In der Umgebung
Mo, 15. April 2024

Conditorei Sluka

Rathausplatz 8, 1010 Wien
Küche: Wiener Küche, Brötchen
Lokaltyp: Café, Konditorei, Bäckerei
Bewertung schreibenFotos hochladenEvent eintragen

Conditorei Sluka

Speisen
Ambiente
Service
Info: Du kannst deine Bewertungen jederzeit bearbeiten oder löschen.

Bewertungen

DagmarS
am 5. Dezember 2012
SpeisenAmbienteService
Das Sluka ist eine Institution - Habsburger Gold-Weiß-Style muss man auch erst mögen. Dafür sitzt am Nebentisch die Salzburger Landeshauptfrau, man trifft lokale Prominenz und KünstlerInnen. Der Service war angenehm- dezent, Tee und Kaffee sind hervorragend, ebenso die kleinen Imbisse. Verkostet...Mehr anzeigenDas Sluka ist eine Institution - Habsburger Gold-Weiß-Style muss man auch erst mögen. Dafür sitzt am Nebentisch die Salzburger Landeshauptfrau, man trifft lokale Prominenz und KünstlerInnen.
Der Service war angenehm- dezent, Tee und Kaffee sind hervorragend, ebenso die kleinen Imbisse. Verkostet: Gänselebermousse mit Sauce Cumberland (köstlich, und nur mit ein wenig Rotwein parfümiert). Die Brötchen sehen hervorragend frisch aus und das Pignolikipferl (unbedingt kosten!) ist eine Wucht.
Hilfreich3Gefällt mirKommentieren
magic
Experte
am 26. November 2011
SpeisenAmbienteService
Gestern war ich wieder einmal beim Sluka und hab mir eine Schinkenrolle und 2 Matjesbrötchen gegönnt. Bei der Schinkenrolle war eine Sauce dabei, die furchtbar nach Cognac geschmeckt hat. Auf meine Nachfrage, ob da Cognac in der Sauce sei, war man total erstaunt, dass ich das geschmeckt habe. No...Mehr anzeigenGestern war ich wieder einmal beim Sluka und hab mir eine Schinkenrolle und 2 Matjesbrötchen gegönnt. Bei der Schinkenrolle war eine Sauce dabei, die furchtbar nach Cognac geschmeckt hat.
Auf meine Nachfrage, ob da Cognac in der Sauce sei, war man total erstaunt, dass ich das geschmeckt habe. Nona, da ist jemand die Flasche scheinbar entglitten.
Brötchen waren wie immer tadellos.
Kaffee sehr gut.
Service sehr freundlich, aber auch ein wenig hochnäsig.
Der Chef könnte sein Mittagessen auch wo anders, als bei der Kassa, verspeisen. Macht zumindest auf mich keinen guten Eindruck.
Hilfreich3Gefällt mirKommentieren
3 Kommentare·Zeige alle Kommentare

Dass der Chef sein Mittagessen bei der Kassa einnimmt, ist absolut nicht in Ordnung. So etwas kann ich mir nur in einem Kutscherbeisl vorstellen.

27. Feb 2014, 15:02·Gefällt mir1
Bewertung schreiben
Konto erstellen
Schon Mitglied?
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.
E-Mail
Benutzernameautomatisch
Passwortautomatisch
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.