In der Umgebung
Mo, 26. Februar 2024

Restaurant für Hochzeitsessen

, 18. Jun 2012 um 13:28
Ursprünglicher Verfasser des Beitrags

Ich würde mich sehr freuen, wenn mir jemand zu diesem Thema Tipps geben könnte. Ich würde ein Restaurant für ein Hochzeitsessen für nicht mehr als 20 Leute Ende August 2012 suchen. Da das Standesamt im 8. Bezirk ist, sollte es in der Nähe sein (also so rund um den 1. Bezirk oder im 1. Bezirk). Wir möchten kein Buffet, sondern entweder Menü oder a la carte. Das Essen sollte schon besonders sein (kein Schnitzel o.ä.). Man muss unbedingt rauchen können und und ein Hund sollte auch erlaubt sein. Die Taverne am Sachsengang wäre nett, aber leider zu weit weg und wahrscheinlich auch zu kurzfristig. Keinesfalls Massenabfertigungen wie Müllner oder Amon.
Vielen Dank vorab für Eure Hilfe!

Gefällt mirAntworten

Antworten (6)

, 18. Jun 2012 um 23:37

Ich weiß nicht, was du unter Schnitzel u. ä. verstehst.
Meinst du damit KEINE Wiener Küche?
Wenn du gehobenere Speisen der Wr. Küche meinen solltest, hier ein Tipp in der Florianigasse, da kann man auch selbst Speisekarten für die Gäste erstellen, rauchen darf man und Hunde hab ich dort auch schon gesehn:

Link

Gefällt mirAntworten
, 19. Jun 2012 um 09:53
Ursprünglicher Verfasser des Beitrags

Unter kein Schnitzel o.ä. meinte ich, dass ich gerne etwas Gehobeneres bzw. Raffiniertes möchte. Eher mehrere Gänge und dafür kleine Portionen. So wie man es z.B. in den Thermenhotels (Reiters Supreme) serviert bekommt. Aber danke trotzdem für den Tipp!

Gefällt mirAntworten
, 19. Jun 2012 um 11:57

Das wird aber dann ein Problem: Raucher und Hunde in Restaurants der sehr gehobenen Klasse werden da sicher nicht erwünscht sein.

Gefällt mirAntworten
, 19. Jun 2012 um 13:38

Die Taverne Sachsengang wäre nicht nur nett; die ist es auch-Sowohl für Raucher und Hunde- bei meinen über 130 Bewertungen bei mehreren Besuchen die absolute Nr. 1. Ob der Termin zu kurzfristig ist wird man dir dort sagen können!

Gefällt mirAntworten
, 19. Jun 2012 um 13:52

@laurent: Das Lokal sollte ja im 1. oder 8. Bezirk - also in der Nähe vom Standesamt - sein.

Gefällt mirAntworten
, 19. Jun 2012 um 15:54
Ursprünglicher Verfasser des Beitrags

Hund ist es ohnehin nur ein kleiner. Das Lokal sollte nur um den ersten Bezirk herum sein (muss nicht unbedingt im 1. oder 8. sein). Habe schon Bodega Marques überlegt, aber dort gibt es nur Barhocker im Raucherbereich und das kann ich meiner fast 90jährigen Oma nicht antun. Vielleicht fällt ja jemandem noch etwas ein. Würde gerne mal ein bisschen vergleichen und schmöckern, aber wie gesagt bin momentan etwas "Ideenlos". Dank Euch!

Gefällt mirAntworten
Konto erstellen
Schon Mitglied?
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.
E-Mail
Benutzernameautomatisch
Passwortautomatisch
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.