RestaurantTester.at
Sonntag, 17. Dezember 2017
HomeLokal GuidesEventsLokal eintragen
Speisen
Ambiente
Service
40
40
30
Gesamtrating
37
1 Bewertung
Alle Ratings 0 - 50
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Rating Details
Close X
Loading
Fotos hochladen
Hacienda Info
Features
Gastgarten, Schanigarten
Ambiente
Urig
Preislage
Mittel
Kreditkarten
Keine Info
Öffnungszeiten
Mo
geschlossen
Di
geschlossen
Mi
17:00-00:00
Do
17:00-00:00
Fr
17:00-00:00
Sa
11:00-00:00
So
11:00-00:00
Hinzugefügt von
Smiler
Lokalinhaber?
Lokalinhaber-Konto
Close X
Loading

Hacienda

Sportplatzstraße 45
2193 Wilfersdorf
Niederösterreich
Küche: Mexikanisch
Lokaltyp: Restaurant
Tel: 02573 2466
Lokal bewerten
Lokal teilen:

1 Bewertung für: Hacienda

Rating Verteilung
Speisen
5
4
1
3
2
1
0
Ambiente
5
4
1
3
2
1
0
Service
5
4
3
1
2
1
0
Bewertungsschlüssel
Rating Details
Diese Bewertung wurde von anderen Testern empfohlen.
am 20. April 2017
Experte
Smiler
42 Bewertungen
9 Kontakte
Tester-Level 19
4Speisen
4Ambiente
3Service

Die Hacienda ist ein von Österreichern betriebenes TexMex Lokal, das seit gut 25 Jahren besteht. Persönlich kenne ich die Hacienda erst seit knapp 6 Jahren, und leider schaffe ich es auch dort maximal 1-2 mal im Jahr hin. Irgendwann würde ich es auch gerne im Sommer schaffen ;)

Wir haben circa eine Woche vorher reserviert, da das Lokal eigentlich immer voll ist. Vielleicht dass man außerhalb der Stoßzeiten einen Tisch für 2 ergattert, aber wenn man schon extra hinfährt freut man sich doch über einen Platz.

Und ja, extra hinfahren muss man. Das Lokal liegt ca 50km nördlich von Wien in der Nähe von Mistelbach. Erreichbarkeit ist nur durch ein Auto gegeben. Für nicht Einheimische stehen auf der Hauptstraße auch entsprechende Beschilderungen die einen bis vor das Lokal führen, ansonsten müsste das Navi her. Parkplätze sind grundsätzlich ausreichend vorhanden.

Den Eingang selbst kann man kaum verfehlen, erinnert doch gleich alles an den Eingang auf eine… Hacienda! Dazu ein paar Kakteen im Steinbeet. Lieb gemacht. Man betritt das Lokal selbst über die Terrasse die wohl Platz für knapp 40 Leute bietet. Hinten raus gibt’s auch noch eine Grünwiese für die kleinen zum spielen, inklusiver echter Esel. Wirklich lieb die kleinen.

Das innere des Lokals ist herrlich kitschig. Es wurde quasi der Innenhof einer Hacienda nachgebildet. An der Wänden ist comicartig eine Mexikanische Umgebung wie aus Speedy Gonzales gemalt. Die Tische sind dunkles robustes Holz, die Stühle sind bequem zum länger sitzen.

Wir wurden auch so gleich von der Bedienung an unseren Tisch geführt, da war es ca 13h und das Lokal noch komplett gefüllt. Die Getränke wurden gleich aufgenommen und dann hat man uns dem lesen der Karte überlassen.

Man findet alles was das TexMex Herz begehrt. Tacos, Burritos, SpareRibs, Burger, Steak, Nachos dazu Cocktails und eine Auswahl feinerer Tequilla. Also die mit fast 100% Agave Anteil ;)

Bei uns gabs als Vorspeise eine Portion Nachso con Queso mit vier Saucen für den Tisch.
Hauptspeisen waren 2 mal Spareribs (einmal klein und einmal groß) einmal Tortillas mit Huhn und einmal eine Quesadilla mit Gemüse.

Die Getränke sind dazwischen schnell gekommen und trotz des vollen Lokals waren die Nachos nach ca 10 Minuten da.

Feine Portion in der Gusspfanne mit dem Standardkäse Trio überbacken. Die vier Saucen dazu waren wirklich gut. Guacamole, Bohnenmus, Salsa und einmal Knoblauch. Haben mir alle vier geschmeckt. Und auch den restlichen Tisch. 5,90€ für das ganze tut nicht weh.

Auf den Hauptgang mussten wir 20 Minuten warten, nicht so schlimm, wird man doch informiert dass das Essen teilweise etwas dauern kann.

Und dann kamen sie, meine gegrillten Rippchen. Das Lokal betreibt das ganze Jahr über einen Grill womit ich dort wirklich meinen heißgeliebten gegrillten Rippchen das ganze Jahr bekommen kann. In Wien tut man sich da schon etwas schwerer.

Die große Portion um 13€ besteht aus 1 1/3 längen Rippchen, dazu Erdäpfelspalten und eine leicht scharfe Cocktailsauce. Drauf noch einen Kräuterbutte und Zwiebeln.
Die Rippchen schön saftig und angegrillt ordentlich. Ich hätte die Kräuterbutter drüber nicht unbedingt gebraucht. Die Spalten ganz normal. Die Sauce hat dazu gepasst.
Das Fleisch nicht runter gefallen vom Knochen, da musste man noch etwas Arbeit leisten. Pluspunkt für mich.

Die Huhntortillias hab ich gekostet, meins waren sie nicht. Fast etwas fad. Zum Glück waren noch die 4 Saucen von den Nachos übrig, das hat es schon ordentlich aufgepeppt.

Die Quasadillia konnte ich leider nicht kosten, hat aber ordentlich was her gemacht, der halbe Teller dazu mit Salat bedeckt. Dem vierten im Bunde hat es jedenfalls geschmeckt.

Der Service hat sich die ganze Zeit gut um uns gekümmert und erkundigt ob eh alles passt.

Bei 25 Jahre bestehen muss man was richtig machen. Natürlich ist das TexMex verösterreichischt worden ist, darüber muss man sich jedoch klar sein wenn bei solchen Lokalen. Die Qualität und Leistung für den Preis ist ausgezeichnet. Und für gegrillte Rippchen im Winter fahre ich auch schon mal ein wenig.

Was meinst du zu dieser Bewertung?
Hilfreich?Ja10Gefällt mir9Lesenswert8
KommentierenLokal bewerten
Hacienda - Karte
Lokale i. d. Nähe:
Go

Auch interessant


2351 Wr. Neudorf
10 Bewertungen

3072 Böheimkirchen
2 Bewertungen

2620 Neunkirchen
1 Bewertung

2700 Wiener Neustadt
3 Bewertungen

2700 Wr. Neustadt
0 Bewertungen
Mehr Hot Lists »

Erst-Tester

Bewertet am 20.04.2017
Home|Sitemap|Neue Lokaleinträge|Neu anmelden|Lokal eintragen|Hilfe|AGB & Datenschutz

Copyright © 2008-2017 RestaurantTester.at
Cookies helfen uns, Ihnen eine bessere Erfahrung auf dieser Website zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info
OK