RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Eduardo - Bewertung

Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 10. Juni 2015
Experte
Kampfkatze
85
16
19
4Speisen
4Ambiente
3Service

Heute besuchte ich das erste Mal das Eduardo, denn ich hatte aus der letzten Kritik von Blooper entnommen, dass dieses nun von echten Italienern geführt wird.

Mein Begleiter und ich wurden sofort gefragt, ob wir uns in den "Garten" setzen wollen und wir stimmten erfreut zu, da die Sitzplätze an der Straße doch sehr ungemütlich erschienen. Der "Garten" erwies sich als schöner Innenhof, mit zwei großen, bewachsenen Bäumen und zwitschernden Vögeln.
Der nette, italienische Kellner brachte uns bald die Karten und wischte unseren Tisch sauber (auf dem einiges von den Bäumen Heruntergefallenes lag).

Wir bestellten uns zusammen eine Antipasti Platte mit Knoblach-Pizzabrot, um 9,90€.
Bekommen haben wir einen wunderschön hergerichteten Teller mit einigen italienischen Wurst- und Salamisorten, so wie gemischtes Gemüse und eine große Kugel Büffelmozzarella. Es war wirklich ausreichend und wir dachten schon, der Kellner hätte uns falsch verstanden und uns das Gericht zwei Mal gebracht. Dem war aber nicht so, als wir die Rechnung bekamen.
Es schmeckte alles hervorragend.
Ach ja, wir bekamen vorher auch noch Essig, Olivenöl und eine große Pfeffermühle an den Tisch, was ich wirklich toll fand.


Danach orderte ich eine Pizza nach Eduardo Art. Sie war zusammengeklappt, allerdings keine Calzone, sondern sah eher aus wie eine große Pizzarolle.
Geschmackt hat das Teil vorzüglich. Der Käse schmolz und war köstlich und die Cherry-Tomaten waren sehr reif.

Mein lieber Freund bekam leider zuerst ein mal die falsche Pizza. Bestellt hatte er eine Pizza ohne Tomatensauce. Er bekam eine mit. Das wäre ihm egal gewesen, aber auf der Pizza befanden sich Pilze und leider hasst er Pilze wie die Pest. Wir reklamierten. Leider verstand der Kellner nicht besonders gut deutsch und nahm dann die Pizza einfach mit.
Minutenlang wurde uns nicht mitgeteilt, was denn nun mit der Pizza geschehe.
Irgendwann kam der Kellner an den Nebentisch und rief uns "5 Minutes" zu.
Die Pizza kam dann auch bald, es wurde sich vielmals entschuldigt und mein Freund fing an zu essen.
Er meinte mehrmals, die Pizza würde komisch schmecken und wir fanden auch bald den Grund: auf seiner Pizza waren erneut Pilze!
Er sah sie davor nicht, da er sehbehindert ist und sie nicht erkannt hat und ich habe nicht so genau hingesehen.
Wir warteten wieder auf den Kellner, der aber meinte, die Pilze gehören auf die Pizza. Ich verlangte also nach der Karte, da mein Freund sich nicht sicher war, ob er das vielleicht überlesen hatte.
Nein, keine Pilze! Deswegen hatte er die Pizza ja bestellt.
Nun gut. Der Kellner entschuldigte sich und versprach, dass wir die Pizza nicht bezahlen müssen und auch ein Tiramisu aufs Haus bekommen würden.
So schnell habe ich meinen lieben Freund noch nie essen sehen. Er verschlang sein Tiramisu und meinte, es wäre wunderbar. Ich habe leider nicht gekostet, da ich Bauchschmerzen bekam. Es sah aber gut aus, war sehr groß und würde eigentlich 5,10€ kosten.
Der zweite Kellner, welcher besser deutsch sprach, entschuldigte sich nachher noch ein mal, während er mehrmals ganz herzig "Mama Mia" sagte und erklärte, dass der Koch ganz neu sei.
Wir mussten die Pizza wirklich nicht bezahlen und es wurde versprochen, dass es beim nächsten Mal besser sein würde.

Fazit:
Die beiden Kellner waren so freundlich und bemüht, dass ich ihnen die Patzer einfach verzeihen muss. Das Essen hat an und für sich wirklich sehr gut geschmeckt und der Innenhof ist wirklich ganz entzückend.
Ich werde das Eduardo auf jeden Fall wieder besuchen und würde es auch weiter empfehlen.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja11Gefällt mir9Lesenswert7

Kommentare (4)

am 11. Juni 2015 um 13:14

Blätter und Pollen :P

Gefällt mir
Experte
85
16
am 11. Juni 2015 um 08:49

Von den Bäumen Herabgefallenes: Link ? ;-)

Gefällt mir
Experte
92
38
am 10. Juni 2015 um 23:06

Sorry, das weiß ich nicht...

Gefällt mir
Experte
85
16
am 10. Juni 2015 um 23:04

Gibt es im Lokalinneren einen Raucherbereich?

Gefällt mir
Experte
63
50
Eduardo
Löwengasse 31
1030 Wien
Speisen
Ambiente
Service
32
35
31
4 Bewertungen
Eduardo - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK