RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen
Speisen
Ambiente
Service
15
33
25
Gesamtrating
24
2 Bewertungen
Alle Ratings 0 - 50
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Rating Details
Close X
Loading
Fotos hochladen
Event eintragen
Rossian Info
Features
Gastgarten, Schanigarten
Preislage
Mittel
Kreditkarten
Keine Info
Öffnungszeiten
Mo
geschlossen
Di
07:00-22:00
Mi
07:00-22:00
Do
07:00-22:00
Fr
07:00-22:00
Sa
07:00-15:00
So
geschlossen
Hinzugefügt von:
Labrouche
Letztes Update von:
bluesky73
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

Rossian

Kaiser Josef Platz 6-8
8010 Graz
Steiermark
Küche: International, Kreolisch
Lokaltyp: Bistro
Tel: 0680 3131494
Lokal teilen:

2 Bewertungen für: Rossian

Rating Verteilung
Speisen
5
4
3
1
2
1
1
0
Ambiente
5
4
1
3
1
2
1
0
Service
5
4
3
1
2
1
1
0
Bewertungsschlüssel
Rating Details
am 29. August 2014
Gast23
1
1
3Speisen
4Ambiente
1Service

Das Lokal Rossian am Kaiser Josef Platz war eigentlich immer eines meiner Lieblingslokale auf diesem wunderschönen, leicht-italienisch angehauchten Markt im Herzen von Graz. Das Essen fand ich immer hervorragend, vor allem weil hauptsächlich regionale Produkte verwendet werden (viele Säfte und auch das Gemüse stammen direkt von den Marktverkäufern vor Ort). Die Küche reicht von nepalesischen und tibetischen Teigtaschen (Momos) bis zu klassisch österreichischen Schupfnudeln und ist immer frisch gekocht (solange der Vorrat reicht eben). Auch eignet sich dieses Lokal perfekt, um vor einer Vorstellung in der Grazer Oper ein Gläschen der ausgezeichneten Weine zu trinken (mein favorite ist definitiv der Nievoll Wein).

Umso bitterer ist es daher, hier auch einen etwas negativen Kommentar zu diesem Lokal abzugeben. Leider fiel mir bei den letzten Besuchen mehrmals auf, dass warum-auch-immer ein sehr junges Mädchen (noch keine 12 Jahre) beim Service "mit-hilft". Das ist leider ein Umstand, den ich von diesem an sich sehr auf Regionalität, Frische, Nachhaltigkeit und Fairness bedachten Lokal nicht erwartet hätte. Ich denke nicht, dass es notwendig ist, in Graz Kinder noch vor dem Teenager-Alter in den Gastronomiealltag einzuführen (von den Gefahren, die dieser Job so mit sich bringt - Stichwort Gas-Kochofen, Bierfässer etc. - ganz zu Schweigen). Auch wenn ich Verständnis dafür aufbringe, dass es in der Ferienzeit sehr schwer ist, eine Kinderbetreuung zu finden, denke ich nicht, dass Getränke und Speisen servieren der geeignete Zeitvertreib für 10-12 Jährige in den Sommerferien ist! Ich werde definitiv ein kurze Pause vom Rossian einlegen und hoffen, dass mich in der Weihnachtszeit (in der es übrigens dort hervorragenden Glühwein gibt) wieder KellnerInnen passenden Alters bedienen.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja2Gefällt mirLesenswert
Kommentar von am 1. Sep 2014 um 18:24

Sorry, aber ich kann diese Bewertung nicht als Hilfreich bewerten. Hier gehts um das Restaurant, und wenn du findest, das in dem Lokal bis auf kleinigkeiten alles Toll ist, dann find ichs mehr als unfair dem Service eine 1 zu geben. Das Kinder und Jugendliche im Gastgewerbe aushelfen, ist auf dem Land seit Jahrhunderten(?) gang und gäbe, wieviele Bauernkinder helfen denn den Eltern schon mit 12 mit Traktorfahren und Co aus? Wenn dich sowas stört, dann sprich das im Lokal an, oder von mir aus melde es den zuständigen Behörden, aber lass sowas doch bitte nicht in eine sachliche Bewertung einfließen!

Gefällt mir
am 14. Juli 2011
Labrouche
89
42
17
1Speisen
3Ambiente
3Service

Das kleine Lokal direkt am Kaiser Josef Markt in Graz ist eine sympathische Erscheinung, zwei quereinsteigende Schwestern aus dem Architekturbereich haben sich darauf spezialisiert, Produkte direkt vom Markt als etwas außergewöhnlichere Kreationen anzubieten. Der Platz in der kleinen Hütte ist sehr bescheiden, hier kann man das Kochgeschehen jedoch hautnah miterleben, wobei mit einem normalen Haushaltsherd und handelsüblichen Töpfen und Kasserollen hantiert wird. Die Bedienung war freundlich und sympathisch, es herrscht insgesamt ein wenig alternative Wohlfühlatmosphäre.

Mein Gericht beim erstmaligen Besuch hörte sich viel versprechend an – Kreolisches Huhn mit Marillen, Limetten und Mandelsplitter mit Basmatireis und Koriander. Leider konnte das Dargebotene das Versprechen nicht halten, das Ganze war wirklich kein Genuss. Auf meinem Teller waren drei Viertel einer Limette mit Schale (mehr als Fleisch), dies machte das Ganze unangenehmst bitter und auch sauer, der Überkiller war dann noch die große Menge an Korianderkraut. Mit so potenten Kräutern bzw. Gewürzen muss man wirklich vorsichtigst und mit Zurückhaltung umgehen. Die gefüllten Tomaten vom Nachbartisch sahen gut aus und schienen den Gästen auch zu schmecken, das bittere Huhngericht wurde auch dort hörbar bemängelt.

Fazit: Ich bin überzeugt davon, dass hier grundsätzlich mit Liebe und Können gekocht wird, mein heutiges Gericht war jedoch leider nahezu ungenießbar, das lässt sich nun mal nicht beschönigen. Man konnte eigentlich nur den Reis mit ein paar kleinen Fleischstückchen essen, der Marillensaft vom Obstbauern dazu schmeckte jedoch sehr gut.
Nach einer Latenzzeit werde ich vielleicht wieder einmal ein Essen probieren.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja6Gefällt mirLesenswert
Rossian - Karte
Lokale i. d. Nähe:

Auch interessant

8230 Hartberg
24 Bewertungen
8430 Gralla b. Leibnitz
3 Bewertungen
8010 Graz
9 Bewertungen
8055 Graz
8 Bewertungen
8625 TURNAU
26 Bewertungen
Mehr Hot Lists »

Erst-Tester

Bewertet am 14.07.2011
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK