RestaurantTester.at
Mo, 10. August 2020
Speisen
Ambiente
Service
27
40
42
Gesamtrating
36
3 Bewertungen
Alle Ratings 0 - 50
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Rating Details
Schließen X
Loading
Lokal bewerten
Fotos hochladen
Event eintragen
Sale e Pepe Info
Preislage
Mittel
Kreditkarten
Keine Info
Öffnungszeiten
Website prüfen
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

Sale e Pepe

Pilgramgasse 18
1050 Wien
5. Bezirk - Margareten
Küche: Italienisch
Lokaltyp: Restaurant
Tel: 01 5852611
Web: www.saleepepe.at

3 Bewertungen für: Sale e Pepe

Speisen
5
1
4
3
1
2
1
1
0
Ambiente
5
4
2
3
2
1
0
Service
5
2
4
3
1
2
1
0
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 16. Oktober 2014
Pinky
17
5
7
1Speisen
-Ambiente
3Service

Vorweg: Ich berichte über den Lieferservice: Es war ein gewöhnlicher Couch Potatoe Abend. Keine Lust, die Wohnung zu verlassen also her mit dem Lieferservice welchen ich wie immer bereue. Ich bin nie ein Fan von Lieferservice gewesen und werde es wohl wahrscheinlich auch nicht werden.- Das lie...

Mehr
Hilfreich7Gefällt mir4Lesenswert2

Minestronzo... *wurgs* Italienisch isst man immer frisch. Risotto ist fertig und muss sofort gegessen werden. La pasta è "scotta", wenn sie 20 Minuten von der Küche bis in dein Wohnzimmer braucht. Pizza geht vielleicht noch, sofern der Teig perfekt gegangen ist, das merkt man z.B. in der Disco Volante, wo der letzte Bissen Teig immer noch schön bissfest und nicht zäh oder hart ist. Da weiß dann auch jeder Anbieter, dass sich Qualität auch nicht auszahlt und reine Verschwendung von Ressourcen wäre. Cucina italiana + Lieferservice - das mache ich schon seit langem nicht mehr. Peccato! ;-)

17. Okt 2014, 10:44·Gefällt mir1·Antworten
am 1. September 2014
HermanoHabanero
2
1
5Speisen
4Ambiente
5Service

Ich war schon öfter zu Mittag im "Sale e Pepe" essen. Was ich absolut empfehlen kann, ist die selbstgemachte Minestrone. Auch wenn ich kein großer Suppen-Fan bin, diese zahlt sich allemal aus zu probieren. Als Hauptspeise ist die Haus-Pizza "Sale e Pepe" ein heißer Tipp. Mozzarella, Rucola und P...

Mehr
Hilfreich5Gefällt mirLesenswert

Ist auch schon sehr lange her - damals fuhr noch die Stadtbahn. :-)

14. Sep 2014, 16:49·Gefällt mir·Antworten

Ich helfe eurem Gedächtnis auf die Sprünge: Das Lokal war früher das "Irish Coffee" . Einmal die Woche waren wir mittags dort, meine Mitschüler und ich.

14. Sep 2014, 16:34·Gefällt mir·Antworten

Deine Eindrücke kann ich nur bestätigen - gute italienische Küche! :-) Gerry

2. Sep 2014, 09:13·Gefällt mir·Antworten
am 21. August 2013
AlexandraS
19
1
3
3Speisen
4Ambiente
5Service

Wir hatten einen Dayli Deal Gutschein und waren dadurch das 1. mal in diesem Restaurant! Der Besitzer sehr freundlich und zuvorkommend! 1. Gang: Tomaten mit Mozarella! (sehr viele Tomaten - wenig Mozarella) - geschmacklich jedoch gut! 2. Gang: Pizza nach Wahl (schmeckte ausgezeichnet italienisch)...

Mehr
HilfreichGefällt mirLesenswert
9 Kommentare·Zeige alle Kommentare
gute_frage

Apropos "Glaube": Ich glaube, der Admin versteckt sich wieder einmal hinter seiner Anonymität :-( Ich weiß aber immer noch nicht, warum das "Sale e Pepe" vom Admin gesperrt wurde.

22. Nov 2013, 15:03·Gefällt mir·Antworten

Kann ich jedem für bestes Fortkommen im Leben empfehlen: in erster Linie mal an sich selbst glauben! ;-)

22. Nov 2013, 12:00·Gefällt mir·Antworten
KnüppelAusDemSack!

amarone, daraus ergibt sich zwangsläufig das Dilemma: Wer nicht an den „lieben“ Admin glaubt, hat auch Probleme, an den „lieben“ Gott zu glauben! –

22. Nov 2013, 11:35·Gefällt mir·Antworten
Sale e Pepe - Karte
Lokale i. d. Nähe:
Go

Auch interessant


1230 Wien
10 Bewertungen

1110 Wien
0 Bewertungen

1110 Wien
6 Bewertungen

1020 Wien
6 Bewertungen

1210 Wien
8 Bewertungen

Erst-Tester

Bewertet am 21.08.2013

Master

1 Check-In
Diese Website verwendet Cookies
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info