RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

Hafes - Bewertung

Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 27. November 2012
boinus
27
19
7
2Speisen
2Ambiente
2Service

War unter der Woche um die Mittagszeit dort, weil ich beruflich in der Nähe zu tun hatte – also kein Gutscheinkunde.
Ich betrat das Lokal, der Kellner saß am ersten Tisch neben der bar und telefonierte. Weitere Gäste waren keine anwesend.
Kurze Rundumschau, das Lokal ist grundsätzlich sehr nett eingerichtet und hat auch einen gewissen persischen Flair - reines Nichtraucherlokal!
Nach meiner Frage, ob es denn Küche gab, bejahte der Kellner (Chef?) und ließ mir freie Platzwahl.
Da ich ihm als einziger Gast längere Wege in den hinteren Bereich sparen wollte, setzte ich mich an „seinen“ Nebentisch, was ich später allerdings bereute...
Die Speisekarte wurde mir auch sogleich wortlos auf den Tisch gelegt und in der Zwischenzeit der über dem Eingang befindliche Fernseher mit voller Lautstärke auf NTV eingeschalten.
Ich erkundigte mich, ob es denn auch Mittagsmenüs gab, „Ja, gibt es! Hühnerspieß mit Reis und Salatgarnitur oder Selbiges in faschierter Ausgabe“.
OK, ich nehm den Hühnerspieß (beim Faschierten weiss man ja nie...)!
Chef ruft die Bestellung Richtung Küche, setzt sich wieder auf seinen Tisch und fängt an lautstark zu telefonieren.
Na Serwas....NTV-Nachrichten von vorne, persisches Telefonat von der Seite, ein beschauliches Mittagsmahl stell ich mir anders vor…
Zum Essen, welches relativ flott kam: Die Salatgarnitur war einfach (grüner Salat + Tomate), aber von guter Qualität, knackig, frisch und nicht in Flüssigkeit ertränkt. Der Spieß war schon vom Stiel befreit (die Löcher waren noch im Fleisch zu sehen – also wirklich „am Spieß gebraten“), Reisportion war ausgiebig und dezent gewürzt. Eine gut angegrillte, geteilte Tomate lag auch am Teller.
Das Fleisch war in Ordnung, durchgegrillt, aber grundsätzlich etwas fad, ein bisschen „Orientwürzung“ hätte nicht geschadet! Reis und Tomate waren OK, da kann man ja wohl nicht viel falsch machen!
Nachdem ich fertig gespeist hatte, telefonierte der Kellner immer noch, kam aber nach mehrmaligen Winken meinerseits doch um die 13€ (Menü + Krügerl Bier) zu kassieren.
Telefonat wurde gleich wieder fortgesetzt…..ich hab dann auch meinen Weg fortgesetzt und werde mit ziemlicher Sicherheit nicht noch einmal kommen. Schade!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja16Gefällt mir7Lesenswert2

Kommentare (2)

Gast123 am 27. November 2012 um 20:16

Ich war auch vor kurzem vor Ort, ich habe dort besten gefüllten Weinblätter meines Lebens gegessen, die waren eindeutig selber gemacht, allerdings stimme ich in allen Punkten dem Review von boinus zu.

Gefällt mir
Gast123
Kein Tester
am 27. November 2012 um 19:33

Na endlich schreibt boinus wieder einmal. Sehr guter Bericht mit bestem Dank und Gruß vom

Gerry

Gefällt mir2
Experte
215
47
Hafes
Kaiserstraße 98
1070 Wien
Speisen
Ambiente
Service
30
28
32
15 Bewertungen
Hafes - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK