In der Umgebung
So, 21. April 2024

Avita Resort

(1)
Thermenplatz 1, 7431 Bad Tatzmannsdorf
Küche: Internationale Küche
Lokaltyp: Restaurant, Bar
Bewertung schreibenFotos hochladenEvent eintragen

Avita Resort

Speisen
Ambiente
Service
Info: Du kannst deine Bewertungen jederzeit bearbeiten oder löschen.

Gesamtwertung

40
1 Bewertung fürAvita Resort
Speisen
40
Ambiente
40
Service
40

Bewertungen

Meidlinger12
Experte
am 16. August 2022
SpeisenAmbienteService
Vor zwei Wochen verweilten wir im Avita Resort in Bad Tatzmannsdorf, welches auch eine hervorragende Abendküche hat. An zwei Abenden wurde das komplette Essen serviert und man konnte sich noch zusätzlich Suppe, Salate und Käse vom Buffet holen. Dadurch, dass wir mit Hund reisten, bekamen wir eine...Mehr anzeigenVor zwei Wochen verweilten wir im Avita Resort in Bad Tatzmannsdorf, welches auch eine hervorragende Abendküche hat. An zwei Abenden wurde das komplette Essen serviert und man konnte sich noch zusätzlich Suppe, Salate und Käse vom Buffet holen. Dadurch, dass wir mit Hund reisten, bekamen wir einen speziellen Tisch mehr am Rand, der - wie ich fand – der schönste vom ganzen Lokal war. In vielen Hotels und Thermen darf der Hund nämlich nicht ins Restaurant oder den Frühstücksbereich. Wir durften sogar unser Frühstück am gleichen Platz wie am Abend zu uns nehmen und unsere Hundedame Ella war auch dabei. Oder man isst auf der Terrasse beim Frühstück und kann dort auch den Hund mitnehmen.



Ich bin absolut kein Freund von Buffet-Essen und war sehr froh, dass - außer am letzten Abend - die Speisen alle serviert wurden.



Am ersten Abend gab es zur Vorspeise Rind/Humus/Pilze/Wrap und Karotten-Ingwersuppe vom Buffet. Als Hauptgericht wählten wir 1x Scampi/Zitronenschaum/Tomaten-Risotto/Wilder Brokkoli und 1x Wildschweinrücken/Wacholderjus/Gold Rübe/Petersiliendalken. Zum Dessert Mohnauflauf/Erdbeerröster/Vanilleeis. Alles wieder ausgezeichnet und in starker Erinnerung blieb mir der Wilde Brokkoli, der besser schmeckte als der übliche aus dem Geschäft.



Am zweiten Abend gab es als Vorspeise Fischsülzchen/Safran-Vinaigrette/Lauch/Olivenbrot. Mir schmeckte es ganz gut, meiner besseren Hälfte gar nicht, da es doch einen recht intensiven Fischgeschmack hatte, aber sie holte sich dann ein Süppchen vom Buffet. Hauptspeise 1x Wolfsbarsch/Selleriepüree/Violette Kartoffel und 1x Kalbsrücken / Morchel Rahm, der anstandslos gegen Eierschwammerlrahm / Ratatouille/Gnocchi getauscht wurde. Zum Abschluß als Dessert Somlauer Nockerl/Schokolade/Obers. Alles war ausgezeichnet, bis auf diese eigenartigen violetten Kartoffeln, die eine zähe Konsistenz hatten und ziemlich geschmacklos waren.



An unserem letzten Abend war dann doch noch Buffet angesagt. Die Vorspeisenauswahl war sehr gut und es gab ein ausgezeichnetes Roastbeef. Als Hauptspeisen gabs für mich einmal das Welsgulasch und für meine bessere Hälfte das Backhuhn. Begleitet wurde das Abendessen immer von angenehmer Livemusik. Ein Mal ein toller Klavierspieler, ein Mal eine 2-Mann Band und im Freien sang eine Dame, die bekannte internationale Schlager zum Besten gab.



Das Restaurant verfügt auch über eine große Weinauswahl und wir tranken auch jeden Abend eine Flasche zum Essen. Es wurde uns mitgeteilt, wenn wir eine ganze Flasche pro Abend nicht schaffen würden, könnte diese auch für uns kaltgestellt und am nächsten Abend wieder geöffnet werden. Die Flaschen überlebten denselben Abend jedoch nie ;-)



Neben dem Abendrestaurant befindet sich auch gleich eine sehr tolle Bar im Stil der 20er Jahre mit großer Auswahl an Longdrinks, Whiskys, Cocktails und diversen Spirituosen.



Die Abrechnung funktioniert problemlos über das Chip-Armband und man bekommt die Rechnung, die man unterschreiben muss und noch zusätzlich Trinkgeld hinzufügen kann.



Im Thermenbereich im großen Pool im Inneren gibt es auch noch eine Poolbar und ein extra Restaurant. Mittags kann man sich auch Salate, Suppen und Gebäck vom Buffet im Frühstücksbereich nehmen.



Alles in Allem hat es uns im Avita Resort sehr gut gefallen, welches als 4 Stern Superior eingestuft ist.
David ein ganz toller Barkeeper. Er mixte den Negroni mit viel Aufwand und ... - Avita Resort - Bad TatzmannsdorfRose Weingut Gratl (Weichselbaum Burgenland) - Avita Resort - Bad TatzmannsdorfAvita Resort - Bad Tatzmannsdorf
Hilfreich4Gefällt mir6Kommentieren
17 Kommentare·Zeige alle Kommentare

Hab ich schon weiter unten geschrieben, da es Christian auch interessierte. "Das Arrangement hieß "Sommerfrische im Südburgenland" 3 Nächte für 2 Personen insgesamt 996,-- Hund kostet 15,-- pro Tag extra"

8. Sep 2022, 12:31·Gefällt mir
Bewertung schreiben
Konto erstellen
Schon Mitglied?
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.
E-Mail
Benutzernameautomatisch
Passwortautomatisch
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.