Straßenverkehr, ich weiß aber, dass hier während der Woche deutlich mehr los ist.

An der Stelle möchte ich festhalten, daß es sich dabei um die Bewertung einer Lokalkette handelt, nicht mehr und nicht weniger, Mahlzeit!
L'Osteria - WienStrozzapreti mit Speck, Salsiccia und Paprika. - L'Osteria - WienPizza Tonno - L'Osteria - Wien
Hilfreich9Gefällt mir6Kommentieren
Bewertung schreiben
Diese Website verwendet Cookies
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Wir und unsere Partner (Drittanbieter) erheben Daten und verwenden Cookies, um personalisierte Anzeigen und Inhalte einzublenden und Messwerte zu erfassen. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Sie können Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies jederzeit widerrufen. Mehr Info
Cookie Einstellungen
Cookie Einstellungen
Unbedingt erforderliche Cookies
Immer aktiv
Diese Cookies sind für den Betrieb der Website technisch notwendig und für bestimmte Funktionen (z.B. Speichern von Einstellungen, Anmeldung, Erleichterte Navigation) unbedingt erforderlich. Die meisten dieser Cookies werden bei von Ihnen getätigten Aktionen gesetzt. Sie können diese Cookies in Ihren Browsereinstellungen deaktivieren. Beachten Sie bitte, dass Ihnen in diesem Fall das Angebot der Webseite nur mehr eingeschränkt zur Verfügung steht.
Inhalte und Dienste von Drittanbietern (z.B. Google Maps)
Wir binden auf der Website Inhalte oder Dienste von Drittanbietern ein, um unsere Inhalte mit den Inhalten der Drittanbieter zu ergänzen (z.B. mit Landkarten) oder um die Funktionen dieser Website zu erweitern. Wenn diese Option ausgeschaltet ist, stehen diese Inhalte und Dienste nicht oder nur eingeschränkt zur Verfügung. Drittanbieter verarbeiten Daten und verwenden Cookies oder vergleichbare Technologien.
Personalisierte Anzeigen
Wir verwenden Werbenetzwerke (z.B. Google Adsense), um Ihnen für Sie relevante personalisierte Anzeigen auf der Website einzublenden. Wenn diese Option ausgeschaltet ist, werden Ihnen keine personalisierten Anzeigen gezeigt. Werbenetzwerke verarbeiten Daten und verwenden Cookies oder vergleichbare Technologien.