RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen

ShanghaiTan - Bewertung

Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 29. September 2011
Hibiskus8
102
15
7
4Speisen
4Ambiente
4Service

Das Ambiente im ShanghaiTan ist wirklich einzigartig und würde ev. sogar in Rinaldos Guide der ungewöhnlichen Restaurants passen.
Die Atmosphäre ist sehr schummrig und durch die unzähligen roten Laternen an der Decke und einigen Spiegeln, hat man das Gefühl eine Opiumhöhle zu betreten. Im Keller befindet sich unter anderem der Raucherbereich und kleine Kojen wo allerdings eine gewisse Gelenkigkeit vorausgesetzt wird. (siehe die hier bereits hochgeladenen Fotos)

Unbedingt sollte man auch die Toiletten aufsuchen. Auch dort herrscht eine schummrige Atmosphäre und die Räumlichkeiten bestehen ausschließlich aus Spiegel, sodass man schon ordentlich Orientierungsprobleme bekommen kann. Interessant ist auch der Waschbereich, aber da verrate ich mal nicht zuviel ;-)

Das Service war ausgesprochen freundlich und obwohl wir eine Gruppe von 9 Personen waren wurde alles recht flott gebracht und klappte vorzüglich.

Nun aber zu den Speisen. Es gibt eine Standardkarte mit hauptsächlich Sushi, Maki, Dim Sum, Nudeln…. und dazu eine wechselnde Monatskarte. Zu Mittag gibt es eine eigene Karte.

Ich teilte mir einen Avocadosalat mit Sashimi (7,80), der leicht cremig und pikant gewürzt war. Alle Zutaten waren in kleine Würfel geschnitten und schmeckten ausgezeichnet.

Als Hauptspeise wählte ich Lachs mit Zuckererbsenschoten in Sake/Mirin Sauce (13,80)
Schmeckte mir sehr gut, der Sauce fehlte es allerdings etwas an Raffinesse, ein spezielles Geschmackserlebnis fehlte. Dafür durfte ich dann die selbstgemachte Erdnusssauce die zu den Sate Spießen gereicht wurde, probieren und die war ein Traum. Intensiver Erdnussgeschmack, gleichzeitig etwas süßlich, aber auch leicht scharf… wir baten sogar ums Rezept, das rückte der Koch aber leider nicht heraus :-)
Probieren durfte ich auch von den Thit Nuong (vietnamesische Spieße zum selberrollen mit Reispapier um 13,80). Dazu wurde eine dunkle Sauce gereicht, die auch ausgesprochen interessant schmeckte und wir rätselten ob da nicht sogar ein Hauch Schokolade drin war.

Von den Preisen her würd ich das Lokal als etwas höherpreisig einstufen vor allem bei den Getränken. 0,5l Soda Zitron zu 4 Euro oder 0,5l Apfelsaft gespritzt zu 5 Euro fand ich schon recht happig. Bei den Speisen war das Preis/Leistungsverhältnis durchaus ok.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja6Gefällt mir3Lesenswert2

Kommentare (4)

am 13. Dezember 2011 um 23:22

also wenn der Termin passt, komm ich natürlich gerne ;-)

Gefällt mir
102
15
am 13. Dezember 2011 um 10:07

ich bin dabei!

Gefällt mir
Experte
152
83
am 29. September 2011 um 13:11

@magic: es gibt unten im Raucherbereich auch normale Tische, genauso wie einige VOR dem Lokal im Freien... denke da gibts Lokale, die für Raucher wesentlich weniger geeignet sind als dieses.

Gefällt mir
102
15
am 29. September 2011 um 10:28

@magic. Kannst ja eh. Im ganzen oberen Bereich (Erdgeschoss) sind nur normale Tische und Stühle.
Die Kojen im Keller sind auch nichts für mich.

@rinaldo: durch Mundpropaganda ;-)

Gefällt mir
102
15
ShanghaiTan
Gumpendorfer Straße 9
1060 Wien
Speisen
Ambiente
Service
37
37
36
20 Bewertungen
ShanghaiTan - Karte
Zum Lokal »
Zum Lokal »
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK