In der Umgebung
Do, 13. Juni 2024

Heidinger´s Gasthaus, Wien - Bewertung

am 6. Februar 2017
SpeisenAmbienteService
Ich war das allererste mal in Wien, und da ich um die Ecke beim Hotel Lucia wohnte, am späten Nachmittag ankam und auch nicht allzu weit an diesem Abend noch herum suchen wollte und ich auch schon vor meiner Reise Gutes über dieses Gasthaus las, wollte ich hier einkehren.

Ich bestellte ein Cordon Bleu, welches all meine Erwartungen übertraf. So ein leckeres und großes Exemplar ist mir noch nie untergekommen. Die Panade sehr kross und innen sehr zartes Fleisch mit einem herzhaftem Schinken und leckerem Käse. Dazu gabe es gebackene Erdäpfel und einen gemischten Salat.
Getrunken habe ich das Hausbier, ein Märzen. Für einen halben Liter zahlt man € 4,00, das finde ich in Ordnung.
Das Cordon Bleu kostet € 14,90, ist aber vom Preis-Leistungsverhältnis nicht zu toppen, ich habe das Fleisch nämlich nicht geschafft, und ich esse schon was weg.

Auf jeden Fall zu empfehlen, wenn man ehrliche Wiener Küche sucht ohne Schnickschnack. Die Einrichtung ist auch eher old-fashioned aber genau das gefällt mir ja so gut.
Hilfreich8Gefällt mir1Kommentieren
1 Kommentar
cmling

Wenn ich für mehr bezahle als ich essen will, bin ich nicht froh.

5. Jun 2017, 03:47Gefällt mir
Konto erstellen
Schon Mitglied?
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.
E-Mail
Benutzernameautomatisch
Passwortautomatisch
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.