In der Umgebung
Do, 25. Juli 2024

Enzo

Enzo
Mitglied seit Mär 2012
Nachricht

Über mich

Keine Info

Lieblingslokale

Keine Info

Lieblingsspeisen

Faschierte Laibchen mit Kartoffelpüree

Lieblingsdrinks

Weißwein

Liebstes Urlaubsziel

Portugal

17 Hilfreich Stimmen für 3 Lokal-Bewertungen

Bewertungs Durchschnitt

SpAmSe

3
Lokal-
Bewertungen

3.522.5
Bewertungen anzeigen »

Tester Ranking

Tester Rangliste »

3 Lokal Bewertungen

Mehr »

0 Fotos

Enzo hat noch keine Fotos hochgeladen.

0 Lokal Guides

Enzo hat noch keine Guides erstellt.

1 Kontakt

2 Auszeichnungen

 hat ein Lokal bewertet.
27. Dezember 2016
SpeisenAmbienteService
Geburtstagsessen vom 26.12.2016 Dem Grunde nach hat alles gepasst. Das Service beinahe schon zu schnell zwischen Suppe und Hauptspreise. Ärgerlich ist allerdings, wenn bei einer Konsumation v... MehrGeburtstagsessen vom 26.12.2016

Dem Grunde nach hat alles gepasst. Das Service beinahe schon zu schnell zwischen Suppe und Hauptspreise.

Ärgerlich ist allerdings, wenn bei einer Konsumation von über € 200,00 zwei Gläser Wasser mit € 1,60 verrechnet werden. Schade!
Gefällt mirKommentieren
 hat ein Lokal bewertet.
25. März 2012
SpeisenAmbienteService
Sonntags-Brunch vom 25.03.2012 Speisen: Die angebotenen Speisen waren sehr gut. Insgesamt gesehen aber nur die Wertung gut, weil Speisen tw. schon um 12.00 Uhr aus waren und nicht nachgebracht ... MehrSonntags-Brunch vom 25.03.2012

Speisen:
Die angebotenen Speisen waren sehr gut. Insgesamt gesehen aber nur die Wertung gut, weil Speisen tw. schon um 12.00 Uhr aus waren und nicht nachgebracht wurden. An Vorspeisen gab es nur Suppe und Salate (kein Schinken, Wurst, Aufstriche ...) wie es doch für einen Brunch üblich wäre.

Ambiente:
Absolut nicht gut. Der Umstand, dass einfach zu viele Gäste in den Saal gepfercht wurden hatte die Begleiterscheinung, dass
- es laut war, wie in der Wartehalle eines Hauptbahnhofes;
- wir viel zu eng und mitten in einem Durchzugsweg sitzen mussten;
- das Buffet tw. aussah als wäre eine Bombe hochgegangen;

Service:
Leider nur mäßig, weil auf die Menschenmassen absolut nicht ausgerichtet. Wenn man auf die Bitte nach einem Dessertteller die Empfehlung erhält, man möge doch die Mehlspeise aus einem Suppenteller essen, weil es kein anderes Geschirr mehr gebe, dann ist man eher dazu geneigt auf die Nachspeise zu verzichten.

Wir hatten bereits im Dezember des Vorjahres reserviert, werden diesen Fehler aber sicher kein zweites Mal machen.

Ist wirklich sehr schade, weil wir das Gasthaus von früheren Besuchen kennen und Ambiente sowie Service beim Essen a la carte im vorderen Bereich des Gasthauses sowie im Garten absolut OK ist; und die Speisen sind sehr gut - aber das hatte ich ja eingangs schon erwähnt.
Gefällt mirKommentieren
Konto erstellen
Schon Mitglied?
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.
E-Mail
Benutzernameautomatisch
Passwortautomatisch
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.