In der Umgebung
Sa, 22. Juni 2024

Pizzeria Bardolino, Wien - Bewertung

am 29. August 2016
SpeisenAmbienteService
Wir waren mindestens schon zwanzig mal in diesem Lokal, sowohl die Pizza als auch die anderen österreichischen Speisen haben uns immer gut geschmeckt, auch der Service war meistens zufriedenstellend. Gestern war aber leider alles ganz anders. Eine neue junge Kellnerin nimmt unsere Bestellung auf (ca. 18:30). Als ich nach einer dreiviertel Stunde (ca. 19:15) nach meinem Essen, frage, fällt mir auf, dass ich noch einmal genau sagen muss, was ich bestellt habe, und dann tut sie so, als ob in der Küche nichts weiter gehe. Worauf ich nach ca. 10 weiteren Minuten (19:25) in der Küche nachfrage. Der Koch sagte, er weiß von der Bestellung seit genau 7 Minuten - also hat die Kellnerin vergessen, meine Bestellung in die Küche weiter zu leiten, sie war aber nicht imstande zuzugeben, dass SIE den Fehler gemacht hat (... geschweige denn sich zu entschuldigen!). Statt dessen weist sie mich zurecht, ich solle nicht so schreien. Ich habe aber nicht geschrien, sondern bloß deutlich gesprochen, weil sie ja "normal" Gesprochenes sofort wieder vergisst! Ich habe ihr gesagt, wenn ich wirklich schreie, klingt das ganz anders, dann hört man das noch im Auhofcenter.) Diese Frau achtet anscheinend mehr auf ihr Aussehen als auf die Zufriedenheit der Gäste. Sollte diese Kellnerin das nächste Mal noch immer da sein, werde ich mich nach einem Tisch erkundigen, an dem ein anderer Kellner zuständig ist. (... daher nur ein "Mäßig" für den Service.)
Hilfreich2Gefällt mirKommentieren
Konto erstellen
Schon Mitglied?
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.
E-Mail
Benutzernameautomatisch
Passwortautomatisch
Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung einverstanden.