RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

La Dolce Vita - Bewertung

Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 16. Februar 2012
Experte
amarone1977
315
75
30
4Speisen
4Ambiente
5Service
5 Fotos1 Check-In

Zweiter Besuch im La Dolce Vita.

Vorweg gesagt: es bedarf oft nicht viel, um sich so richtig wohl zu fühlen.
Es gibt Lokale, die spielen in puncto Innenarchitektur alle Stückeln. Auch die muss es geben, ich denke da nur an das Fortino in Wels. Da sitzt man gern mal 10 Minuten und hört nicht auf zu schauen, weil hier einfach Leute am Werk waren, die Herzblut und Intelligenz in die Gestaltung eines Lokals hineingesteckt haben.

Im La Dolce Vita ist jedoch eine ganz andere Philosophie zu Hause.

Das kleine Lokal ist ein Zusammenspiel aus Feinkostladen und kleiner italienischer Trattoria. Schon beim ersten Mal fühlte ich mich irgendwie zu Hause. Es war zwar jeder der nur fünf oder sechs Tische besetzt, aber ich hatte Lust auf ein Glas Wein und durch's Plaudern setzte ich mich einfach zu einer jungen Dame an den Tisch.

Die Regale sind voll mit Wein einerseits, die gegenüberliegende Seite bietet von Schokoladen über Teigwaren bis zum Wildschweinsugo so ziemlich alles, was für die feine italienische Küche zum Selberkochen daheim gebraucht wird.

Dazu gibt’s eine kleine Schank-Vitrine mit allem, was ein guter Antipasto-Teller zu bieten hat. Entweder für daheim – oder gleich zum hier essen mit dem Glasl Wein.
Doch halt, da hinten sehe ich eine kleine improvisierte Küche, die auch hausgemachte Pasta zaubert.

Beste Voraussetzungen also, hier mal schnell was wirklich Gutes zu essen.
Die gemischten, gefüllten Teigtaschen lasse ich mir also bringen und erfreue mich an jedem Bissen. Genau das hatte ich an jenem Abend gebraucht. Der Wein dazu – was will man noch mehr?
Stimmt: ein zweites Glasl.

Beim nächsten Besuch einige Wochen danach wollte ich eigentlich wieder mal nur kurz vorbeischauen, um einen Aperitivo zu trinken, da ich eigentlich noch ein paar Meter weiter essen gehen wollte.
Diesmal ist der Chef Peter persönlich da – und man versteht sich sofort.
Mit einem Achtel beginnt's, nach einem wunderbaren Gespräch über Wein, Fass und allem, was sich um das Thema noch erzählen lässt bin ich um drei Achteln und einem Kostglas Zweigelt sowie um einen weiteren schönen Abend in Wels „reicher“.

Fazit: für echte Weinliebhaber und italienische Küchenfreunde eine absolute Institution in Wels. Sicher wieder.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja12Gefällt mir3Lesenswert1

Kommentare (1)

hugal am 1. November 2012 um 14:13

freundlich kompetent - da passt alles *****

Gefällt mir
hugal
Kein Tester
La Dolce Vita
Pfarrgasse 25
4600 Wels
Oberösterreich
Speisen
Ambiente
Service
40
45
49
5 Bewertungen
La Dolce Vita - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK