RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen
Speisen
Ambiente
Service
31
29
32
Gesamtrating
31
8 Bewertungen
Alle Ratings 0 - 50
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Rating Details
Close X
Loading
Sushi AspernSushi Aspern
Alle Fotos (3)
Event eintragen
Sushi Aspern Info
Preislage
Mittel
Kreditkarten
Gängige Karten
Öffnungszeiten
Mo
11:00-23:00
Di
11:00-23:00
Mi
11:00-23:00
Do
11:00-23:00
Fr
11:00-23:00
Sa
11:00-23:00
So
11:00-23:00
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

Sushi Aspern

Groß Enzersdorferstrasse 2
1220 Wien (22. Bezirk - Donaustadt)
Küche: Japanisch, Sushi
Lokaltyp: Restaurant, Sushi Bar
Tel: 01 280 85 84
Lokal teilen:

8 Bewertungen für: Sushi Aspern

Rating Verteilung
Speisen
5
2
4
1
3
3
2
1
1
0
1
Ambiente
5
4
3
7
2
1
1
0
Service
5
1
4
1
3
4
2
2
1
0
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 29. Jänner 2015
Experte
kuechenmeister
193
27
25
3Speisen
3Ambiente
3Service

Ich fahre mittags durch Aspern und halte Ausschau nach einem Imbiss für ein schnelles Mittagessen. Da entdecke ich dieses Lokal und denke mir, das geht sicher auch flott und ist auf jeden Fall besser als Fast Food. Und so ist es auch.

Das Lokal ist lang und schmal. Da ist eine Theke, hinter der gekocht wird, Platz zum Gehen und eine Reihe Tische. Reduziert gedeckt, wie beim Japaner üblich. Metallene Stäbchen liegen bereit, Sojasoße steht am Holztisch, fertig. Im Nebenraum läuft ein Fließband mit „Running Sushi“, das kann mich nicht verlocken.

Die Kellnerin ist schon da, da sitze ich noch gar nicht, und will mir die Karte geben. Die habe ich schon vor der Tür gelesen und bestelle ein “Bulgogi-Bento“, das wird hier als Mittagsmenü angeboten. Das Bestellen eines Seiderls führt zu Verständigungsschwierigkeiten, gelingt aber letztlich doch.

Fast augenblicklich steht die Suppe am Tisch. Sie schmeckt ähnlich wie Misosuppe, ist aber völlig klar, mit Schnipseln vom Jungzwiebel obenauf und einer mir nicht bekannten flockigen Einlage.

Dann kommt die Bentobox. Das Bulgogi ist sehr schmackhaft, würzig, mit einer angenehmen Süße und großzügigem Knoblaucheinsatz, richtig fein. Die Sushi und Maki sind in Ordnung, einwandfrei frisch. Dazu gibt es Reis, Sojasprossensalat, der ist ein wenig fad, und Litschi als Nachtisch.

Alles in allem ein anständiger Asiate, in dem man ein gutes, schnelles und preisgünstiges Mittagsmenü bekommt. Ein Lokal, in dem alles in Ordnung ist, aber auch nichts in ewiger Erinnerung bleiben wird.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja5Gefällt mir6Lesenswert1
am 17. Dezember 2013
gaby1
4
1
1
2Speisen
3Ambiente
2Service

hatte das aspern Sushi vom letzten besuch, als ich à la carte bestellte, in guter Erinnerung.

da der hunger diesmal groß war, bestellte ich running Sushi und war ziemlich enttäuscht. es gab kaum nigiri Sushi und es wurden auch keine nachgemacht (20 Uhr), immer die gleichen maki, viel (lau)warmes frittiertes, das mir - weil sehr fett - gar nicht gut bekommen hat. wie überhaupt kaum frische Sachen geliefert wurden, wohl weil kaum leute im lokal waren? auch wurden wir nicht hingewiesen auf die Möglichkeit, warme Sachen frisch zu bestellen.

war daher diesmal sehr enttäuscht, da auch die Bedienung (ev. weil sie nicht gut deutsch konnte?) nicht gerade superfreundlich rüberkam (skurril: wir wurden zwar, obwohl eine halbe std. die einzigen im lokal, nicht rausgeschmissen - zur Sperrstunde um 23 Uhr wurde "dezent" das licht abgedreht, die Bedienung saß bereits im wintergewand am Nebentisch und wartete darauf, dass wir auch endlich aufstanden...)

meine Freundin aß à la carte, das dürfte gut gewesen sein.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja1Gefällt mirLesenswert
Letzter Kommentar von am 17. Dez 2013 um 15:57

die Bedienung saß schon die halbe stunde vor Sperrstunde im mantel herum und ich hätte auch nichts dagegen gehabt, wenn wir höflich darauf hingewiesen worden wären, dass Sperrstunde ist. wenn ich mich gut unterhalte, schaue ich nicht alle fünf min. auf die Uhr. es war dann einfach noch das Tüpfelchen auf dem "i" des unzufriedenstellenden besuchs.

Gefällt mir
am 20. Mai 2012
PeterH3
3
1
1
0Speisen
2Ambiente
2Service

Ja es war einmal! Wir durften uns gestern über das Running Sushi stürzen. Aber siehe da...da war nur ein wenig undefinierbares Sushi und nur fritierte Makis. Auf der Homepage stand, dass man keinen Butterfisch mehr bekommt wegen der Unverträglichkeit einiger Gäste.
Als wir vor Ort waren liegen auf einmal ein paar Zettel am Tisch. Man kann nun die warmen Speisen beim Running bestellen und kriegt sie frisch und heiss zubereitet. Alles nur Gerede...Nachdem der Kellner bei uns nur abgeräumt hat und nie die Bestellung genommen hat, musste ich aufstehen um zu bestellen. Aber das Beste kommt noch: es war weder heiss und wurde vom Running runter genommen und serviert. Wir waren so enttäuscht dass es so nachgelassen hat. Also wir gehen bestimmt nie mehr zu diesem Running Sushi, denn 13,90 Euro ist dann doch eine Frechheit!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja4Gefällt mirLesenswert
Letzter Kommentar von am 25. Okt 2012 um 10:48

Running Sushi ist einfach nur dekadent! Fressen am Fliessband wie die Schweine und Huehner in der Mastfabrik und das meistens grottenschlecht! Selber schuld wer da enttaeuscht wird.Geiz ist halt nicht immer geil!

Gefällt mir4
am 3. August 2011
Lagunella
36
6
5
4Speisen
3Ambiente
5Service

Wir waren schon länger auf der Suche nach einem leckeren japanischen Restaurant dass in unserer Nähe liegt. Und endlich haben wir es gefunden! Mittlerweile waren wir schon ein paar Mal dort, und immer war die Qualität und Frische der Speisen top. Allerdings haben wir bisher immer ala carte gegessen, aber ich gehe davon aus dass das Running Sushi die selbe Qualität hat. Auf auch Fragen reagieren die Kellner/innen immer sehr freundlich und kompetent! Ein Lokal dass ich guten Herzens weiterempfehle!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja3Gefällt mirLesenswert
am 6. Dezember 2010
MichelleC
1
1
5Speisen
3Ambiente
3Service

ich kann nur meinen Vorgänger anschliessen. besonders der Lachs, egal ob Lachssushi oder Sashimi, zergeht einfach auf der Zunge, Abwechselung von Speisen ist hier auch hochgeschrieben. gutes Lokal und supper Essen

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja3Gefällt mirLesenswert
am 30. Oktober 2010
Japankenner
1
1
5Speisen
3Ambiente
3Service

Das Lokal ist absolut empfehlenswert, Sushi ist traumhaft, Seervice zuvorkommend!!

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja4Gefällt mirLesenswert
am 12. September 2010
AntonS
1
1
3Speisen
3Ambiente
4Service

A la carte große Portionen, gut gekocht, mit freundlichem Service.
Bei einem Besuch an einem heißen Sommertag war der Besuch mäßig und das Runnig Sushi war noch nicht in Betrieb.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja2Gefällt mirLesenswert
am 17. Juli 2010
BrigitteE
9
1
1
3Speisen
3Ambiente
3Service

Japanische Speisen ganz gut. Wenn Sie Koreanisch lieben, dann Finger weg, Sie waeren nur enttauscht. Das Runnig Sushi ist ein wenig fantasielos. Aber das a la carte Essen ist fuer Wien total o.k.
Schade, dass das Lokal in der Umgebung nicht zustellt. Wir waeren dann oefter Kunden.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja4Gefällt mirLesenswert
Letzter Kommentar von am 4. Nov 2013 um 13:54

Bulgogi

Gefällt mir
Sushi Aspern - Karte
Lokale i. d. Nähe:

Auch interessant

1220 Wien
25 Bewertungen
1020 Wien
9 Bewertungen
1220 Wien
25 Bewertungen
1020 Wien
10 Bewertungen
1070 Wien
12 Bewertungen
Mehr Hot Lists »

Erst-Tester

Bewertet am 17.07.2010
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK