In der Umgebung
Do, 13. Juni 2024

Heuer am Karlsplatz, Wien - Bewertung

am 30. August 2016|Update 1. Sep 2016
SpeisenKeine WertungAmbienteService
Mittagessen im Heuer. Sonst war ich da ja immer drinnen (Winter) Heute jedoch gutes Wetter - also draussen. Die Tische stehen VIEL zu eng, ein vertrauliches Gespräch ist da kaum Möglich, der Nebenmann sitzt fast auf meinem Schoß. Wie in der Eco im Flieger... (die Luft steht unter dem Schirm, es ist sehr laut) -das war damals unter Herrn Schlacher "Kunsthalle" schon besser. Finde ich.

Nun gut...wir hätten gerne das Mittagsmenü (Calamari) - die sind leider aus. Es ist übrigens gerade 13h. Tja, wenn einem Lokal um 1 das Mittagsmenü ausgeht läuft was falsch - zumal die Standardkarte nicht vor mächtig Auswahl strotzt. Der Kellner war übrigens sehr nett. Das nächste Mal wieder im Winter- (drinnen, sehr hübsch) der ist ja lang genug hierzulande.
Hilfreich6Gefällt mirKommentieren
2 Kommentare
Eisendraht

ganz offensichtlich ... meine Begleitung wollte auch "nur raus" wir haben uns dann auf die heurigen bankerl auf die wiese gesetzt...dort kommt dann halt leider niemand mehr ..najo

30. Aug 2016, 19:00Gefällt mir
cmling

Ich saß im vorigen Sommer einmal dort im Freien und hatte reichlich Platz und Abstand. Da hat sich etwas zum Schlechteren verändert. Schade.

30. Aug 2016, 18:58Gefällt mir
Konto erstellen
Schon Mitglied?
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.
E-Mail
Benutzernameautomatisch
Passwortautomatisch
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.