RestaurantTester.at
Home Mein Profil Lokal Guides Events Lokal eintragen
Speisen
Ambiente
Service
40
34
40
Gesamtrating
38
2 Bewertungen
Alle Ratings 0 - 50
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Rating Details
Close X
Loading
Fotos hochladen
Event eintragen
Raffel Info
Ambiente
Gemütlich
Preislage
Gehoben
Kreditkarten
Keine Info
Öffnungszeiten
Mo
06:00-22:00
Di
06:00-22:00
Mi
06:00-22:00
Do
06:00-22:00
Fr
06:00-22:00
Sa
06:00-22:00
So
06:00-22:00
Hinzugefügt von:
ArnoNuemm
Letztes Update von:
lazurruzal
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

Raffel

Hauptplatz 6
8380 Jennersdorf
Burgenland
Küche: Pannonisch, Österreichisch
Lokaltyp: Restaurant
Tel: 03329 466 22
Lokal teilen:

2 Bewertungen für: Raffel

am 18. Dezember 2011
lazurruzal
8
1
1
4Speisen
4Ambiente
4Service

Seit vielen Jahren und noch immer ein Top-Restaurant (auch Hotel) im südlichen Burgenland. Österreichisch-Ungarische Küche at its best. Den Raffel verläßt man definitiv nicht hungrig - dabei kommt die Qualität aber sicher nicht zu kurz. Immer wieder eine Freude.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja1Gefällt mirLesenswert
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 9. Oktober 2010
ArnoNuemm
20
5
4
4Speisen
3Ambiente
4Service

Im Süden Burgenlands, im Dreiländereck Ungarn-Slowenien-Österreich liegt das Restaurant Raffel. Der Raffel ist eine Institution. KR Ernst Kampel-Kettner heute bereits 84 Jahre führt den Betrieb seit 1948 und leitet charmant (vor allem zu den Damen) den Service, seine Frau Paula schwingt in der Küche Zepter und Kochlöffel.
Die Einrichtung ist schon ein wenig in die Jahre gekommen, ist aber gepflegt und in einen sehr guten Zustand. Schöne Tischwäsche und Stoffservietten vermitteln einen gediegenen und gemütlichen Eindruck.
Der Schwerpunkt liegt auf deftiger und schmackhafter pannonischer Küche – für Menschen mit Gallen- und Magenleiden vielleicht nicht so ideal. Die Speiseauswahl ist reichhaltig und enthält Traditionsgerichte wie burgenländische Krautsuppe, Hortobagyi-Palatschinken, Fogosch nach Art der Pfarrersköchin, Esterházy-Rostbraten und Gundelpalatschinken.
Dieses Mal wählten wir sehr gute gebackene Steinpilze mit Sauce Tatare und ausgezeichnete gebratene Gänseleber mit knackigen Steinpilzen sowie Gundelpalatschinken.
Weinauswahl und Preisgestaltung sind in Ordnung. Normalerweise würde ich die Speisen mit 3 bewerten, aber aufgrund der famosen Gänseleber und Steinpilzen gibt es für diesen Besuch eine glatte 4.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja2Gefällt mirLesenswert1
Raffel - Karte
Lokale i. d. Nähe:

Auch interessant

7141 PODERSDORF
11 Bewertungen
7121 Weiden am See
6 Bewertungen
7350 Oberpullendorf
3 Bewertungen
7023 Pöttelsdorf
1 Bewertung
7083 PURBACH
5 Bewertungen
Mehr Hot Lists »

In 1 Lokal Guide gelistet

Mehr Guides »

Tags für dieses Lokal

Erst-Tester

Bewertet am 09.10.2010
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2016 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK