RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen
Speisen
Ambiente
Service
30
30
32
Gesamtrating
31
2 Bewertungen
Alle Ratings 0 - 50
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Rating Details
Close X
Loading
Bierometer 2Bierometer 2Bierometer 2
Alle Fotos (33)
Event eintragen
Bierometer 2 Info
Features
Gastgarten, Schanigarten
Frühstück
Fußball Übertragungen
Ambiente
Stylish
Gemütlich
Preislage
Mittel
Kreditkarten
VISA MC BANKOMAT
Öffnungszeiten
Mo
08:00-01:00
Di
08:00-01:00
Mi
08:00-01:00
Do
08:00-01:00
Fr
08:00-01:00
Sa
08:00-01:00
So
08:00-01:00
Hinzugefügt von:
uc0gr
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

Bierometer 2

Margaretenplatz 9
1050 Wien (5. Bezirk - Margareten)
Küche: Österreichisch, Wiener Küche, International
Lokaltyp: Bierlokal, Gasthaus, Gasthof, Restaurant
Tel: 01 955 79 33
Lokal teilen:

2 Bewertungen für: Bierometer 2

Rating Verteilung
Speisen
5
4
3
2
2
1
0
Ambiente
5
4
3
2
2
1
0
Service
5
4
1
3
1
2
1
0
Bewertungsschlüssel
Rating Details
am 10. Dezember 2014
gAstrofreAks
10
1
2
3Speisen
3Ambiente
4Service

Dezember 2014
Flotte nette Kellnerin.
Grosser Cheeseburger mit Pommes ca. € 9,50
Preis Leistung sehr gut, nur die Musik nervt.
Fünf verschiedene Biere vom Fass.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?JaGefällt mirLesenswert
Kommentar von am 11. Dez 2014 um 14:12

Es ginge noch kürzer: "Eh supa!"

Gefällt mir3
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 4. Mai 2014
Experte
uc0gr
215
47
28
3Speisen
3Ambiente
3Service
33 Fotos6 Check-Ins

Wo sich einst das „5er-Bräu“ und danach mit gleichem Besitzer das „Peppone´s Little Italy“ befand, hat das bekannte „Bierometer“ (Gasometer) nun ein Schwesternlokal, das „Bierometer 2“, eröffnet. Eines dieser typischen Bierlokale, mit großteils deftiger Kost, die ja als Unterlage für so manchen feuchtfröhlichen Abend dienen soll.

Das Lokal wurde beinahe unverändert vom Vorgänger übernommen – lediglich der Pizzaofen musste weichen, und die Raucher- / Nichtrauchertrennung wurde vernünftigerweise umgedreht, sodass nun ebenerdig alles rauchfrei ist, und nur im ersten Stock bzw. 2-3 Tische hinter einer Glaswand geraucht werden darf. Jetzt kann sich kein Gast mehr vom Zigarettenrauch gestört fühlen, da der Gang zu den Sanitäranlagen nun ebenfalls rauchfrei ist.

Das Lokal ist recht schlicht aber trotzdem irgendwie gemütlich eingerichtet. Man kann sich hier durchaus wohlfühlen, wobei einem auch die freundliche Begrüßung beim Empfang zu einem willkommenen Gefühl verhilft. Wir hatten nicht reserviert, jedoch bei beiden Besuchen das Glück, uns einen Tisch aussuchen zu können.

Ein sehr netter und freundlicher Kellner bringt uns die Speisekarten und erwähnt auch derzeitige Aktionen oder Tagesgerichte – sehr nett. Selbst am Wochenende (Sa, So & Feiertage) gibt es Menüs, wobei 3 Suppen, 7 Hauptspeisen sowie 3 Nachspeisen ab günstige EUR 7,90 zur Auswahl stehen. Die Speisekarte bietet recht typische „Bierlokal-Speisen“ wie diverse Brote (kalt / warm), Hausmannskost (geröstete Knödel, Schinkenfleckerl, Käsenockerl, etc.), Ribs, Wings, Schnitzel oder Steaks.

Das alkoholfreie Weizenbier, Paulaner Hefeweiß, bekommt man auch nicht überall, und es wurde wohltemperiert aus der Flasche serviert (EUR 4,00 / 0,5l). Der Eistee-Zitrone wurde mit EUR 2,90 für 0,25l verrechnet.

Die Grießnockerlsuppe (EUR 3,20) war brav gemacht, jedoch auch typisch mit Suppenwürzer gestreckt. Die beiden Grießnockerl waren flaumig, jedoch von solch geometrischer Übereinstimmung, dass „hausgemacht“ auszuschließen ist. Das kleine Schweinsschnitzerl „Wiener Art“ mit Pommes war brav, gut abgetropft, jedoch natürlich aus der Fritteuse (EUR 6,90). Ich aß aus der Wochenaktion den mit „Speck ummantelten gebackenen Emmentaler“ (EUR 8,20), der wirklich ausgezeichnet schmeckte. Sowohl der Emmentaler, einer der den Namen auch verdient, g’schmackig und würzig, als auch gut geräucherter kräftiger Speck und dazu die knusprige Panier waren äußerst zufriedenstellend. Dazu eine hausgemachte, schmackhafte Sauce Tartare und Preiselbeeren aus dem Glas.

Bei einem weiteren Besuch hatten wir jeweils einen Hamburger (EUR 8,50) und eine Bacon-Burger (EUR 9,90). Gute Buns, wieder kräftig geräucherter Speck, beide Burger mit Pommes (wahlweise Wedges) serviert und die Zutaten frisch. Warum man aber die Patties nicht selber macht, bleibt mir ein Rätsel. Somit war es, trotz der guten Industriequalität der Patties, ein getrübter Genuss. Die hausgemachte Cocktailsauce war gut, den Speck hätte man durchaus etwas besser verteilen dürfen.

In Summe gebe ich für die Speisen hier noch ein GUT, da man natürlich die Erwartungen in einem klassischen Bierlokal etwas herunterschrauben muss. Dass man aber das Fleisch für die Burger fertig zukauft, ist unnötig.

Das Ambiente gefällt mir persönlich ebenfalls GUT, der Gastgarten direkt am Margaretenplatz sogar sehr gut, wenn er auch, bedingt durch den Straßenverkehr, etwas laut ist. Die Sanitäranlagen sind sehr modern und sauber, wie es sein muss, und wie es der Gast erwartet.

Zum Service sei gesagt, dass man einfach zu wenig präsent, besonders beim Gartenbetrieb, ist. Alle sind sehr freundlich und bei unseren Besuchen stets gut gelaunt, jedoch die Suche nach dem Kellner sollte man als Gast einplanen. Daher in Summe noch ein GUT.

Fazit: ich kann dieses Lokal genau als das empfehlen, was das Bierometer-2 auch sein will: ein typisches, gemütliches Bierlokal, wo man sich einfach wohlfühlen kann und soll. Normale Preise, vernünftige Portionen, frisch gezapftes Bier und vieles mehr laden zu einem Besuch ein. Menschen, die wie ich keinen Alkohol trinken, sind auch von der Getränkeauswahl her gut aufgehoben. Auch Frühstück und natürlich wochentags Mittagsmenüs werden angeboten.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja11Gefällt mir6Lesenswert6
Bierometer 2 - Karte
Lokale i. d. Nähe:

Auch interessant

1100 Wien
11 Bewertungen
1010 Wien
14 Bewertungen
1010 Wien
25 Bewertungen
1110 Wien
13 Bewertungen
1030 Wien
22 Bewertungen
Mehr Hot Lists »

In 2 Lokal Guides gelistet

Meine Burger-Erfahrungen in Wien und Umgebung

Ein kleiner Wegweiser durch die Lokale in Wien, wo ich be...

Essen in Wien - Im 5-ten (Margareten)

Ein kleiner Wegweiser durch die Lokale, die der 5. Wiener...

Mehr Guides »

Tags für dieses Lokal

Erst-Tester

Bewertet am 04.05.2014

Master

1 Check-In in 90 Tagen
Master
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK