RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Karlwirt - Bewertung

am 14. September 2010
soul2000
20
1
5
3Speisen
2Ambiente
2Service

da der sohn meiner nachbarin als lehrling dort angefangen hat, sind wir abends dorthin essen gegangen. ambiente: 70er jahre stehen geblieben. an dem abend wurde der raucherbereich mit dem nichtraucher bereich getatauscht. dem serviceteam hat das wohl keine mitgelteilt, die undurchsichtigkeit hat sich dann aber gelegt. habe mir spareribbs bestellt: erste grausliche erlebniss: eine unzumutbare cocktailsauce, mir wurde aber innerhalb von 2 minuten zumindest eine majo-ketchupmischung nachgereicht. zweiter wahnsinn: 3 x getötete rippen. total trocken, nicht wirklich zum essen geeignet. das habe ich auch gesagt. zahlen musst ich sie. der höhepunkt: 2 tage später wurde der lehrling deswegen entlassen. toplokal, großartiger lehrherr und eine kritikfähige küche. NIE MEHR

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja3Gefällt mirLesenswert

Kommentare (6)

am 27. September 2010 um 17:36

siehe etwas weiter unten ;-)

Gefällt mir
20
1
am 27. September 2010 um 17:18

Warum geben Sie für Speisen 3 (=gut)???

Gefällt mir
20
5
am 27. September 2010 um 13:01

den namen anzugeben ist nicht mutig sondern dumm. du hast nur deine tel.nr. für persönliche kontake vergessen 0680/214 ... ;-)
ps: nettes foto mit thomas ableidinger...und nun zum thema. ich habe dem lehrling erspart nichts zu lernen. nun habe ich ihn bestens untergebracht :-)

Gefällt mir
20
1
Christine Parez, Hella Handel Austria am 27. September 2010 um 12:01

Wir gehen seit vielen Jahren mehr oder weniger regelmässig zum Karl-Wirt. Haben auch unsere Firmenweihnachtsfeiern (ca, 50 Personen in jeder Altersstufe) viele Jahre ebendort abgehalten und wir waren IMMER sehr zufrieden. Unsere Speisen waren immer in hervorragender Qualität, liebevoll angerichtet und wohlschmeckend. Vor allem hervorzuheben ist jedoch die allzeit freundliche und zuvorkommende Bedienung (insbes. Herr Toni) !!

Das mit dem Lehrling tut mir leid, ist natürlich auch nicht sehr klug von Soul2000 diesem jungen Menschen - allein durch seine/ihre Art - den Weg zu verbauen und dann zu feige (?) seinen/ihren richtigen Namen zu nennen. Wir haben in unserem Betrieb, aus Gründen, die ich jetzt nicht nennen möchte, 10 Jahre (!!!) keine Lehrlinge ausgebildet und haben uns heuer erstmals wieder entschlossen, es mit einem Lehrmädchen zu versuchen. Wir hatten mit Lehrlingen absolut schlechte Erfahrungen gemacht und lassen uns (hoffentlich) wieder angenehm überraschen.

Ich wünsche dem Team vom Karl-Wirt weiterhin viel Erfolg.
Übrigens: Werde heuer Anfang November wieder meinen Geburtstag dort feiern.

Beste Grüsse,
ein "alter und treuer" Gast.

Gefällt mir
Christine Parez.
Kein Tester
am 14. September 2010 um 21:44

die bewertung ist sichtlich verwirrend. stimmt. also genaue speisenbewertung: ein hühnerschnitzel: gut
ein kürbis-cordon: sogar sehr gut
ein gegrilltes surschnitzel: genügend, schnitzel wenig gesurt, der saft von naturschnitzeln.

zum lehrling: ja konnte ich auch nicht glauben, aber wenn du einen ausbildungsplatz für ihn weisst dann her damit. das ist der sohn meiner nachbarin, er wurde expilzit auch nach den rippen gefragt und dann sein lehrvertrag in der probezeit aufgelöst. das hat natürlich NICHTS mit meinem besuch bei denen zu tun. egal ich ahbs verschissen und such nun einen neuen job für den jungen...und werde auch einen finden. nach 25 jahren gastro kenne ich doch den einen oder andern ;-) vor allem in einem betrieb der auch lehren kann und keine totgedämpften, dann ausgekühlten und in der mikrowelle erwärmten rippen verkauft..brrrr mit wird noch immer schlecht davon.
also nochmal: ein sehr angagierter junger bursche möchte in der gastro eine lehre machen. wer etwas an der hand hat, bitte liebend gerne an mich eine mail. UND NUR VON RETAURANTS/WIRTEN DIE DEN NAMEN AUCH VERDIENEN. ich bin zu alt für so einen müll. der junge gehört in gute hände und verträgt schon stress und eine harte gangart...so wie es eben in der küche/service ist.

Gefällt mir
20
1
am 14. September 2010 um 19:50

2 tage später wurde der lehrling deswegen entlassen--
Kann ich so nicht glauben

Gefällt mir
12
4
Karlwirt
Ketzergasse 155
2380 Perchtoldsdorf
Niederösterreich
Speisen
Ambiente
Service
29
30
30
32 Bewertungen
Karlwirt - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK