In der Umgebung
Mo, 15. April 2024

Beats & Beans

(1)
Würffelgasse 4, 1150 Wien
Küche: Wiener Küche, Vegetarisch, Österreichische Küche
Lokaltyp: Restaurant, Bistro, Szenelokal
Bewertung schreibenFotos hochladenEvent eintragen

Beats & Beans

Speisen
Ambiente
Service
Info: Du kannst deine Bewertungen jederzeit bearbeiten oder löschen.

Gesamtwertung

43
1 Bewertung fürBeats & Beans
Speisen
40
Ambiente
40
Service
50

Bewertungen

ChristianD3
Experte
am 8. April 2024
SpeisenAmbienteService
Dort wo früher das renommierte und unter Gourmets bekannte "Vikerls Lokal" seinen Sitz hatte, wird nun ein komplett anderes Konzept verfolgt und das ganz erfolgreich. Das Innere nahezu unverändert... Holzvertäfelungen leicht aufgefrischt, eine schwere klassische Schank im Eingangsbereich, ein ...Mehr anzeigenDort wo früher das renommierte und unter Gourmets bekannte "Vikerls Lokal" seinen Sitz hatte, wird nun ein komplett anderes Konzept verfolgt und das ganz erfolgreich.

Das Innere nahezu unverändert... Holzvertäfelungen leicht aufgefrischt, eine schwere klassische Schank im Eingangsbereich, ein alter knarzender Holzboden der sicher einiges erzählen könnte, Holz wohin man blickt,... hier passt´s.
Plattenspieler zum auflegen von den Vinyl-Scheiben, anhören, gustieren und dann eventuell käuflich erwerben... wohin das Auge fällt, Plattencover, LP´s, Singles,... im Hintergrund Musik aus vergangenen Jahrzehnten - nice :-)

Wir hatten reserviert - war eine gute Idee, das Lokal war zu 80 % ausgelastet und das schon zeitig am Abend.
Ein netter Ecktisch war der unsrige - heimelige Nische mit tiefen Fensterbänken, einigen Zierpölstern und einer omnipräsenten Patina...

Das Gedeck wurde vor uns abgestellt - ein schmackhaftes helles Hausbrot und 2 Aufstriche - brav aber auch nicht mehr. Ein süffiges "Rote Zwickl" aus dem 16ten gesellte sich dazu und man studierte die Karte.
Suppen, verschiedene Vorspeisen, eine gute handvoll Hauptgerichte und 5 "Sweeties"... so sieht´s aus - und für jede kulinarische Ausrichtung gibt´s etwas - Veganer, Vegetarier und "Normalos" ;-)

Meine Rote Linsen-Kokoscremesuppe ging angenehm in die asiatische Richtung - dank Chili, Zitronengras und Limette sehr erfrischend und was bei Linsen oft zu finden ist - gar nicht muffig. Dazu wieder das Hausbrot - blieb übrig - war mir dann zuviel.
Das Tartar mit Gemüse und Granatapfelkernen ein Eye-Catcher - viel exaktes Küchen-Handwerk - sehr gut abgeschmeckt und an der Seite ein paar Stücke vom Kichererbsentofu ein wenig Rauke und Sprossen "on top" verliehen dieser gelungenen Vorspeise den letzten Schliff.

Nach einer kuzen Pause wurden die beiden Hauptspeisen serviert.
Die von mir gewählte vegetarische Quiche Lorraine - ein ordentliches "Tortenstück" voll von Käse- und Pilzaromen, angenehm knusprig der selbstgemachte Teig, der dazu gereichte Dip fein ausbalanciert mit der richtigen Menge an Säure, ebenso befand sich ein netter klassischer Blattsalat am großen Teller - würde ich so jederzeit wieder bestellen.
Das Vegane Moussaka - eine nicht bewältigbare Menge an geschichteten pflanzlichen Zutaten die in ihrer Gesamtheit ein stimmiges und feines Gericht ergaben, die dazu servierte Paprikasauce verfügte über eine so nicht erwartete Schärfe - wir mögen das - meine Frau sowieso ;-)
Der vorher erwähnte Blattsalat fand sich hier nun in einem separaten Schüsserl.

Ein paar kurze Worte zum Service: Ohne Fehl und Tadel, mehrfaches Nachfragen ob der Zufriedenheit und immer ein Blick nach den Gästen - mehr kann und will ich hier auch nicht erwarten.

Ich habe es bewußt an diesem Abend kulinarisch "fleischlos" gehalten.
Hat mir etwas gefehlt?
Eindeutiges "NEIN"!
Wie auch im "Tian" bei Paul Ivić - versteht man es im "Beats & Beans" ebenso (natürlich auf einem anderen Level) aus veganen/vegetarischen Tellern/Gerichten stimmige und aromatisch mehrschichtige Speisen zu kreieren.

Es ist doch beruhigend und nimmt die Wehmut, wenn aus einer ehemaligen stadtbekannten Location am selbsen Ort etwas Neues entsteht - zwar komplett anders, aber sicherlich mit einer erfolgsversprechenden Zukunft.
Quiche mit Pilzen & Käse - hervorragend - Beats & Beans - WienMoussaka (vegetarisch) mit einer sehr guten und leicht spicy Paprikasauce - 1A - Beats & Beans - WienSehr anständige Linsensuppe - Beats & Beans - Wien
Hilfreich4Gefällt mir5Kommentieren
Bewertung schreiben
Konto erstellen
Schon Mitglied?
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.
E-Mail
Benutzernameautomatisch
Passwortautomatisch
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.