In der Umgebung
Di, 23. April 2024

Cafe Leo

Maria-Tusch-Straße 13 / 2, 1220 Wien
Seestadt Aspern
Küche: Snacks
Lokaltyp: Café, Konditorei, Bäckerei
Bewertung schreibenFotos hochladenEvent eintragen
Cafe Leo - WienCafe Leo - WienCafe Leo - Wien

Cafe Leo

Speisen
Ambiente
Service
Info: Du kannst deine Bewertungen jederzeit bearbeiten oder löschen.

Bewertungen

stoni
am 15. Februar 2016
SpeisenAmbienteService
Zufällig habe ich von einer neue Bäckerei in der Seestadt gehört. Also auf am Sonntag zum Frühstück. Nun ja die Seestadt ist jetzt schon ein bisserl weit weg vom Schuss, aber ok. Also ich muss sagen ich war begeistert von dieser Bäckerei. Soviel ich weiß, ist es eine Bäckerei aus dem Waldviertel...Mehr anzeigenZufällig habe ich von einer neue Bäckerei in der Seestadt gehört. Also auf am Sonntag zum Frühstück. Nun ja die Seestadt ist jetzt schon ein bisserl weit weg vom Schuss, aber ok.
Also ich muss sagen ich war begeistert von dieser Bäckerei. Soviel ich weiß, ist es eine Bäckerei aus dem Waldviertel. Die Einrichtung ist wirklich super, also mir gefällt es. Neu (no na), es gibt einige Sitzplätze. Wir waren so gegen 12 Uhr dort. Das Lokal war wirklich voll. Naja mehr gibt es am Sonntag in der Seestadt ja nicht wirklich. Also sehr gut besucht. Nichts desto trotz, kam die freundliche Bedienung rasch zu uns.
Zur Auswahl gab es 4 verschiedene Frühstücksarten. Ich wählte die Eierspeise mit Speck, einen Orangensaft, 2 Vollkornbrote dazu, Butter und ein Heißgetränk nach Wahl um 6,90. Die Eier sind Bio-Eier.
Das zweite Frühstück bestand aus Schinken, Weichkäse, Butter, Orangensaft, Heißgetränk, ein Ei und 2 Stück Gebäck nach Wahl um 5,90. Also wirklich preislich in Ordnung. Nun ja die Schinkenportion ist relativ überschaubar, aber ok. Man kann sich ja was nachbestellen. Das Gebäck und Brot war sehr gut und frisch.
Preis Leistung ist wirklich super. Das Frühstück find ich jetzt preislich in Ordnung. Aber es gibt auch die Möglichkeit warme Brote (wie man es in den meisten Bierlokalen kennt) zu essen oder aber auch einen Flammkuchen. Und da staunte ich nicht schlecht. Die warmen Brote kosten durchschnittlich 4 Euro und da kamen auf einem Brett 2 große Brote (mit verschiedensten Belag). Der Tisch neben uns bestellte Flammkuchen. Auch hier gab es unterschiedlichste Flammkuchen. Alle kosten 5,80. Ich habe mir um den Preis nicht viel erwartet, staunte aber auch da nicht schlecht, der Flammkuchen war so groß wie eine Pizza.
Also wirklich günstig und gut muss man sagen.
Natürlich war um 12 Uhr die Bäckerei schon relativ gut geleert und man bekam nicht mehr alles an Gebäck. Aber das Personal war immer fleißig am nachbacken.
Endlich eine gute Alternative zu Ströck und Co. Einrichtung super, Essen super, Preis auch super, zwar immer relativ voll, aber wem wundert es ;-) Wir kommen wieder.
Cafe Leo - WienCafe Leo - WienCafe Leo - Wien
Hilfreich11Gefällt mir6Kommentieren
Bewertung schreiben
Konto erstellen
Schon Mitglied?
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.
E-Mail
Benutzernameautomatisch
Passwortautomatisch
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.