RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

The Golden Harp - Bewertung

Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 17. Oktober 2016
Smiler
24
3
10
3Speisen
5Ambiente
4Service

Mich verschlägt es alle paar Monate einmal ins Harp. Am Wochenende war es nun wiedereinmal soweit. Wir waren eine größere Gruppe, dementsprechend wurde reserviert, da es dort eigentlich immer ein Platzproblem gibt.

Die Einrichtung finde ich sehr ansprechend. So wie man es aus klassischen Pubs gewöhnt ist, mit allen möglichen Plunder an den Wänden verziert. Man hat sich also wirklich etwas überlegt. Dazu noch leicht schummrig. Wer sein Gegenüber genau sehen will, sollte eher in ein anderes Lokal ;)

Die Reserierung selbst hat Problemlos geklappt, und die Bestellung der ersten Runde ging auch sehr fix. Für den restlichen Abend hat es auch gut geklappt.
Ich weiß allerdings, dass es hier früher große Probleme gab. Derzeit jedoch weiß der Service was er tut.

Zum Essen wurde quer durch die Bank bestellt. Den Großteil der Speisekarte habe ich selbst schon probiert, inzwischen ist die Küche auch gut eingespielt und bringt anständige Pubkost auf den Teller.

Ich hab mir die Chicken Wings gegönnt. Für 9.90€ eine feine Portion mit ca 10 kleinen Flügerln, 2 Saucen und Bratkartoffeln. Dazu eine leichte Schärfe. Mir hats geschmeckt.

Burger, Brote und Steak haben auch gut ausgesehen, beklagt hat sich niemand, Teller sind leer wieder in die Küche zurück.

Der Kellner hat sich dazwischen immer wieder um unsere trockene Kehlen gekümmert.

Die Preise liegen im guten Pub durchschnitt.

Um 21h war das Lokal dementsprechend auch brechend voll.
Ich war ganz froh, dass wir im Nichtraucherbereich saßen. Hier ein großer Pluspunkt. Ich muss weder beim Betreten des Lokals noch am Weg zum WC durch den Raucherbereich.

Öfters gibt es am Wochenende auch eine Liveband die musiziert. Ist jedenfalls einen Besuch wert.

Zusätzlich gibt es im Lokal noch einen größeren Partykeller. Wir waren früher öfters fürs Pubquiz dort (gibt es zum Glück nicht mehr)
Leider war er an diesem Tag nicht geöffnet.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja8Gefällt mir6Lesenswert2

Kommentare (5)

am 18. Oktober 2016 um 12:02

Nachdem die Aktion nur für konsumierte Getränke während des Quiza galt, wären die teuren Getränke doch ein gewisses Glücksspiel gewesen^^

Gefällt mir
24
3
am 18. Oktober 2016 um 11:52

Die Gewinner haben wohl zu viel Teures gesoffen. ;-)

Gefällt mir
Experte
92
38
am 18. Oktober 2016 um 10:53

Nunja, angefangen hat es als kleine Gruppe von Quizzern, 2€ pro Person, wobei dem Gewinnertisch die Getränke des Abends erlassen wurden und nach 2 Monaten gabs dann einen großen Pot der sich aus den 2€ zusammen gesetzt hat.

Leider war der Anfang des Quiz, geplant um 20h, meistens um 30-45min verspätet. Und dann hat es sich bis halb zwölf in der Nacht hingezogen.
Oft musste man auch mit der Quizmeisterin diskutieren aufgrund fehlender oder falscher Infos, die zum Ende hin leider auch immer mehr wurden.
Zu guter letzt wurden dann die Gratisgetränke für die Gewinner gestrichen und gegen ca 20-30€ Geldgewinn ausgetauscht. Ab dem Zeitpunkt wars auch für unsere Quizgrupppe vorbei.

Gefällt mir
24
3
am 18. Oktober 2016 um 02:15

Unergründlich, BiancaC. Öfters besucht, aber Abschaffung begrüßt...

Gefällt mir
Experte
48
22
am 17. Oktober 2016 um 18:25

Wieso gibt es das Pubquiz "zum Glück" nicht mehr? Was war so schlimm? (Ich frage, weil ich pubquizzes liebe und gern verschiedene besuche. Dort hab ichs leider nie hin geschafft;))

Gefällt mir1
Experte
43
60
The Golden Harp
Erdbergstraße 27
1030 Wien
Speisen
Ambiente
Service
38
39
26
6 Bewertungen
The Golden Harp - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK