Speisen
Ambiente
Service
26
30
30
Gesamtrating
29
3 Bewertungen
Alle Ratings 0 - 50
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Rating Details
Schließen X
Loading
Lokal bewerten
Fotos hochladen
Burger King Info
Preislage
Mittel
Kreditkarten
Keine Info
Öffnungszeiten
Mo
08:00-02:00
Di
08:00-02:00
Mi
08:00-02:00
Do
08:00-02:00
Fr
08:00-04:00
Sa
10:00-04:00
So
10:00-02:00
Hinzugefügt von
Meidlinger12
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

Burger King

Gaudenzdorfer Gürtel 77
1120 Wien (12. Bezirk - Meidling)
Küche: Amerikanisch
Lokaltyp: Restaurant, Fastfood, Imbiss
Tel: 01 8100171-11Fax: 01 8100771-12

3 Bewertungen für: Burger King

Rating Verteilung
Speisen
5
4
3
2
2
1
1
0
Ambiente
5
4
3
3
2
1
0
Service
5
4
3
3
2
1
0
Bewertungsschlüssel
Rating Details
am 17. Oktober 2013
SammyK
9 Bewertungen
1 Kontakt
Tester-Level 1
3Speisen
3Ambiente
3Service

wird frisch zubereitet, man wartet dafür etwas länger, aber dafür schmeckt es auch gut. Die Mitarbeiter sind geduldig und sehr freundlich.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja2Gefällt mirLesenswert
KommentierenLokal bewerten
8 Kommentare|Zeige alle Kommentare

... und suche mich nicht in der Unterführung ...

18. Oktober 2013 um 19:01|Gefällt mir|Antworten

...und führe uns nicht Versuchung, sondern erlöse uns von den Einzeilern...OHMMM (Kreuz hervorheb)

18. Oktober 2013 um 18:10|Gefällt mir|Antworten

Nun - die Hoffnung stirbt zuletzt **gg**

18. Oktober 2013 um 17:35|Gefällt mir|Antworten
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 3. Mai 2011|Update 19. Mai 2011
Otternase
34 Bewertungen
45 Kontakte
Tester-Level 12
2Speisen
3Ambiente
3Service

Lieber SaraCuli,

ich habe vollstes Verständnis für deine „dunkle Seite“ und den gelegentlichen Appetit auf Fastfood, „Fritten“ und mächtige Burger. Die meisten unter 50-jährigen wurden ja schon von klein auf darauf konditioniert, dass Burger-Lokale toll sind – weil: Luftballons, Plastik-Maxerl, Bommfritz und bei manchen kann man sogar mit dem Auto durchfahren und anschließend die Sitze mit Ketchup und der süßsauren Pampe versauen ;-)
Aber warum muss es ausgerechnet der BURGER KING sein, bei dem du dich deinem Laster hingibst und den bösen Heißhunger stillst? Hast du nicht mal Lust auf echten Grillgeschmack, anstatt der aufgemalten Röststreifen und des Fake-Grill-Aromas aus dem Chemielabor?
Dann kann ich dir z.B. das altbewährte FRANKS, die BURGERMACHER und neuerdings auch das BILLABONG (dort gibt es Zwiebelringe, ich sage dir, solche „Apparate“ hast du noch NIE gesehen!) ans Herz legen.
Ich fand den BURGER KING von der gebotenen Qualität her nämlich nicht so toll. Z.B gab es gar keine echten Pommes Frites, sondern ebenmäßige Stäbchen die aus einer Kartoffelteig-artigen Masse gepresst wurden. Der Orangensaft war nicht 100% Fruchtsaft sondern ein Zucker-Wasser-Safterl und der Burger lag mir ½ Tag im Magen. Zugegeben, es war so ein dreistöckiges Monstrum (Triple Whopper), bei dem normal gebaute Menschen schon beim Versuch davon abzubeißen scheitern oder sich zumindest die Kiefer ausrenken und der locker den halben Tages-Energiebedarf eines Bergwerk-Schwerarbeiters deckt. Die Zwiebelringe waren wahrscheinlich aus einem Granulat hergestellt und verursachten bei mir metabolische Vorgänge, die du nicht wissen willst. Und ich glaube, dass du in den obigen Lokalen ums gleiche Geld wesentlich besseres Junkfood bekommen kannst als beim „King“ der letscherten Laberln.
Aber wie gesagt, das ist meine subjektive Meinung, und Geschmäcker sind Gott sei Dank verschieden.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja4Gefällt mirLesenswert2
KommentierenLokal bewerten
4 Kommentare|Zeige alle Kommentare

@ Otternase : Ich kenne einen Betreiber eines Burger King Ladens und durfte dort mal in die Küche reinschauen. Und die panierten Pommes finde ich nicht schlecht, sind vor allem wirklich lange knusprig, selbst wenn sie kalt sind noch. Ist für so einen Laden, wo die Pommes schon mal 10 - 15 Minuten unter der Wärmelampe liegen absolut von Vorteil. Die Zwiebelringe habe ich mir im Metro auch schon für zu Hause gekauft weil ich sie gut finde, waren zumindest zu der Zeit echte geschnittene Zwiebelringe und kein Granulat. Ist aber gut zwei Jahre her, weiß nicht, ob sich da was geändert hat.

4. Mai 2011 um 18:00|Gefällt mir|Antworten

@ SaraCuli: wenn du dich in "solchen" Lokalen herumtreibst, darfst du dich nicht wundern, wenn ich dir einen Spitznamen verpasse, der nach Instantnudeln klingt ;-) Nein, im Ernst - SarastroCulinario war mir einfach zu lang, und ich neige dazu, mit Namen zu spielen und diese manchmal auch zu verwurschteln - ich hoffe du nimmst mir das nicht übel. Abgesehen davon ist mir aber der Zusammenhang zwischen Zauberflöte-Fürst und Feinschmecker eh nicht ganz klar. @ Cable: interessant - woher hast du diese Informationen? Ich frag mich nur, ob man panierte Pommes Frites WIRKLICH braucht - es geht doch auch anders! Zwiebelgranulat wird ja auch aus echten Zwiebeln hergestellt, die Echtheit habe ich ja nicht angezweifelt. Nur haben die Ringe so zwillingsmäßig gleich ausgesehen, und auch das Innere wirkte wie "Zwiebelschnipsel-Teig". Ich bin mir also relativ sicher, dass kein einziger genuiner Zwiebel-Torus von mir verspeist wurde.

4. Mai 2011 um 09:48|Gefällt mir|Antworten

Also die Pommes bei Burgr King kommen von McCain und sind schon echte Pommes, nur zusätzlich mit Kartoffelmehl paniert, damit sie knuspriger werden. Und die Zwiebelringe kommen von Salomon Food World und sind auch echte Zwiebel. Ansonsten, wenn ich Lust auf Burger habe, ist mir der BK auch lieber als der McD, oder gleich selbst gemacht.

3. Mai 2011 um 15:23|Gefällt mir|Antworten
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 2. Mai 2011
SarastroCulinario
53 Bewertungen
20 Kontakte
Tester-Level 10
3Speisen
3Ambiente
3Service

Hiermit oute ich mich als Gelegenheits-FastFoodJunkie, den hin und wieder der Heisshunger auf fette Pommes, Fette Onion Rings und Burger mit viel Fleisch drinnen ergreift.

In solchen Momenten der Schwäche vergesse ich auf Kalorien, Fettwerte , BMi´s und all den grünen Salat, den ich sonst auch nicht soooo gerne zu mir nehme.

Warum Burger King und nicht wie fast 90% der Wiener MC-D?

Also ich habe aus meiner Zeit in USA einen BurgerKing Schaden mitgenommen und das Zeug vom großen M schmeckt eher Kindern die auf Süßes stehen. Ich mag es grilled, obwohl ich weiß es ist eine Mogelpackung - aber es schmeckt gegrillt...

Weiters finde ich man sollte Minderheiten unterstützen besonders, wenn sie Burger nach der Art zubereiten wie ich sie mag, erdig, rauchig (dreckig im guten Sinne) und nicht lieblich sanft und kindlich...

Meine Heißhunger Favoriten sind:

Der Whopper: (Zitat der Homepage)
Flame-grilled Beef, frische Tomaten, knackiger Salat, cremige Salatmajonäse, Ketchup, würzige Gurken und Zwiebeln zwischen zwei Sesambrötchenhälften...


Doble Cheese Burger: (Zitat der Homepage) zweimal Beef und zweimal Käse, zusammen mit knackigen Gurken, Senf, Ketchup zwischen zwei Sesambrötchenhälften.

Onion Rings:
Einfach Zwiebelringe in Backteig, fettig und in diesen schwachen Momenten einfach ein MUSS

Pommes:
Fett aber knusprig, das ist der große Unterschied zum großen M die Pommes sind knusprig und so mag ich sie, keine labbrigen Erdäpfelstaberln....


dem Oben stehenden ist einfach nur mehr mein subjektives Geschmackserlebnis hinzuzufügen - ES IST GEIL!!

Manchmal verfluche ich Ihn, den Burger King - besonders wenn ich in den Drive IN, fahre mich auf einen Parkplatz stelle, reinbeisse und Hemd und Hose ein Lied von.... cremige Salatmajonäse, Ketchup, würzige Gurken und Zwiebeln singen können und es stundenlang auch noch erzählen....

Aber trotz Allem - was wäre das Leben ohne den kleinen, kulinarischen Seitensprung in einen Drive-In zwischendurch, um danach reumütig, das Fahrrad, das Laufband oder andere Sportgeräte zur Gewissenserleichterung zu bedienen...

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja7Gefällt mir1Lesenswert3
KommentierenLokal bewerten
13 Kommentare|Zeige alle Kommentare
niveau

Zitat von Meidlinger: "Na siehste Schlitz :-) Jetzt bist auch a Expert ;-) Was wir davon haben? Mehr blöde Kommentare von Neidhammeln ^^ -" wirklich sehr niveauvoll danke nach meidling!!!

6. Juli 2011 um 10:32|Gefällt mir|Antworten

Ich werds ueberleben und mit Fassung tragen. ^^

5. Mai 2011 um 15:48|Gefällt mir|Antworten

Na siehste Schlitz :-) Jetzt bist auch a Expert ;-) Was wir davon haben? Mehr blöde Kommentare von Neidhammeln ^^

5. Mai 2011 um 15:42|Gefällt mir|Antworten
Burger King - Karte
Lokale i. d. Nähe:
Go

Auch interessant


1010 Wien
0 Bewertungen

1070 Wien
112 Bewertungen

1150 Wien
5 Bewertungen

1020 Wien
22 Bewertungen

1230 Wien
0 Bewertungen
Mehr Hot Lists »

Erst-Tester

Bewertet am 02.05.2011
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK